Was läuft in London diesen Herbst


Von Amy Rosoman

Titelfoto von Cultura Creative Ltd/Alamy Stock Photo

Zu Navigation wechseln

Letzte Aktualisierung: August 2019

Der Herbst in London mit warmen Tagen und knackigen, kühlen Nächten ist einfach schön. Die wundervollen Farben der Bäume – von Gelb über Orange und Rot – sind ein Erlebnis. Genießen Sie neben der der fantastischen Natur die vielfältige Musik, und probieren Sie jede Menge saisonale Leckerbissen.

Tower of London Food Festival

Dieses Festival ist eine Bereicherung der Feinschmeckerszene von London und lässt Gourmetträume Wirklichkeit werden. Ihr Herz wird höher schlagen bei den zahllosen Streetfood-Angeboten, den Vorstellungen neuer Restaurants sowie der besten etablierten Restaurants aus London. Sehen Sie sich Spitzenköche an, wie Emily Roux (die Tochter von Michel Roux) sowie Billy und Jack aus der BBC-One-Serie MasterChef von 2016, die das gesamte lange Wochenende ununterbrochen kochen. Probieren Sie unbedingt auch die Craft-Biere und individuellen Cocktailkreationen, während Sie die kulinarischen Kunstwerke genießen. Sobald Sie satt sind, gibt es auch zahlreiche Spezialitäten zu kaufen, wie z. B. authentisches Olivenöl, schmackhafte Gins und Küchenutensilien – hier wird jeder Feinschmecker fündig.

Wann? 12. September – 15. September

Wo? Tower of London

Nächste U-Bahnstationen: Tower Hill

Unterkunft: The Tower Hotel – wegen der spektakulären Lage und der herausragenden Aussicht auf die Hauptstadt, einschließlich der Tower Bridge.

Hier erfahren Sie mehr

London Design Festival

Lassen Sie sich von den Designbezirken der Stadt inspirieren und erkunden Sie künstlerische Meisterstücke. Von hellen statischen Installationen bis hin zu kreativen Workshops – hier gibt es viel zu sehen. Entdecken Sie das wegweisende Projekt „Please be seated“ des britischen Designers Paul Cocksedge, eine Installation, die Innovation und Technologie miteinander verbindet und als funktionale Kunst dient. Es ist am Finsbury Avenue Square in der Nähe von Broadgate zu finden. Weitere Ausstellungen sind: Sea Things von Sam Jacobs im Victoria and Albert Museum, Life Labyrinth von PATTERNITY auf der Westminster Cathedral Piazza, Iri-Descent von Liz West im 181 Piccadilly St. James und das bemerkenswerte Projekt „Take the Plunge“ von Volume Creative an der Oxo Tower Wharf.

Wann? 14. September – 22. September

Wo? Überall in London City

Nächstgelegene U-Bahn-Stationen: Für Fulham Road – South Kensington. Für Brixton – Brixton. Für Bethnal Green – Bethnal Green. Für St James’s – Piccadilly Circus. Für Marylebone – Bond Street. Für Victoria und Albert Museum – South Kensington.

Unterkunft: Grosvenor House, A JW Marriott Hotel – wegen der hinreißenden Inneneinrichtung, der hervorragenden Verkehrsanbindung in die Stadt und der zu Fuß zurücklegbaren Strecke zu den beliebten Sehenswürdigkeiten.

Hier erfahren Sie mehr

Dieses Festival ist eine Bereicherung der Feinschmeckerszene von London und lässt Gourmetträume zur Wirklichkeit werden.

  • Tower of London Food Festival. © Historic Royal Palaces 2019.

    Fantastische Gourmetfreuden

    Sehen Sie sich eine Show der besten Köche mit viel Spaß und köstlichen Gerichte an und probieren Sie sich durch die Stände mit leckeren Imbissen.209 £p.P.

    Buchen Sie einen Aufenthalt im The Tower
  • Dark Arts (Dunkle Künste) – Harry Potter-Halloween. © Warner Bros. Studio Tour London – The Making of Harry Potter (Hinter den Kulissen von Harry Potter)

    Harry Potter spukt an Halloween

    Entdecken Sie in diesem Herbst die gespenstischen Wunder des Harry Potter-Studios, wenn Sie beängstigenden Todessern gegenüber stehen.£ 193 p. P.

    Buchen Sie Ihre Kurzreise nach London
  • Camille Walala: Walala Lounge. South Molton Street, im Herzen des Londoner West End. Mit freundlicher Genehmigung des London Design Festival.

    Farbenfroh und voller Charakter

    Schauen Sie sich die mitreißenden Ausstellungen an, die im Herbst in ganz London zu finden sind, und finden Sie heraus, welche Ihnen am besten gefällt.148 €p.P.p.N.

    Einen Aufenthalt im The Grosvenor House buchen

Dark Arts – Harry Potter Halloween

Harry Potter-Fans greifen voller Aufregung nach ihren Zauberstäben, wenn sie an das Dark Arts-Spektakel denken, das Halloween 2019 stattfindet. Die London-Studios unterziehen sich einem gruseligen Make-Over mit Kürbissen in der Großen Halle und spuk-takulären Sets. Halten Sie nach den Todessern Ausschau und erfahren Sie durch Beobachten eines Live-Duells, wie Sie sie mit dem Zauberstab bekämpfen können. Bleiben Sie scharfsinnig und schleichen Sie durch die kühle Winkelgasse, bevor Sie in den Schatten des Verbotenen Waldes treten.

Wann? 27. September – 10. November

Wo? Warner Bros. Studio Tour London

Nächste U-Bahn-Station: Nehmen Sie die Overground zur Watford Junction und dann den Shuttle-Bus bis zum Warner Bros Studio.

Unterkunft: DoubleTree by Hilton London Docklands Riverside – wegen der schönen Terrasse mit Blick auf die Themse und der idyllischen Bibliothek für den Tee am Nachmittag.

Hier erfahren Sie mehr

London Cocktail Week

Verbringen Sie einen herbstlichen Tag bei einigen der besten Cocktails von den besten Barkeepern und genießen Sie die besten Tropfen der Stadt – aufgrund des 10-jährigen Jubiläums mit einem noch größeren Angebot. Schlendern Sie durch die belebte Szene aus Bars, Ständen und Wagen, lauschen Sie dem Eis in den Shakern und genießen Sie die sensationelle Duftmischung, die Sie umgibt. Lassen Sie sich von berühmten Klassikern bis zu herausragenden Neukreationen von den geistvollen Getränken mit fruchtiger Note oder einem exquisiten Espresso-Martini überzeugen. Wenn Sie Hunger bekommen, probieren Sie einen köstlichen Bissen von den Streetfood-Ständen. Dieses Festival ist über ganz London verteilt und umfasst 300 Bars. Besuchen Sie so viele, wie Sie können und genießen Sie die Spezialitäten.

Wann? 4. Oktober – 13. Oktober

Wo? Old Truman Brewery und quer durch London

Nächste U-Bahnstationen: Liverpool Street oder Whitechapel

Unterkunft: Andaz London Liverpool Street – wegen seiner Lage zwischen City und Old Street. Entdecken Sie viele versteckte Perlen in der Nähe und genießen Sie das stilvolle Leben.

Hier erfahren Sie mehr

  • Grandiose Tricks am Mount Battersea beim Telegraph Ski & Snowboard Festival 2019. © Telegraph Ski & Snowboard Festival.

    Bringt die Piste in die Stadt

    Sehen Sie den Snowboarder-Profis und talentierten Skifahrern bei ihren unglaublichen Tricks zu.262 £p.P.

    Wohnen im Park Plaza
  • Barkeeper bei der Arbeit während der London Cocktail Week. © DrinkUp London.

    Zeit für einen Drink

    Ein Drink an der Pop-up-Bar, dann ein Espresso-Martini – genießen Sie die Atmosphäre in den glamourösesten Bars der Stadt.€ 105 p. P. p. N.

    Buchen Sie einen Aufenthalt im Andaz London
  • Scott Miller als Albert Narracott in War Horse. © Brinkhoff/Mögenburg.

    Eine starke Performance

    Wenn Sie es bisher nicht gesehen haben (oder es sich noch einmal ansehen möchten), können Sie das preisgekrönte Stück „War Horse“ in diesem Herbst in London sehen, bevor der Aufführungsort wechselt.58 €Hin- und Rückflug

    Buchen Sie Hin- und Rückflüge nach London

War Horse

Basierend auf dem bewegenden Roman von Michael Morpurgo zeigt diese Show die Geschichte einer tiefen Freundschaft zwischen einem Jungen und einem Pferd. Das außergewöhnliche Pferd Joey wird von Albert, seinem wahren Besitzer, getrennt und von Devon nach Frankreich verschifft, um dort im Ersten Weltkrieg in der Kavallerie zu dienen. Das Stück folgt Joeys ereignisreicher Reise, da es beiden Konfliktparteien dient – es erlebt Trennungen und Wiedervereinigungen mit Menschen von allen Seiten. Die talentierten Puppenspieler liefern eine herausragende Leistung und erwecken zahlreiche Pferde zum Leben – galoppierend, wiehernd, schnaubend und ausschlagend. Jedoch sind auch die schauspielerischen Leistungen der menschlichen Darsteller herausragend, die gemeinsam eine der emotionalsten Bühnenshows der Theatergeschichte erschaffen haben.

Wann? 18. Oktober – 23. November

Wo? Troubadour Wembley Park Theatre

Nächste U-Bahnstation: Wembley Park Station

Unterkunft: Waldorf Hilton – für den Luxus und die herrliche Lage im Londoner Theatre District.

Hier erfahren Sie mehr

Telegraph Ski & Snowboard Festival

Begeben Sie sich zum eisig kalten Telegraph Ski & Snowboard Festival, dem einzigen Festival seiner Art in Großbritannien und Nordirland. Das Ambiente ist lebhaft und frisch. Schauen Sie sich die Stände mit der neuesten Ausrüstung an, begeben Sie sich auf die eiskalte Schlittschuhbahn und lassen Sie sich warme winterliche Leckereien an verschiedenen alpinen Imbiss-Ständen schmecken – Sie müssen unbedingt die Crepes bestellen. Amüsieren Sie sich bei Livemusik und Stand-up-Comedy, trinken Sie ein Bier (oder einen Toffee-Wodka) und feiern Sie an Freitagen und Samstagen bis in die Nacht auf Après-Ski-Partys. Genießen Sie den Après-Ski und das Street Food Village, das klassische Riesenrad und die Schatzsuche. Sehen Sie sich die Profis auf Mount Battersea an – einem 15 Meter langen, echten Snow Kicker –, wo die Besten der Besten ihre tollen Fähigkeiten und die abgefahrensten Tricks vorführen.

Wann? 24. Oktober – 27. Oktober

Wo? Battersea Park

Nächstgelegene U-Bahn-Station: Nehmen Sie die Overground nach Battersea Park

Unterkunft: Park Plaza Westminster Bridge – Ein fantastischer Blick auf Big Ben, schneller Zugang zur Londoner U-Bahn und zum Bahnhof Waterloo und verschiedenen Bars und Restaurants in South Bank.

Hier erfahren Sie mehr

Ally Pally’s Firework Festival

Beobachten Sie, wie der Himmel über der Stadt bei einem blendenden Feuerwerk voller Farben und Muster aufleuchtet. Dieses jährliche Event findet in ganz Großbritannien statt und markiert den historischen Augenblick, in dem Guy Fawkes beim „Gun Powder Explosion Plot“ (der Schießpulver-Verschwörung) das Handwerk gelegt wurde. Holen Sie sich Tickets für Ally Pally’s Firework Festival für die ganze Familie und lassen Sie sich an zwei verschiedenen Tagen von den beeindruckenden, farbenprächtigen Shows verzaubern. Frühbuchertickets für Erwachsene beginnen ab 9,50 £ und alle Frühbuchertickets für Kinder kosten weniger, wenn Sie sie online bestellen (zuzüglich einer geringen Buchungsgebühr). Es gibt bei dem Festival nicht nur fantastische Feuerwerke – Fahrgeschäfte, Livemusik, Speisen und Getränke und vieles mehr. Machen Sie sich bereit für ein großes Spektakel. Denken Sie jedoch daran, Jacken, Mützen, Schals und Handschuhe mitzunehmen, da die Nächte im November kalt werden.

Wann? 1. November – 2. November

Wo? Alexandra Palace

Nächste U-Bahnstation: Wood Green

Unterkunft: Aloft London Excel – wegen der eleganten Luxusatmosphäre, dem Pool im Haus und der hervorragenden Verkehrsanbindung einschließlich DLR Overground.

Hier erfahren Sie mehr

  • Feuerwerk über Alexandra Palace © Lloyd Winters.

    Feuerwerkszauber!

    Beobachten Sie, wie der Himmel über der Stadt bei einem blendenden Feuerwerk voller Farben und Muster aufleuchtet – erleben Sie ein großartiges Spektakel bei Großbritanniens berühmter Bonfire Night.

    Übernachten Sie im Aloft London Excel
  • Die Sängerin und Songwriterin Corinne Bailey Rae auf dem diesjährigen EFG London Jazz Festival . © Serious Ltd.

    Jazz, Soul und Blues

    Beats, die Sie tanzen lassen, gefühlvolle Texte und Musik, die Sie zum Nachdenken bringt.

    Einen Aufenthalt im The Grosvenor buchen
  • Hyde Park Winter Wonderland. © PWR Events.

    Gleiten Sie über die Eislaufhalle des Hyde Parks.

    Genießen Sie die frische, kühle Luft und saugen Sie die letzten herbstlichen Sonnenstrahlen auf.

    Buchen Sie einen Aufenthalt im Intercontinental

EFG London Jazz Festival

Tanzen Sie zu den rhythmischen Sounds im 27. London Jazz Festival, das 10 Tage dauert und in dem 2.500 Künstler in 60 wunderbaren Veranstaltungsorten in ganz London auftreten. Lauschen Sie den tollen Klängen einer Vielzahl verschiedener Musiker und Sänger. Erleben Sie Grammy Award-Gewinnerin Corrine Bailey Rae, die 2006 mit „Put Your Records On“ und „Like a Star“ in die Charts aufstieg und zum ersten Mal bei diesem Festival im Southbank Centre auftritt. Wenn Sie ein einzigartiges, sinnliches und außergewöhnliches Erlebnis suchen, sehen Sie sich Dan Tepfers Natural Machines am London Kings Place an. Machen Sie sich auf den Weg zum Barbican und erleben Sie Pianist und Komponist Nik Bärtsch, der gemeinsam mit der bildenden Künstlerin Sophie Clements Elemente aus Skulptur, Film- und Installation verbindet. Mit so viel Talent wird es in diesem Herbst für Sie die schwerste Entscheidung, auszuwählen, wem Sie zuhören möchten.

Wann? 15. November – 24. November

Wo? Überall im Londoner Zentrum

Nächste U-Bahnstation: Für Southbank Centre – Waterloo. Für London Kings Place – King’s Cross St. Pancras. Für Barbican – Barbican.

Unterkunft: The Grosvenor – wegen der makellosen Würde und der prahlerischen Lage in der Nähe der Victoria Station, nur 500 m vom wunderschönen Buckingham Palace entfernt.

Hier erfahren Sie mehr

Winter Wonderland

Die Weihnachtstage stehen vor der Tür und die Magie des Winterwunderlands dürfen Sie nicht versäumen. Ob Sie mit einem Glühwein in der Hand durch den hellerleuchteten Hyde Park spazieren oder den Rausch der Geschwindigkeit bei den verschiedenen Fahrgeschäften auskosten – für jeden ist etwas dabei, das die Augen zum Leuchten bringt. Finden Sie Ihren Weg durch einen Irrgarten von Eisskulpturen, gleiten Sie über die Schlittschuhbahn und wärmen Sie sich bei gerösteten Marshmallows auf. Bummeln Sie an den alpinen Weihnachtsmarktständen entlang, schauen Sie sich verzaubernde Shows im Winter Palace Theatre an und begegnen Sie dem Weihnachtsmann in Santa Land.

Wann? 21. November 2019 – 5. Januar 2020

Wo? Hyde Park

Nächste U-Bahnstationen: Knightsbridge

Unterkunft: InterContinental London – The O2 – wegen seines erholsamen Spas und des bezaubernden Ausblicks auf die Canary Wharf-Skyline von der Eighteenth Sky Bar aus.

Hier erfahren Sie mehr