Zu Navigation wechseln

Flüge nach New York

Kommen Sie in die Stadt der Träume

Flugdauer von London

7 Std. 15 Min.

Die günstigsten Hin- und Rückflüge

297

Entfernung von London

5584 km (3.470 Meilen)

Our cheapest flights to New York from Milan

Wie viele Passagiere?Erläuterungen zum Begriff „junge Erwachsene“.

Weiter

Gut angebunden an Amerikas schönste Skyline

Die Verbindung von zwei der weltweit geschäftigsten Städte ist eine wichtige Aufgabe. Setzen Sie bei Flügen zwischen London und New York ganz auf British Airways. Buchen Sie Ihre Flüge bei uns und machen Sie sich bereit für eine Stadt, die einfach alles bietet: Baseball, Brooklyn, die funkelnden Lichter des Broadway und die besten Bagels.

British Airways bietet täglich über 15 Flüge von London nach New York – besser könnten die zwei Städte wirklich nicht aneinander angebunden sein. Bei unseren häufigen Flügen nach New York finden Sie garantiert die perfekte Reisezeit, ganz gleich, ob Sie geschäftlich in die Metropole fliegen oder eine Städtereise machen. Sobald Sie an Bord sind, können Sie sich entspannen und den Service von British Airways bis zum Gepäckband und sogar darüber hinaus genießen. New York, New York

Mailand nach San Diego: Flugdauer 9 Stunden und 10 Minuten
Milan

9hrs10mins

flight time to New York

Choose from one of our 15 daily flights between London and New York

New York

Flüge nach New York

Mit British Airways können Sie direkt von drei Flughäfen in London zum John F. Kennedy International Airport (JFK) in New York fliegen. British Airways fliegt von London Heathrow (LHR) bis zu 15-mal täglich. Wir fliegen zusätzlich ab London Gatwick (LGW) und London City Airport (LCY). Sie können auch direkt von London Heathrow (LHR) zum Newark Liberty International Airport (EWR) reisen.

Besonders exklusiv fliegen Sie mit unserem (Club World) London City Service nach New York. Dieser Service ist ausschließlich für Gäste der Business Class gedacht und kommt so nah wie kein anderer gewerblicher Flug an ein Privatflugzeug heran. Sie reisen dabei ab London City Airport und durchlaufen die Einwanderungsverfahren unterwegs, um die Schlangen im Flughafen JFK zu umgehen.

Lesen Sie unseren Reiseführer für New York, um Reisetipps von wirklichen Insidern zu erhalten.

Von British Airways durchgeführte Flüge starten und landen am Terminal 7 des Flughafens New York JFK. Alle Flüge von British Airways starten und landen am Flughafen Newark in Terminal B.

Fliegen Sie direkt von London Heathrow (LHR) zum JFK International Airport (JFK) und Newark Airport (EWR) oder von London Gatwick (LGW) zum JFK International Airport (JFK). Wahlweise können Sie den exklusiven Club World-Service ab London City Airport (LCY) für Geschäftsreisen oder als Ausgangspunkt für eine besondere Reise wählen.

Economy-Flüge nach New York

Ab 297 inkl. Rückflug,

from Milan, April 2020

April

297

inkl. Rückflug, ab Mailand

297

Mai

303

inkl. Rückflug, ab Mailand

303

September

304

inkl. Rückflug, ab Genua

304

Premium Economy-Flüge nach New York

Ab 662 inkl. Rückflug,

from Milan, Februar 2020

Februar

662

inkl. Rückflug, ab Mailand

662

März

664

inkl. Rückflug, ab Turin

664

September

664

inkl. Rückflug, ab Genua

664

Business Class-Flüge nach New York

Ab 1518 inkl. Rückflug,

from Milan, März 2020

März

1518

inkl. Rückflug, ab Mailand

1518

Dezember

1519

inkl. Rückflug, ab Mailand

1519

Februar

1530

inkl. Rückflug, ab Mailand

1530

Flüge nach New York in First Class

Ab 3436 inkl. Rückflug,

from Milan, Dezember 2019

Dezember

3436

inkl. Rückflug, ab Mailand

3436

Januar

3447

inkl. Rückflug, ab Mailand

3447

Februar

3447

inkl. Rückflug, ab Mailand

3447

Jetzt buchen, später zahlen – mit unseren niedrigen Anzahlungen

Sichern Sie sich Ihren Urlaub mit einer niedrigen Anzahlung und flexiblen Ratenzahlungen - Sie entscheiden, wann und wie viel Sie zahlen.

Flugleitfaden: Flugtipps für New York

Wissenswertes über Flüge nach New York mit British Airways.

Zu welcher Jahreszeit gibt es die günstigsten Flüge nach New York?

New York ist das ganze Jahr über ein beliebtes Ziel für Geschäfts- und Freizeitreisende. Doch sogar die geschäftigste Stadt hat „ruhigere“ Zeiten. Im Januar, Februar und August sind die Flüge oft billiger. Dafür gibt es auch einen Grund: So früh im Jahr ist es sehr kalt und im Spätsommer sehr heiß, also packen Sie dementsprechend. Im Spätsommer fahren die New Yorker oft selbst in Urlaub, daher wird es dann etwas ruhiger in der Stadt. Die Flugpreise ändern sich jedoch dauernd, nutzen Sie daher am besten unseren Niedrigpreisfinder, um unsere günstigsten Flüge nach New York zu finden.

Wie lange dauert der Flug von London nach New York?

Welchen Flughafen Sie auch immer wählen: Ein Direktflug aus London nach New York dauert nur etwas über sieben Stunden. New York ist fünf Stunden hinter der GMT zurück, was bedeutet, wenn Sie an einem Freitag nach der Arbeit fliegen, werden Sie in Manhattan zur Zeit für einen Cocktail ankommen.

Welchen Flughafen sollte man am besten anfliegen?

Mit British Airways fliegen Sie direkt von London zu zwei der größten Flughäfen New Yorks: JFK und Newark. Beide Flughäfen sind gleich weit entfernt von Midtown Manhattan. John F. Kennedy International Airport liegt im Süden von Queens auf Long Island – südlich von Manhattan. Der Newark Liberty International Airport (EWR) liegt in New Jersey in einer ähnlichen Entfernung nach Südwesten. Wenn Sie im nördlichen Manhattan oder in der Bronx unterkommen, liegt Newark im Allgemeinen günstiger. Wenn Sie in Brooklyn, Queens oder an einem anderen Ort auf Long Island übernachten, bietet JFK die bessere Anbindung.

In den New Yorker Taxis kommen Sie per Pauschaltarif für $52,50 von JFK nach Manhattan (zuzüglich Gebühren, Zuschlägen und Trinkgeldern). Ab Newark wird ein getakteter Tarif berechnet. Uber und Lyft stehen in dem Bereich auch zur Verfügung. Sie gelangen auch mit einer Kombination aus öffentlichen Verkehrsmitteln und AirTrain von der Stadt aus zu beiden Flughäfen. Um Kennedy Airport zu erreichen, nehmen Sie entweder die U-Bahn oder den L.I.R.R. in Richtung Osten zur Jamaica Station und von dort den AirTrain zum Flughafen. Um zu Newark – Liberty zu gelangen, nehmen Sie den Amtrak oder den N.J. Transit Richtung Westen nach Newark, bevor Sie in den AirTrain zum Flughafen umsteigen. Dies ist die kostengünstigste Variante – und erspart Ihnen womöglich auch Staus.

Erfahren Sie mehr über die Fortbewegung in New York

Skyline von New York City © Getty

Brauche ich ein Visum nach Amerika?

Wenn Sie einen britischen Pass besitzen, benötigen Sie derzeit kein Visum, um nach New York zu fliegen. Stattdessen müssen Sie mindestens 72 Stunden vor Ihrem Flug eine ESTA-Bescheinigung (Visa Waiver-Programm) beantragen. Die ESTA-Bescheinigung kostet $14 und Sie können sich einfach online bewerben.

Erfahren Sie mehr über Visa-Anforderungen

Wie viele Gepäckstücke kann ich einchecken?

British Airways bietet eine großzügige Freigepäckgrenze für Langstreckenflüge. Wenn Sie in Economy nach New York reisen, können Sie pro Person ein Gepäckstück mit 23 kg mitnehmen. Wenn Sie Premium Economy buchen, können Sie zwei 23 kg Gepäckstücke pro Person mitnehmen. Reisende in der Business Class und Passagiere unseres Club World London City-Service können zwei Gepäckstücke mit je 32 kg aufgeben. First Class-Passagiere dürfen pro Person drei Gepäckstücke mit 32 kg mit sich führen. Wenn Sie mit Kindern reisen, die jünger als 12 Jahre alt sind, können Sie außerdem einen vollständig zusammenklappbaren Kinderwagen und einen Autositz mitnehmen. Wenn Sie zusätzliche Gepäckanforderungen haben, lesen Sie für weitere Informationen unseren Gepäckleitfaden.

Brookyln Bridge © Getty

Welche Flugklasse?

EconomyEconomy
Premium EconomyPremium Economy
BusinessBusiness
FirstFirst

Welche Flugklasse?

Sie können auf unseren New York-Flügen Economy, Premium Economy, Business Class oder First Class fliegen.

Unsere World Traveller (Economy)-Kabine hat die billigsten Plätze und ist großartig für kostenbewusste Reisende. Sie bekommen eine Mahlzeit, Getränke und können unser Unterhaltungssystem während des Fluges vollständig nutzen. Führen Sie ein Upgrade auf World Traveller Plus (Premium Economy) durch, um eine ruhigere, kleinere Kabine mit mehr Platz zu bekommen. Zudem erhalten Sie ein Reise-Pack mit einer Decke und einer Zahnbürste.

In unserer Flugklasse Club World (Business Class) haben Sie die Möglichkeit, Ihren Sitzplatz in ein vollständig flaches Bett mit luxuriöser Bettwäsche von White Company umzuwandeln. Unsere First-Flugklasse bietet Massagen und Gesichtsbehandlungen mit Elemis Spa-Produkten, wenn Sie von London Heathrow Terminals 3 und 5 und von JFK International fliegen.

Reisen Sie stilvoll nach New York mit unserem Club World London City-Service

Mit lediglich 32 Sitzplätzen sind unsere Business Class-Flüge nach New York – von London zum Flughafen JFK International – der Inbegriff von Luxus. Sie passieren die US-Einwanderungskontrollen im Voraus während eines 50-minütigen Stopps in Shannon, Irland und erreichen JFK somit auf die bequemste denkbare Weise. Sie können den Flughafen direkt verlassen, um in die Stadt zu gelangen – die Reise könnte kaum einfacher sein.

Erfahren Sie mehr über Club World London City Service

Drei Tipps für Langstreckenflüge nach New York

Verringern Sie die Auswirkungen des Jetlags und reisen Sie stilvoll mit unseren Tipps für den Flug von London nach New York.

  1. Trinken Sie viel Wasser, um der Dehydrierung entgegenzuwirken. Warten Sie mit dem Bier, bis Sie in Brooklyn ankommen: ohne Alkohol und Koffein haben Sie auf dem Flug einen erholsameren Schlaf. New York liegt fünf Stunden hinter GMT. Lesen Sie unsere Hinweise zum Thema Jetlag, um mehr über das Reisen zwischen Zeitzonen zu erfahren.
  2. Denken Sie daran, Kompressionsstrümpfe zu tragen, um Ihre Durchblutung zu unterstützen. Stehen Sie regelmäßig auf, um Ihre Beine zu strecken, oder machen Sie während des Fluges ein paar Übungen im Sitzen. Eine langsame Durchblutung kann Ihren Jet-Lag verschlimmern.
  3. Tragen Sie lockere, bequeme Kleidung und Schichten, die Sie je nach Temperatur schnell an- und ausziehen können.

Tipps für New York

Mit unseren Insiderhinweisen und -tipps für New York werden Sie sich im Handumdrehen wie ein Einheimischer fühlen

Wann Sie Trinkgeld geben sollten

Trinkgeld wird in New York nicht nur für guten Service gegeben, sondern ist hier üblich. Zahlen Sie im Restaurant und bei Taxis 15 bis 20 % mehr. Barkeeper, Hotelmitarbeiter und Türsteher erwarten üblicherweise 1 bis 2 US-Dollar.

Kostenlose Aktivitäten

Einige New Yorker Museen bieten freien Eintritt an bestimmten Wochentagen. Besuchen Sie das Whitney oder das MoMA am Freitagabend, ohne die üblichen Eintritte zahlen zu müssen. Die Parks von New York sind auch kostenlos und im Herbst, wenn die Blätter ihre Farbe wechseln, ein wunderbarer Anblick. Spazieren Sie über die High Line oder erkunden Sie den Conservatory Garden im Central Park.

Kostenlose Aktivitäten in NYC

Wetter in NYC

Das Wetter in New York kann im Laufe des Jahres extrem unterschiedlich ausfallen. Die Sommer können im Vergleich zu Großbritannien ausgesprochen heiß werden, während die Winter sehr kalt werden können. Der Frühherbst ist kühl und trocken, ab Mitte Oktober wird das Wetter jedoch immer unberechenbarer.


Planen Sie Ihre perfekte Reise nach New York

Übernachtungsmöglichkeiten in der Stadt

Einfach zurücklehnen und entspannen: Wir haben die besten Unterkünfte in New York für jeden Geldbeutel zusammengestellt. Die Sky Terrace im Hudson bietet Hängematten, Blick auf den Central Park und Sangria-Spezialitäten. Die Zimmer im Hotel wurden von Philippe Starck entworfen. Das Hudson ist die perfekte Wahl für alle, die trendige Hotels mit freundlicher Atmosphäre lieben.

Finden Sie Ihr perfektes Hotel in New York

Kulinarisches New York

Im Big Apple wird gerne und gut gegessen, daher finden Sie hier eine fantastische kulinarische Szene. Unter anderem wurden die Rezepte für Käsekuchen, Pizza, Pastrami, Bagels und Brezen in New York perfektioniert. Außerdem stammen von hier Klassiker wie der Bloody Mary, Eggs Benedict und der Waldorf Salad. Wenn das kein köstlicher Brunch wird!

Leitfaden für die klassischen Leibspeisen der New Yorker

Aktivitäten in New York

Sie sind wahrscheinlich mit dem Flugzeug nach New York gereist, früher gelangte man jedoch mit dem Boot hierher. Alle Besucher der Stadt sollten unbedingt einen Ausflug nach Ellis Island machen: Hier legten ehemals circa 12 Millionen Immigranten an, um in der Stadt ihr Glück zu versuchen. Zusätzlich zu Ellis Island können Sie auch gleich Liberty Island besuchen und die berühmte Freiheitsstatue besichtigen. Außerdem haben Sie vom Boot aus einen fantastischen Blick auf die Stadt.

Die zehn besten Aktivitäten in New York

Entdecken Sie mehr von New York

Den besten Blick auf den Sonnenuntergang über der Skyline hat man aus der Westlight-Bar in Williamsburg

Jess Parr,  British Airways Kabinenbesatzung und Reisebloggerin

Geschäftsbedingungen