Canada

Machen Sie Urlaub in Kanada und erforschen Sie die Weiten der Rocky Mountains und genieβen Sie die Salzbrise des Atlantiks. Der dynamische Multikulturalismus von Vancouver und Toronto wird bei Ihrem Kanadaurlaub für Aufregung sorgen. Gehen Sie Angeln an einem der tausenden Süβwasserseen oder surfen Sie auf den Wogen an einem Pazifikstrand in British Columbia.

Städte, die wir in Kanada anfliegen


Die wundervollen Rocky Mountains in Westkanada


Städtereisen in Kanada

Canada.

Toronto, Kanadas größte Stadt,ist ein kultiviertes Reiseziel, das das ganze Jahr über gefeierte Mode-, Film- und Musikfestivals zu bieten hat. Vancouverist stolz auf seine erstklassigen Shoppingmöglichkeiten, Galerien und Sehenswürdigkeiten, wie die spektakuläre Luftreise zum Peak. Entdecken Sie die befestigte Stadt Quebec aus dem 17. Jahrhundert und erleben Sie Kanadas Cowboy-Seite inCalgary.

 

Luxusurlaub in Kanada

Canada.

Erkunden Sie während eines Urlaubs in Kanada die Küstendörfer im Osten und Prince Edward Island. Entdecken Sie das historische Quebec und genießen Sie die entspannte und freundliche Atmosphäre im französischsprachigen Montréal.Kanadas Westküste und die Provinz British Columbia strotzen vor eisbedeckten Gipfeln und ausgedehnten Waldflächen, während Albertas Rocky Mountains für naturnahen Skiurlaub stehen.

Aktivitäten in Kanada

Canada.

Ein Outdoor-Urlaub in Kanada bietet erstklassige Abenteuer im atemberaubenden Yukon-Territorium, wo Sie Kajak fahren, Schneeschuh wandern und mit dem Hundeschlitten durch die ausgedehnte unbewohnte Landschaft fahren können. Machen Sie eine Helikopter- und Wandertour durch die Rocky Mountains oder unternehmen Sie eine Walbeobachtung in Quebecs Region Saguenay. Mieten Sie ein Kanu, um Kanadas große Seen zu erkunden - die größten Süßwasserseen der Welt.

Kanada Urlaub mit mehreren Stopps

Entdecken Sie auf einer Reise mit mehreren Stopps Kanadas atemberaubend schöne Natur und die kosmopolitischen Städte.

CAN-YVR-YYC-GETTY.

Eingerahmt vom Ozean und den majestätischen Rocky Mountains ist Vancouver eine Stadt mit 'Wow'-Faktor. Sie können während des Shoppings im Stadtzentrum auf die schneebdeckten Gipfel der Rockies blicken. Machen Sie eine Fahrradtour entlang des sich windenden Seewegs oder ein Picknick im wunderschönen Stanley Park. Fahren Sie dann mit dem Mietwagen zum spektakulären Jasper National Park - auf dem Weg dahin erwarten Sie eine atemberaubende Landschaft mit türkisfarbenen Seen, glitzernden Gletschern und tosenden Wasserfällen. Setzen Sie die Reise in Richtung der lebhaften Stadt Calgary fort, die vor allem im Juli einen Besuch wert ist.

Individuelle Reisegestaltung

CAN-YYZ-YUL-ISTOCK.

Sausen Sie mit dem Fahrstuhl bis an die Spitze des berühmten CN Tower in Toronto. Oder fahren sie mit dem Rad durch den von Kirschbäumen gesäumten High Park. Fahren Sie mit dem Mietwagen zu den Niagara-Fällen und bewundern Sie das atemberaubenden Naturspektakel. Setzen Sie die Reise im kulturellen Ottawa fort und besuchen Sie topmoderne Museen, bevor Sie sich an dynamischer Küche erfreuen. Gehen Sie auf die Piste rund um den eindrucksvollen Mont-Tremblant Spazieren Sie dann an schönen alten Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert in der Altstadt von Montreal vorbei und kehren Sie zum Mittagessen in ein originelles Café mit Terrasse ein.

Individuelle Reisegestaltung

CAN-YVR-WHIS-ISTOCK.

Blicken Sie auf die zwischen glänzenden Wolkenkratzern hervorschauenden majestätischen Gipfel der Rocky Mountains im wunderschönen Vancouver. Spazieren Sie durch die Kopfsteinpflasterstraßen und bummeln Sie durch die urigen Boutiquen im historischen Gastown. Entspannen Sie am Kitsilano Beach oder nehmen Sie den blumigen Duft des beeindruckenden Stanley Park in sich auf. Mieten Sie einen Wagen in Vancouver und fahren Sie in das idyllische Bergdorf Whistler. Rasen Sie die Skipisten dieses ehemaligen Veranstaltungsortes der Olympischen Spiele entlang oder machen Sie eine Tour mit dem Mountain Bike.

Individuelle Reisegestaltung

CAN-YYZ-MUSK-ISTOCK.

Tauchen Sie in Torontoslebendige Kulturszene ein oder genießen Sie die entspannte Atmosphäre der Stadt. Machen Sie Spaziergänge durch die Parks, in denen im Sommer farbenfrohe Blumen blühen. Im Winter erwartet Sie in gemütlichen Pubs köstliches Bier. Mit einem Mietwagen erreichen Sie ganz einfach die spektakulären Niagara-Fälle.Legen Sie einen Zwischenstopp in Niagara-on-the-Lake ein und machen Sie eine Kutschfahrt durch die mit Bäumen gesäumten Straßen dieses historischen Dorfes. Entdecken Sie die unglaublich schöne Natur von Ontario von den antemberaubenden Blue Mountains und der wunderschönen Stadt Muskoka Lakes bis zum Ehrfurcht gebietenden Algonquin Provincial Park.

Individuelle Reisegestaltung

CAN-YUL-MONT-GETTY.

Kultur und Gourmetküche sind die Markenzeichen von Montreal. Spazieren Sie durch ausgedehnte Lebensmittelmärkte und probieren Sie 'Poutine' - in Bratensoße getunkte Pommes mit Käsebruch - in einem der vielen Restaurants der Stadt. Machen Sie einen Spaziergang vorbei an wunderschönen Gebäuden aus dem 18. Jahrhundert und bewundern Sie das funkelnde Gold im Innern der Notre-Dame Basilika in der Altstadt von Montreal. Reisen Sie dann mit dem Mietwagen zum Mont Tremblant - einem Paradies für Outdoor-Aktivitäten. Im Winter können Sie die schneebedeckten Skipisten heruntersausen, im Sommer lädt das azurblaue Wasser des Lake Tremblant zum Schwimmen ein.

Individuelle Reisegestaltung

Toronto – New York.

Entdecken Sie das kosmopolitische Kulturzentrum Toronto. Besuchen Sie die verschiedenen Viertel, vom lebendigen Distillery District bis zu Küstenfeeling an den Stränden im Osten. Mit Ihrem Toronto Mietwagen oder bei einer Führung können Sie die spektakulären Niagarafälle bewundern. Fliegen Sie dann weiter nach New York, die Stadt, die niemals schläft. Manhattans riesige Wahrzeichen, die Shoppingmeilen, der Broadway und das Nachtleben sind alle legendär. Aber nehmen Sie sich auch Zeit für die eklektischen Viertel von NYC - dazu gehören Greenwich Village mit Bohème-Charme und der super elegante Meatpacking District.

Individuelle Reisegestaltung

Skifahren in Kanada

Skifahren gehört in Kanada zum Nationalsport, vom knietiefen Pulverschnee in British Columbia bis zur atemberaubenden Landschaft der Rocky Mountains in Alberta. An kaum einem anderen Ort fällt so viel Schnee wie in Kanada. Gemeinsam mit der an eine Postkarte erinnernden Landschaft und den gut gepflegten Pisten haben Sie hier alles, was Schneehasenherzen höher schlagen lässt.

komprimiertanzeigenBanff
Banff.

Banff

Tief in den Kanadischen Rocky Mountains gelegen ist der Banff National Park Kanadas ältester und beeindruckendster Park. Banff selbst ist ein fantastischer Ort, an dem Sie mit Sicherheit herausragende Wintersportbedingungen vorfinden sowie eine spektakuläre Landschaft erleben können. Die Ortschaft wird als Verbindung zwischen drei großen Bergen angesehen: Mount Norquay, Sunshine Village und Lake Louise. Die Pisten und Trails, wie diese in Kanada genannt werden, sind perfekt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Die wahren Herausforderungen stehen jedoch den erfahrenen Skifahrern zur Verfügung. Snowboarder und erfahrene Skifahrer finden in Banff abseits der Pisten einige der besten Skigelegenheiten der Welt, wie z. B. der unglaubliche Delirium Dive.

Fakten zum Skigebiet Banff
Nächster Flughafen

Calgary

Skisaison Dezember bis April
Pistengebiet 200 km
Resorthöhe 1.476 m
Lifte 26
Pisten
Insgesamt 135
Anfänger 36
Mittel 46

Fortgeschrittene 53

komprimiertanzeigenJasper
Jasper.

Jasper

Jasper ist eine bezaubernde kleine Stadt im Herzen der Rocky Mountains, die von alten Gletschern umgeben ist. Ein großartiger Ort für Skianfänger mit langen Pisten auf grünem und blauen Niveau, aber auch erfahrene Skifahrer kommen auf ihre Kosten. Jasper wird als eines der besten Skigebiete Nordamerikas gepriesen und ist berühmt für seinen Pulverschnee und die herausfordernden Double Diamond Black-Pisten sind für Skiexperten unvergesslich. Das Resort befindet sich im Jasper National Park. Sie werden also zahlreiche wilde Schafe und sogar Elche in der Stadt zu Gesicht bekommen. Wölfe sind glücklicherweise zu scheu, um sich in die Nähe der Menschen zu wagen. Abseits der Pisten sollten Sie unbedingt an einer Hundeschlittenfahrt oder einer Expedition mit Schneeschuhen teilnehmen – und natürlich an einem vergnüglichen Après-Ski.

Fakten zum Skigebiet Jasper
Nächster Flughafen

Calgary

Skisaison Mitte Dezember bis April
Pistengebiet 200 km
Resorthöhe 1060 m
Lifte 8
Pisten Insgesamt 86
Anfänger 26
Mittel 43

Fortgeschrittene 17

komprimiertanzeigenLake Louise
Lake Louise.

Lake Louise

Lake Louise, das größte der Big 3 in Banff, wurde 2013 von den World Ski Awards zum besten Resort in Kanada gewählt. Das kleine Resort liegt an einem wunderschönen See in der Nähe der Skilifts, die Sie 2700 m in die Höhe transportieren. Das eindrucksvolle Panorama der Rocky Mountains macht die Reise für sich schon lohnenswert, zusammen mit dem tollen Skiangebot haben Sie den perfekten Urlaub. Das Resort ist perfekt auf Skifahrer mit etwas Erfahrung ausgerichtet, es erwarten Sie einige schwierige blaue und eine "diamond black"-Piste (entspricht der roten Piste in Europa) am Gipfel. Die riesigen "Black Bowls" sind bei Snowboardern und erfahrenen Skifahrern aus der ganzen Welt beliebt.

Fakten zum Skigebiet Lake Louise
Nächster Flughafen

Calgary

Skisaison Dezember bis April
Pistengebiet 200 km
Resorthöhe 1650 m
Lifte 26
Pisten Insgesamt 135
Anfänger 36
Mittel 46

Fortgeschrittene 53

komprimiertanzeigenFernie
Fernie.

Fernie

Fernie entwickelt sich aufgrund des herausragenden Pulverschnees und der Ruhe zunehmend zum Paradies für Snowboarder. Dadurch gibt es bei Neuschnee garantiert immer ein, zwei jungfräuliche Pisten. Nichtsdestotrotz ist Fernie mit seinen breiten Pisten auch für Skianfänger gut geeignet – insbesondere der "Cruiser Trial" mit der wunderbaren Aussicht über das darunterliegende Tal. Fernie ist ein altes Kohlenbergbaudorf, das sich zu einem ganzjährig besuchten Resortgebiet entwickelt hat. Die Ureinwohner Kanadas hatten die Stadt mit einem Fluch belegt, der erst 1963 aufgehoben wurde. Das lebhafte Resort verfügt über einige tolle Bars für stilvolles Après-Ski – probieren Sie unbedingt die Poutine (Pommes Frites, Bratensauce und Käse) als kleinen Imbiss.

Fakten zum Skigebiet Fernie
Nächster Flughafen

Calgary

Skisaison Dezember bis April
Pistengebiet 220 km
Resorthöhe 1065 m
Lifte 10
Pisten
Insgesamt 110
Anfänger 27
Mittel 36

Fortgeschrittene 47

komprimiertanzeigenWhistler
Whistler.

Whistler

Whistler, das wahrscheinlich berühmteste Resort in Kanada - aus gutem Grund! - lässt jeden am Skivergnügen teilhaben. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene, Piste oder Pulverschnee, hier findet jeder sein Glück. Das riesige Skigebiet, die gepflegten Pisten und die erstklassigen modernen Lifts bieten alles, damit die Skifahrer die Berge rundum genießen können. Erfahrene Skifahrer und Snowboarder werden die 20 riesigen Powder-Bowls lieben. Auch die Après-Ski-Unterhaltung ist einmalig: tolle Bars, noch tollere Restaurants und mitreißende Live-Musik gehören zum Programm. Sie werden Whistler nie mehr verlassen wollen.

Fakten zum Skigebiet Whistler
Nächster Flughafen

Vancouver

Skisaison November bis Mitte Mai
Pistengebiet 216 km
Resorthöhe 675 m
Lifte 34
Pisten
Insgesamt 200
Anfänger 146
Mittel 44

Fortgeschrittene 10

komprimiertanzeigenMont Tremblant
Mont Tremblant.

Mont Tremblant

Tauchen Sie ein in die Kultur von Quebec bei einem Besuch von Mont Tremblant mit seinem fantastischen Essen und dem französischen Flair. Das Skiresort liegt relativ weit unten, durch ein Heer an Hightech-Schneekanonen und ausreichend natürlichen Schneefall bietet das Resort jedoch eine vergleichsweise hohe Schneegarantie. Auch wenn Anfänger dort ein paar großartige Pisten finden, ist Mont Tremblant mit seinen vielen Fortgeschrittenenpisten jedoch besser geeignet für erfahrene Skifahrer. Genießen Sie das Après-Ski auf dem Hauptplatz Place St Bernard, auf dem sich ab dem Nachmittag gegen 3 Uhr das Leben abspielt. Bei den bis zu 70 Bars und Restaurants in der Stadt ist garantiert die passende Lokalität für Sie dabei.

Fakten zum Skigebiet Mont Tremblant
Nächster Flughafen

Montreal

Skisaison November bis April
Pistengebiet 90 km
Resorthöhe 265 m
Lifte 14
Pisten
Insgesamt 96
Anfänger 20
Mittel 32

Fortgeschrittene 44