New York Road Trips nach Jahreszeit


Von David Farley

Foto von Getty

Zu Navigation wechseln

Juni 2017

Sie planen einen Fly-Drive-Urlaub ab New York? Der in New York lebende Reisejournalist David Farley zeigt Ihnen für jede Jahreszeit die besten Orte, die Sie ab New York City mit dem Auto erreichen.

Frühling: Finger Lakes, New York

Ideal für... Weinkenner

Die Region Finger Lakesi n Upstate New York bietet viel Abenteuer und schöne Landschaften. Aber der köstlichste Grund, den Big Apple hinter sich zu lassen und nach Finger Lakes zu fahren, sind die vielen preisgekrönten Weingüter.

Der köstlichste Grund, den Big Apple hinter sich zu lassen und nach Finger Lakes zu fahren, sind die vielen preisgekrönten Weingüter

Die Reise: 467 km, 5 Stunden

Fahren Sie auf den Highway 80 und durch New Jersey und Pennsylvania hindurch. Sie kommen auch an Scranton vorbei, wo die amerikaische TV-Serie The Office spielte. Halten Sie aber erst in der Universitätsstadt Ithica in New York. Der belaubte Campus der prestigeträchtigen Cornell University ist ein guter Ort, um sich kurz die Beine zu vertreten.

  • Legen Sie unbedingt einen Zwischenhalt an der prestigeträchtigen Cornell University ein © Getty

    Überflieger

    Die Cornell University wurde im weltweiten Ranking für 2016-17 auf Platz 16 der besten Universitäten gewählt, und 2015 stammten 26 % der Studenten von Cornell aus dem Staat New York.

    Nach New York fliegen
  • Kosten Sie die Produkte der Weingüter rund um Finger Lakes © Getty

    Weinentdeckungen

    Der Staat New York ist der zweitgrößte weinherstellende Staat der USA, liegt aber hinter Kalifornien zurück, wo ca. 90 % der US-amerikanischen Weine hergestellt werden.

    Erkunden Sie den Bundesstaat New York
  • Bahnen Sie sich Ihren Weg durch die Landschaft von Finger Lakes © Getty

    Mehr als nur ein Glas guter Wein

    Finger Lakes wurde vom großen Geist der nordamerikanischen Ureinwohner gebildet, dessen Finger die Abdrücke hinterließen, als er die Erde berührte, um sie zu segnen.

    Entdecken Sie New York

Wenn Sie die Stadt am See Finger Lakes erreichen, beginnt Ihrer traubenhaltige Erkundungstour. Fahren Sie die Küste der fingerförmigen Gewässer entlang und halten Sie an den vielen Weingütern, die Verkostungen anbieten. Sie können sich für keins entscheiden? Auf jeden Fall sollte Americana auf Ihrer Liste stehen. Die Verkostungen finden in einer restaurierten Scheune aus den 1820er Jahren statt. Jeden Freitag und Samstag abend gibt es dort Live-Musik.

Buchen Sie jetzt Ihren Mietwagen für New York >

Sommer: Die Hamptons, New York

Ideal für ... Badenixen

Der Sommer in New York City geht Hand in Hand mit den Hamptons. Steigen Sie in Ihren Mietwagen und fahren Sie Richtung Osten, über die Brooklyn Bridge und dann auf den LIE, den Long Island Expressway.

Die Reise: 536 Kilometer, 2,5 Stunden

Fahren Sie durch die Vorstädte von Long Island, bis Sie die schicken und coolen Hamptons erreichen. In diesen Küstenstädten gibt es im Sommer zwar immer auch den Wunsch nach sehen und gesehen werden, aber Ihr Hauptanliegen ist es, den richtigen Strand zu finden, um ein paar Sonnenstrahlen abzubekommen und sich in die Wellen zu stürzen. Der Mecox Beach in Bridgehampton ist ideal für Familien, aber eine authentischere Hamptons-Stranderfahrung bietet der Main Beach von East Hampton, der wegen seiner Sauberkeit und der vielen verfügbaren Dienstleistungen häufig zu den besten Stränden Amerikas gezählt wird.

Und wenn Sie beim Sonnenbad der Hunger packt, können Sie in einem der tollen Restaurants der Hamptons einkehren. Von Normalo bis Promi strömen alle ins Bostwick's Chowder House in East Hampton, um dort authentische Meeresfrüchte auch Papptellern zu essen. Von riesigen Hummern bis zu frittierten Austern erhalten Sie hier einen Einblick in die Küche der Hamptons. Wenn Sie etwas förmlicheres suchen, sichern Sie sich einen Tisch im North Folk Table, wo Sie frisch gefangenen Fisch und Sirloin-Steaks aus Weidehaltung essen können.

Entdecken Sie mehr Strände in New York >

  • Entspannen Sie an den sonnenverwöhnten Stränden der Hamptons © Getty

    Wussten Sie schon ...?

    New York steckt voller versteckter Strände und Orte, an denen Sie Ihr Handtuch auslegen können.

    Die Strände von NYC entdecken

Herbst: Vermont

Ideal für ... Naturliebhaber

Im Nordosten der USA haben Touristen und Einwohner gleichermaßen Spaß daran, die Blätter und ihre wechselnden Farben zu beobachten. Das ist auch kein Wunder bei der hügeligen Landschaft, die ganz in Herbstfarben eingetaucht wird. Vermont, das Paradies für die herbstliche Idylle, ist nur wenige Stunden mit dem Auto von New York entfernt.

Die Reise: 536 Kilometer, 5,5 Stunden

Wenn Sie in Ihrem Mietwagen durch Connecticut und Massachusetts Richtung Norden fahren, werden Sie merken, dass die Farben der Bäume mit jedem Kilometer ein immer tieferes Rot, Gelb und Orange annehmen.

Wählen Sie eine Unterkunft im reizenden Städtchen Stowe und fahren Sie dann den Highway 100 Richtung Süden. Diese Strecke gehört zu den schönste nder USA und zeigt die Natur New Englands in ihrem schönsten Licht. Fahren Sie bis zum Green Mountain National Forest, der im Herbst farbenfroh erstrahlt. In Warren gönnen Sie sich eine köstliche Mahlzeit im 275 Main, dem Restaurant am Pitcher Inn. Dort erwarten Sie kulinarische Genüsse wie gebratene Entenbrust mit Walnuss-Gnocchi und frisch geangelter Heilbutt.

Unterkunft

Stowe Mountain Lodge ist unvergleichlich gemütlich und rustikal und der ideale Ausgangspunkt, um das Farbkaleidoskop der Region zu erleben.

Winter: Lake Placid, New York

Ideal für ... begeisterte Skifahrer

Verstreut im Nordosten der USA und nur kurze Fahrtzeiten ab New York City entfernt befinden sich eine Reihe hervorragender Skiresorts. Zu den besten gehört Whiteface Mountain. Hier wurden die Olympischen Winterspiele 1980 abgehalten. Das reicht Ihnen noch nicht? Die Fahrt zum Lake Placid ist eine wunderschöne Reise durch Nadelwälder und Kleinstädte mit reizenden Einkaufsstraßen.

  • Nur 30 Minuten vom Lake Placid entfernt bietet Whiteface Mountain eine Panoramaaussicht auf die wilde amerikanische Natur © Getty Images

    Der Winter naht

    Die jüngste Erweiterung von Whiteface Mountain ist der Veterans Memorial Highway, eine Straße, die zum Gipfel führt und neun Zwischenhalte mit atemberaubendem Ausblick eingeplant hat.

    Nach Urlauben in New York suchen

Die Reise: 467 km, 6 Stunden

 

Legen Sie ungefähr auf halber Strecke, in Saratoga Springs, eine Pause ein und machen Sie eine kurze Trinkkur, wie die Reisenden es schon seit Jahrhunderten tun. Das Wasser fließt in öffentlichen Brunnen und soll heilende Kräfte besitzen. Sie können auch ein erholsames Mineralbad im Roosevelt Baths & Spa nehmen.

Wenn Sie am Lake Placid ankommen, machen Sie eine kleine Rundfahrt durch die Stadt, um sich einige olympische Standorte anzusehen, zum Beispiel die Skisprunganlage und die Herb Brook Arena, wo das legendäre "Wunder auf dem Eis" stattfand (als das amerikanische Hockeyteam die russische Mannschaft schlug).

Gehen Sie dann am Whiteface Mountain auf die Piste, nur 35 Minuten Fahrt vom Stadtzentrum entfernt.

Planen Sie jetzt Ihre Reise nach New York >