Guide für das Walt Disney World Resort


Von Eloise Barker

Photography by ©Disney

Zu Navigation wechseln

März 2018

Wäre es nicht wunderbar, den Traum eines anderen Menschen in Erfüllung gehen zu lassen? Das Walt Disney World Resort in Florida kann Ihnen dabei helfen: dort gehen seit Jahrzehnten am laufenden Band Träume in Erfüllung. Die sechs bezaubernden Parks haben alles, was man sich wünschen kann – Attraktionen, Resorts, Restaurants und Nachtleben –, um eine Reise unvergesslich zu machen. Das ist wahrlich einer der zauberhaftesten Orte auf dem Planeten.

Sechs großartige Themenparks

Magic Kingdom Park

Ideal für: Mit dem Magic Kingdom Park begann Walt Disney World und es ist immer noch ein Ort zeitloser Magie. Feuerwerk leuchtet über Cinderellas Schloss beim neuen Happily Ever After-Abendspektakel, The Haunted Mansion ist wunderbar gruselig, und durch die Main Street USA ertönt Musik und ein Hauch frisch gebackener Kekse.

Die Fakten: Bei der Fülle an Kindheitserinnerungen werden Sie zu Cinderellas Schloss eher schweben als gehen. Mickey's PhilharMagic und "it’s a small world" sind beides beliebte Attraktionen, die gleichermaßen Nostalgie ausstrahlen und Kindern Spaß bereiten. Buchen Sie einen Tisch im Restaurant "Be Our Guest", und probieren Sie unbedingt den Cupcake, der mit kuriosem "Grey Stuff" garniert ist – einfach himmlisch lecker!

Top-Tipp: Fahren Sie für das ultimative Vergnügungspark-Erlebnis nacheinander mit den drei Disney-Attraktionen Space Mountain, Splash Mountain und Big Thunder Mountain Railroad.

Buchen Sie noch heute eine Reise zur Walt Disney World

  • Walt Disney World Resort in Florida.

    Erleben Sie ein Märchen

    Entdecken Sie eine Welt, in der Cinderella nicht nach Mitternacht verschwindet und – Hey! Ist das Mickey Mouse? Übernachten Sie in einem Resort vor Ort in der Nähe von Magic Kingdom, und erleben Sie die zauberhafte Walt Disney World.

    Planen Sie Ihre Reise

Epcot

Ideal für: Den Spaß in Epcot von Walt Disney, einer Mischung aus wissenschaftlichem Projekt und Weltausstellung, sollte sich niemand entgehen lassen. Teilen Sie sich Ihre Zeit für die 11 Länder ein, Mulan in China, Schneewittchen in Deutschland und Aladdin in Marokko und experimentieren Sie anschließend mit Raum und Beschleunigung bei den großen Attraktionen in Future World. Soarin' Around The World ist die Attraktion, von der jeder im Moment spricht. Mithilfe einer großen Leinwand und Dufteindrücken erleben einen aufregenden Flug über die Wunder der Erde.

Die Fakten: Kleine Fans von "Findet Nemo" werden entzückt sein, bei Turtle Talk with Crush auf all die Freunde von Nemo zu treffen, wo sie mit der klugen Surf-Schildkröte durch ein Fenster über das aktuelle Zeitgeschehen diskutieren können.

Top-Tipp: Das beeindruckende Spaceship Earth-Monument in Epcot macht sich überaus gut auf Fotos bei Sonnenuntergang – eine Zeit, zu der auch der Besuch empfehlenswert ist. Wenn Sie lange genug bleiben, können Sie sich IllumiNations: Reflections of Earth ansehen – das womöglich beste Feuerwerk bei Disney.

Disney’s Hollywood Studios

Ideal für: Filmfreunde kommen bei den aufregenden Attraktionen, Shows und dem State-of-the-Art-Sound von Disney's Hollywood Studios ganz auf ihre Kosten.

Die Fakten: Toy Story Land ist ein Neuzugang in Disney's Hollywood Studios, aber die Klassiker wie Tower of Terror und die Abendveranstaltung von Fantasmic! sind auch nach wie vor beeindruckend. Der Star Wars-Bereich ist für jeden angehenden Jedi die reinste Freude. Der actiongeladene Rock 'n' Roller Coaster mit Aerosmith ist immer bereit für eine Zugabe, während die Shows von Frozen und Beauty and the Beast die kleinen Fans verzaubern. Genießen Sie zum Mittagessen gutbürgerliche amerikanische Küche im 50's Prime Time Café, wo 'Mom' dafür sorgt, dass die Kinder ihr Gemüse aufessen.

Top-Tipp: Bringen Sie Ihre Kinder beim "Jedi Training: Trials of the Temple" in Form, wo sie lernen, ihre Energien für das Gute statt für die dunkle Seite der Macht einzusetzen. Buchen sie Plätze, sobald Sie den Park erreicht haben, da sie schnell vergeben sind.

Disney’s Animal Kingdom Theme Park

Ideal für: Disney's Animal Kingdom Theme Park ist zur Hälfte Safari und zur anderen Hälfte Themenpark. Es gibt einen Yeti, einen Stamm der Na'Vi aus Avatar sowie weiße Nashörner, Tiger und Lisztaffen.

Die Fakten: Ihre Familie wird die aufregenden Feiern beim Festival of the Lion King lieben und sogar die Furchtlosesten geraten aus der Fassung, wenn sie auf das großspurige in Expedition Everest versteckte Ungetüm oder den monströsen Banshee aus Avatar’s Flight of Passage treffen. Sie haben einen Bärenhunger? Tiffins Restaurant ist ein beliebter Ort zum Mittagessen.

Top-Tipp: Die Kali River Rapids bieten die praktische Gelegenheit, sich im Laufe des Tages zu erfrischen, aber seien Sie gewarnt: bei diesem Wildwasser-Abenteuer werden Sie ganz schön nassgespritzt.

Buchen Sie Ihren Urlaub

  • Disney’s Animal Kingdom Theme Park.

    Voller Magie

    In Disney's Animal Kingdom-Vergnügungspark gibt es wilde Biester – und auch die Achterbahnen sind sehr wild. Urlaub in Disney’s Animal Kingdom Lodge buchen

  • Disney’s Typhoon Lagoon Water Park.

    Genießen Sie die Sonne

    Castaway Creek zieht sich rundum Typhoon Lagoon. Springen Sie rein und genießen Sie die schöne Strecke.

  • Walt Disney World Resort in Florida.

    Reisen durch Raum und Zeit

    In Epcot können Sie die ganze Welt entdecken und lernen Elsa und Ana aus Norwegen kennen.

Disney’s Blizzard Beach Water Park

Ideal für: Verwirrte Skifahrer – dieser Wasserpark von Disney steht unter dem Thema eines alpinen Ski-Resorts.

Die Fakten: Hier finden Sie großartige Wasserattraktionen und Fahrgeschäfte rund um Mount Gushmore und das Wasser hat im ganzen Park angenehme 21 °C. Eine der größten Attraktionen ist Summit Plummet, die Sie schon aus der Ferne sehen können. Ängstliche Besucher sollten auch lieber auf Distanz bleiben. Die Wasserrutsche ist geformt wie eine Skisprungschanze und schießt die Besucher mit einer phänomenalen Geschwindigkeit von 60 km/h wie eine Rohrpost durch einen Tunnel. Kleine Kinder lieben Tikes Peak, wo sie zwischen den Minirutschen planschen können. Zur anschließenden Erholung geht nichts über Cross Country Creek, einen derart ruhig fließenden Fluss, dass Sie ihn nie mehr verlassen werden wollen.

Top-Tipp: Schlagen Sie Ihre Freunde bei Toboggan Racers, um Ihre Führungsrolle zu festigen. Cool Runnings!

Disney’s Typhoon Lagoon Water Park

Ideal für: Ein tropischer Tag in einem Wasserpark. Wellen umschmeicheln Ihre Füße, Calypso-Musik ertönt aus der Ferne und die Eiscrème wird in großen Bechern serviert.

Die Fakten: Typhoon Lagoon wird beherrscht von einem gewaltigen Wellenbad und einem langen ruhigen Fluss. Die Crush 'n' Gusher-Fahrt tut Ihnen nichts zuleide... solange Sie keine Banane sind. Bei dieser Attraktion handelt es sich um eine fruchtige Mischung aus Wasserrutsche und Achterbahn, die auf einer außer Betrieb gesetzten Obstverarbeitungsanlage basiert. Machen Sie die Fahrt gemeinsam auf dem Doppelfloß mit einem Freund. Möglicherweise fühlen Sie sich jedoch ausgestreckt auf einer Liege mit einem Picknick wohler – in diesem Fall sind die Sandstrände eher für Sie zu empfehlen. Für die Kleinen gibt es tolle Spielplätze.

Top-Tipp: Melden Sie sich an, um morgendliche Surfstunden im Wellenbad zu reservieren (zahlbar vor Ort), bevor der Park öffnet.

Aktuelles

Toy Story Land in Disney’s Hollywood Studios

Der Spaß bekommt im Jahr 2018 in den Hollywood Studios mit der Ankunft von Toy Story Land eine neue Dimension. Bereiten Sie sich schon einmal auf einige Verschraubungen in der Achterbahn Slinky Dog Dash vor und lassen Sie sich in Alien Swirling Saucers in den Weltraum schießen.

Star Wars in Disney’s Hollywood Studios

Star Wars kommt in die Hollywood Studios. Von Sturmtruppen umgeben und die Musik baut die Spannung auf – erleben Sie am tags wie abends Shows, Fahrgeschäfte und Gelegenheiten, Ihre Lieblingscharaktere zu treffen. Ein ganzes Universum an Attraktionen ist bereits vorhanden und das heiß ersehnte neue Star Wars: Galaxy's Edge wird 2019 eröffnet.

Frozen Ever After in Epcot

Der Norway Pavilion in Epcot steht ganz unter dem Frozen-Motto. Freuen Sie sich auf Olaf, den optimistischen Schneemann, und machen Sie eine Bootsfahrt für die ganze Familie, auf der Sie die großartigen Liedern aus dem Film zu hören bekommen. Es ist kein Zwang, "Let it Go" zu singen, aber wenn Sie mit der Stimme von Elsa mitsingen möchten, sind Sie bestimmt nicht alleine.

Pandora in Disney’s Animal Kingdom

Als Pandora im Jahr 2017 eröffnet wurde, zog eine komplett neue Welt ins Animal Kingdom ein: das Reich aus dem Blockbuster "Avatar". Es gibt zwei Möglichkeiten, Pandora zu erkunden. Sie können eine sanfte Bootsfahrt durch die blühende Biolumineszenz des Regenwalds entlang am Na-vi River machen, wo Ihnen einige der besten Animatronics geboten werden, die Sie in einem Freizeitpark zu sehen bekommen. Die zweite Möglichkeit besteht darin, Ihre Kopfhörer aufzusetzen und im Flight of Passage über die Baumwipfeln hinwegzugleiten.

 

Nicht verpassen

Star Wars-Erlebnisse

Die Fakten: Es gibt viele Möglichkeiten, Star Wars in Disney's Hollywood Studios zu erleben, hier nur einige Beispiele: Unternehmen Sie eine wichtige Weltraummission in einem High-Tech-Flugsimulator im neu gestalteten Star Tours: The Adventure Continues, begeben Sie sich dann zum Launch Bay zu Nerd, um bei Erinnerungsstücken Nostalgie aufkommen zu lassen (und richten Sie Chewbacca Grüße aus, wenn Sie ihm am Eingang begegnen). Erleben Sie Darth Vader voller Stolz in der tagsüber stattfindenden Show "A Galaxy Far Far Away" und melden Sie Ihre Kinder frühzeitig für ein Jedi-Training an. Besuchen Sie eine Aufführung von "A Galactic Spectacular", um sich verzaubern zu lassen. Die Show bietet riesige High-Tech-Projektionen berühmter Filmsequenzen einschließlich begleitendem Feuerwerk und Lasereffekten.

  • ©Disney ©&™ Lucasfilm Ltd

    Aufregende Erlebnisse

    Macht euch bereit, Jedis. Melden Sie Ihre Kinder für das Jedi Training in Disney's Hollywood Studios an.

    Flüge buchen

Welches ist das beste Ticket?

Die Fakten: Mit Disney's Ultimate Ticket, die Sie für einen Zeitraum von 7, 14 oder sogar 21 Tagen erwerben können, haben Sie das bestmögliche Erlebnis. Mit Ultimate Tickets haben Sie Zugang zu allen sechs wunderbaren Parks. Diese Tickets beinhalten den Memory Maker, mit dem Sie Ihre Reise mithilfe von Parkfotografen und Kameras an den Attraktionen dokumentieren können. Durch FastPass+ müssen Sie bei Ihren Lieblingsfahrten nicht in der Schlange warten und Sie können Ihre gewählten Fahrten im Voraus buchen. Dieses Ticket ist nur vor der Abreise verfügbar.

 

Welche Unterkunft?

Preiswert: Disney’s Art of Animation Resort

Ideal für: Einen erheiternden Hotelaufenthalt mit großer Disney-Detailverliebheit. Kleine Fans von Findet Nemo, Der König der Löwen, Arielle und Cars werden entzückt sein von der farbenfrohen Inneneinrichtung und den bunten Fischen und Korallen am Pool (dem größten Pool aller Resorts in Walt Disney World). Das Hotel liegt 10 Minuten mit einem Shuttle-Bus von Disney's Hollywood Studios entfernt.

Gut zu wissen: Die Miniküchen auf den Zimmern – vollständig ausgestattet mit Besteck, einschließlich des Lieblingswerkzeugs von Meerjungfrau Arielle, dem Dinglehopper – eignen sich hervorragend für Mahlzeiten.

Budget: Disney’s All Star Music Resort

Ideal für: Disney All Star-Resorts sind eine preisgünstige Option für Reisegruppen. Das All Star Music Resort ist in ca. 20 Minuten per regelmäßig verkehrenden Shuttle-Busen aus den Parks erreichbar und die Kinder lieben die Familienzimmer mit der Inneneinrichtung im Disney-Stil und dem Pizza-Zimmerservice. Sie können sowohl die Resortpools als auch den großen Art of Animation Resort-Pool nutzen, wo aus Unterwasserlautsprechern Disney-Hits erklingen, während Sie schwimmen.

Gut zu wissen: Jedes Gebäude ist thematisch an ein anderes musikalisches Genre angelehnt, sodass es sein kann, dass Sie neben ein paar riesigen Cowboystiefeln schlafen.

Mittlere Preisklasse: Disney’s Port Orleans Resort – Riverside

 

Ideal für: Diese große Hotelanlage überhäuft Sie mit der Gastfreundschaft der Südstaaten. Sie können sogar Marshmallows an einer Feuerstelle im Freien grillen. Es gibt mehrere Pools und somit viele Möglichkeiten zum Schwimmen, einschließlich eines Wasserrutschen-Bereichs. Sie befinden sich lediglich 15 Minuten vom Rest der Welt in Epcot entfernt und Sie können auf einer stimmungsvollen Flussbootsfahrt dorthin gelangen.

Gut zu wissen: Mieten Sie ein Fahrrad, um sich bequem innerhalb des Resorts fortzubewegen.

  • Disney's All Star Music Resort

    Familiensuiten

    Disney's All-Star Music Resorts bieten Platz für die ganze Familie.

    Buchen Sie einen Aufenthalt
  • Disney’s Port Orleans Resort – Riverside.

    Eine geräumige Oase

    Inspiriert vom entspannten Lebenswandel in Louisiana verfügt das Port Orleans Resort über einen Schwimmteich, einen Angelteich und viele Restaurants an der Riverside Mill

    Buchen Sie einen Aufenthalt
  • Disney's Art of Animation Resort.

    Schwimmen Sie einfach weiter

    Den größten Pool des gesamten Walt Disney World Resorts finden Sie im Disney's Art of Animation Resort, komplett mit State-of-the-Art-Unterwasserlautsprechern.

    Buchen Sie einen Aufenthalt

Mittlere Preisklasse: Disney’s Caribbean Beach Resort

Ideal für: Tropische Zimmer und Sandstrände. Disney's Caribbean Beach Resort erhält gerade ein neues Antlitz, aber ein großer Teil der insgesamt 80 ha ist noch in Betrieb. Das Resort ist rund um die Lagune "Barefoot Bay" und um Reihe von Pirateninseln angelegt. Überall in der Lagune gibt Hängematten, die zu einem Nickerchen am Tag einladen.

Gut zu wissen: Versuchen Sie, eines der speziellen Buccaneer-Zimmer zu buchen, um inmitten eines Goldschatzes zu übernachten.

Luxury: Disney’s Animal Kingdom Lodge

Die Fakten: Obwohl sich der Löwe in hörbarer Entfernung (15 Minuten per Shuttle) vom Eingang des Animal Kingdom befindet, können Sie ganz beruhigt schlafen. Das angebundene Restaurant serviert afrikanische und amerikanische Küche und die Erwachsenen sollten sich unbedingt einen Schluck Pinotage aus dem südafrikanischen Weinkeller gönnen.

Gut zu wissen: Wenn Sie ein Savannah View-Zimmer buchen, können Sie die Tiere im Park – Giraffen, Zebras, Gazellen – beobachten, bis Sie dabei einschlafen.

Luxury: Disney’s Saratoga Springs Resort & Spa

Ideal für: Saratoga Springs liegt ruhig zwischen Parks und Seen und bietet genug Platz für einen Golfplatz und zahlreiche Aktivitäten, von Tennis bis zu einem Disney-Nagelstudio im Spa. Der große Komplex ist thematisch an den berühmten New Yorker Landsitz angelehnt. Es gibt dort Pferde und Ponys und das ländliche Anwesen befindet sich dennoch in Laufnähe zum lebendigeren Disney Springs.

Gut zu wissen: Sie können in einer speziellen Treehouse-Suite übernachten und sich wie eine klassische Tarzan-Figur fühlen.

Luxury: Grand Floridian Resort and Spa

Ideal für: Das riesige Hotel verfügt über ein markantes Design im viktorianischen Stil und ist mit Schindeln wie früher in Florida üblich verziert. Sehen Sie, wie die Pferdewagen vorbeifahren, und lauschen Sie dem Orchester in der Lobby. Sehen Sie sich unbedingt das Magic Kingdom-Feuerwerk vom hoteleigenen Jachthafen aus an. Der Magic Kingdom Park ist in nur zehn Minuten mit der Monorail oder per Wassertaxi erreichbar.

Gut zu wissen: In der Weihnachtszeit wird vom Hotel ein riesiges Lebkuchenhaus errichtet und und ein unglaublich hoher Weihnachtsbaum aufgestellt. Mary Poppins leistet den Besuchern beim Frühstück Gesellschaft...

Resort-Vorteile

Wenn Sie vor Ort in den Walt Disney Resorts übernachten...

Genießen Sie die Themenumgebung und die Vorteile: Es gibt viele gute Gründe für einen Aufenthalt vor Ort beim Besuch von Walt Disney World. Wenn Sie Disney's Ultimate Ticket buchen, kann Ihre Gruppe die Magicbands (Ticket, Hotelschlüssel und Kreditkarte an einem Armband) verbinden und erhält früheren Zugang zu den Parks und kann bei den Extra Magic Hours länger bleiben. Mit dem kostenlosen Shuttle-Service kommen Sie problemlos bis zu den Eingängen der Parks. Wenn Sie für Ihre Familie planen, können Sie schon im Voraus angeben, welche Attraktionen Sie mit Ihren drei FastPass+-Tagestickets nutzen möchten und bis zu 60 Tage vor dem eigentlichen Check-In reservieren. Zudem können Sie Disney Dining zur Planung nutzen, um preisgünstigere Mahlzeiten für Ihre Familie zu erhalten. Laden Sie die Resort-App "My Disney Experience" herunter, um neben Wartezeitangaben eine Karte der Disney World, alle Tickets sowie die FastPass+- und Restaurantreservierungen zu erhalten.

Finden Sie heraus, was in den Disney Dining Plänen enthalten ist

  • Disney’s Saratoga Springs Resort & Spa.
  • Disney's Grand Floridian Resort.

    Klassisches Florida

    Das Grand Floridian ist inspiriert vom Charme des Luxus der alten Welt, bietet jedoch viele Vorteile der modernen Welt – kristallklare Pools und eine Monorail, die Sie direkt zum Magic Kingdom bringt.

    Buchen Sie Ihren Urlaub
  • Disney’s Animal Kingdom Lodge.

    Aussicht auf die Savanne

    Einige Zimmer in Disney's Animal Kingdom Theme Park bieten Ausblick auf die Savanne. Gehen Sie auf Ihren Balkon, um vorbeigehende Giraffen zu begrüßen.

Und als krönender Abschluss...

Entdecken Sie Disney Springs

Erleben Sie die romantische Atmosphäre in Disney Springs. Wenn die Themenparks abends schließen, gibt es keinen besseren Ort für ein Date, einen Abend mit der Familie oder ein gemeinsames Abendessen mit Freunden. Freuen Sie sich auf einen Reigen an Unterhaltung, von Live-DJs im Steakhaus STK Orlando über Sushi-Pagoden im Morimoto Asia bis hin zu einer Fahrt mit dem Amphibienfahrzeug Amphicar im Retro-Look, die im Wasser endet. Ergattern Sie Designerartikel im Zentrum von Disney Springs oder kaufen Sie Micky-Maus-Ohren in 100 verschiedenen Variationen im riesigen World of Disney Shop. Anschließend können Sie sich diese beim Tanzen im Cuban Café aufsetzen.