Zu Navigation wechseln

Reiseführer für Großbritannien und Irland

Wirken Sie wie ein Einwohner

"Less-ster"

Aussprache von Leicester

Gründungsjahr der Oxford University

1096

Zeit im Vereinigten Königreich

Wann besuchen Sie das Vereinigte Königreich und Irland?

Durchschnitt
13°C
55°F
Frühling
Durchschnitt
22°C
72°F
Sommer
Durchschnitt
14°C
57°F
Herbst
Durchschnitt
7°C
45°F
Winter

Frühling in Großbritannien

Frühling ist eine wunderbare, hoffnungsfrohe Jahreszeit im Vereinigten Königreich, in der das Thermometer über 20 Grad steigen kann und meist nicht unter 10 Grad fällt. Es erwarten Sie tagelang Sonne und gelegentliche Schauer im April. In den Wäldern sprießen im April und Mai unzählige Glockenblumen. Im Restaurant sollten Sie jetzt unbedingt saisonale Jersey-Royal-Kartoffeln, Spargel und Lamm aus Wales bestellen. Am St. Patrick’s Day im März ist dann ein Besuch in Irland oder zumindest in einem Irish Pub angesagt. Im Mai tragen zwei Feiertage mit vielen Bräuchen rund um den Maifeiertag zur fröhlichen Stimmung bei. An diesen beiden Wochenenden kann es auf den Straßen jedoch geschäftig zugehen. Besuchen Sie den Lake District, solange es dort noch ruhig ist, und fahren Sie in die Highlands, bevor dort die Mücken schlüpfen.

Moxy London Excel

London
3.5SternHotel
Economy
2 Nächte
Mai 2019

173p.P.

Veranstaltungen
  • Apr
    Grand National, Aintree
  • 1
    Mai
    May Day in Oxford
  • Mai
    Käserollen auf dem Cooper’s Hill
  • Mai
    Feiertag im Frühling

Flüge nach London

Ab
Hin-/Rückflug

from Verona, Mai 2019

Sommer in Großbritannien

Bei gutem Wetter verlebt man in Großbritannien einen der schönsten Sommer der Welt. Das Thermometer steigt auf über 20 bzw. 30 °C, und das Leben spielt sich hauptsächlich draußen ab. Auf dem Eventkalender stehen das Edinburgh Festival, Glastonbury, Tennis in Wimbledon, das Goodwood Vintage Festival und Surfen in Cornwall und an der irischen Küste. Fahren Sie Stechkahn in Cambridge. Spielen Sie eine Partie Krocket auf dem Rasen eines Landhauses. Fahren Sie an die walisische Küste oder wandern Sie in Snowdonia und dem Peak District. Besuchen Sie Stonehenge zur Sommersonnenwende oder verbringen Sie den Bloomsday (16. Juni) in Dublin.

Veranstaltungen
  • 16
    Jun
    Bloomsday, Dublin
  • 21
    Jun
    Sommersonnenwende, Stoneheng
  • Jul
    Die Wettkämpfe in Wimbledon
  • Jul
    The Big Cheese Festival, Caerphilly
  • Aug
    Edinburgh Festival

Flüge nach Manchester

Ab
Hin-/Rückflug

from Venice, Juni 2019

Herbst in Großbritannien

Im Herbst nimmt das Farnkraut auf den Hügeln eine glutorangene Farbe an; die Hirsche in den Parks großer herrschaftlicher Häuser werfen ihr Geweih ab, und auf dem Land erklingen die Rufe der Fasane. Ab dem "Glorious Twelfth", dem 12. August, herrscht in Großbritannien Wildsaison – ab jetzt können Sie sich Taube, Wild oder Fasan schmecken lassen. Außerdem beginnt nun auch eine weitere Jahreszeit: die Premier League. Sehen Sie sich in einer der Städte ein Fußballspiel an oder verbringen Sie an Halloween die Nacht in einem irischen Spukschloss. Am 5. November feiert England einen vereitelten Anschlag auf das Parlament im 17. Jahrhundert, bei dem das Parlamentsgebäude in Brand gesetzt wurde, mit örtlichen Feuerwerken. Ein Feuerwerk der natürlichen Art erleben Sie an der schottischen Grenze und am Loch Lomond, wo die Blätter in herbstlichen Farben erstrahlen.

Veranstaltungen
  • Nov
    Apple Festival, Brogdale
  • 5
    Nov
    Lewes Bonfire Celebrations, East Sussex
  • Nov
    Lumiere Light Festival, Durham

Flights to Dublin

Ab
Hin-/Rückflug

from Milan, November 2019

Winter in Großbritannien

Im Vergleich zu vielen Regionen in Zentraleuropa sind die Winter in Großbritannien mild. Es schneit auch ab und zu, liegen bleibt der Schnee jedoch nur in den Bergen im Norden. Im Süden gibt es nur gelegentlich etwas Frost am Morgen. Wenn es draußen ungemütlich ist, finden Sie jedoch garantiert überall ein Pub mit behaglicher Atmosphäre. Ab dem 1. Dezember (und mancherorts noch früher) beginnt außerdem die Vorweihnachtszeit, die man hier mit Gusto zelebriert. Besuchen Sie Schottland während der Burns Night, um den beliebten Dichter des Landes zu feiern, und genießen Sie die Darbietung von Weihnachtsliedern in einer der historischen Kathedralen in Durham, Ely oder York. Machen Sie Weihnachtseinkäufe in Manchester’s Selfridges, Bicester Village oder Birminghams Bull Ring. Sie können allerdings auch abwarten, um im Januar-Sale echte Schnäppchen zu ergattern.

Veranstaltungen
  • 1
    Dez
    Carol Services, York Minster
  • 31
    Dez
    Hogmany, Edinburgh
  • 25
    Jan
    Burn’s Night, Schottland

Flüge nach London

Ab
Hin-/Rückflug

from Milan, Februar 2020

Visa- und Einreisebestimmungen für Großbritannien und Irland

Auch wenn beim Referendum für den Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union gestimmt wurde, können Bürgerinnen und Bürger der EU weiterhin ohne Visum einreisen. Die Republik Irland bleibt Teil der Europäischen Union. Es gilt weiterhin die Visafreiheit.

Reisende aus Nicht-EU-Ländern benötigen möglicherweise ein Visum. Die jeweiligen Bestimmungen und Informationen zur Beantragung finden Sie auf der UK Border Agency-Website.

Für Flüge innerhalb des Vereinigten Königreichs und Nordirland benötigen Sie auch weiterhin einen Lichtbildausweis.  

Wenn Sie zu Ferienzeiten in bestimmten Ländern (z. B. Australien und USA) unterwegs sind, können Sie den „Registered Traveller“-Plan nutzen und schneller in das Vereinigte Königreich einreisen (sofern Sie über einen biometrischen Ausweis verfügen). Die vollständige Liste der berechtigten Länder und die Bedingungen finden Sie auf der „Registered Traveller“-Website.

Weitere Infos zu Visa-Anforderungen für das Vereinigte Königreich und Irland

Bitte denken Sie daran, dass es Ihrer Verantwortung unterliegt, sicherzustellen, dass Sie über die erforderlichen Dokumente und Visa für eine Einreise nach Großbritannien verfügen, wenn Sie nach Irland fliegen.

Unterwegs

Flugzeug

British Airways fliegt ab London viele große Städte in Großbritannien an. Reisen Sie nach Manchester, Newcastle, Leeds Bradford, Dublin, Belfast, Edinburgh, Glasgow, Aberdeen, Inverness, Jersey oder auf die Isle of Man. Dank Flugzeiten von nur circa 2 Stunden überqueren Sie die Irische See in kürzester Zeit.

Auto

Wer an kilometerlange leere Autobahnen und tagelange Fahrten gewöhnt ist, für den wird das Autofahren in Großbritannien und Irland eine angenehme Überraschung sein. Sie erreichen alle Ziele in maximal einem Tag, und das Straßennetz ist gut ausgebaut und sicher. Allerdings kann besonders in Stadtgebieten der starke Verkehr problematisch sein, und mittlerweile gibt es hier mehr Autos als je zuvor. Fahren Sie früh los und möglichst nicht während der Rushhour. Mieten Sie ein Auto, um selbst auf Erkundungstour zu gehen. Sie werden schon bald hügelige Landstraßen entlangfahren. Denken Sie jedoch daran: Sie sind in Großbritannien, wo Linksverkehr herrscht.

Zug

Großbritannien hat einen umfassenden (wenngleich teuren) Schienenverkehr. Zugtickets sind jedoch billiger, wenn Sie sie im Voraus online kaufen. Einige Zugreisen sind schon fast ein Urlaub für sich. Fahren Sie mit dem Schlafwagen die Ostküste Großbritanniens ab London nach Edinburgh und erwachen Sie zum Klang von Dudelsäcken, oder nehmen Sie die Ffestiniog Railway, die Sie an die Hänge des Snowdon bringt. Sie erreichen Wales leicht ab London mit den Zügen von First Great Western Railway. Sie können Ihr Zugticket sogar zusammen mit Ihrem British Airways-Flugticket kaufen.

Fahrrad

Radfahren erfreut sich in Großbritannien mit seinen fahrradfreundlichen Städten zunehmender Beliebtheit. Dank der öffentlichen Fahrradverleih-Programme sehen Sie überall robuste, farbenfrohe Fahrräder, die jeder nutzen kann. Außerdem werden im Zuge von Umweltinitiativen ständig neue Fahrradwege in den Städten angelegt. Auf dem Land sprießen immer mehr "Cycle-Cafés" aus dem Boden, wo sich in Lycra gekleidete Radfahrer zum Kaffee treffen.

Kontaktliste

Notfall

999

Rufen Sie in einem Notfall die Nummer 999 an, um Krankenwagen, Polizei oder Feuerwehr zu rufen.

Konsulat

020 7499 9000

Notrufnummer für US-Bürger in England und Wales

Entdecken Sie mehr von Großbritannien und Irland

Weitwinkelaufnahme der BA i360 und dem Strand von Brighton.

Die Zugfahrt von London nach Oxford dauert knapp eine Stunde

Emine Saner,  Reisejournalistin

Geschäftsbedingungen

Fußzeilennavigationslinks

British Airways Logo.