Zu Navigation wechseln

COVID-19 – Startseite  |  Flexible Buchungen  |  Reisebestimmungen  |  Gutscheine & Rückerstattungen

WAS SIE WISSEN MÜSSEN

Aufgrund von COVID-19 wurden zusätzliche Einreisebestimmungen und Einschränkungen eingeführt. Die Anforderungen unterscheiden sich von Land zu Land und können ohne Vorankündigung geändert werden.

Bitte informieren Sie sich in den schrittweisen Anleitungen der britischen Regierung für Reisen ins Ausland über die neuesten Informationen.

Abflug- und Ankunftsschild am Flughafen.

COVID-19-Tests buchen

Erfahren Sie mehr über die Richtlinien der britischen Regierung und vergünstigte Testmöglichkeiten

Einen Test buchen

Nahaufnahme der Hände eines Mannes, der ein Tablet benutzt.

Nützliche Ressourcen finden

Reise-Apps, Visa, Regeln für Flugverbindungen und mehr

Ressourcen finden

Einreisebestimmungen

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die aktuellen Reisehinweise und Einreisebestimmungen für Ihre Hin- und Rückreise, einschließlich eventueller Flugverbindungen, zu überprüfen.

Es gibt weitere Einreisebedingungen für verschiedene Länder. Bitte lesen Sie den entsprechenden Abschnitt, wenn Sie in oder durch diese Länder reisen.

Weitere Informationen zu weltweiten Reisen finden Sie nach Ländern sortiert in den Reisehinweisen und Einreisebestimmungen der britischen Regierung

COVID-19-Tests buchen

Sie müssen alle erforderlichen COVID-19-Tests für Ihre Hin- und Rückreise buchen, die innerhalb des erforderlichen Zeitrahmens für die Reise (normalerweise innerhalb von drei Tagen vor der Abreise) durchgeführt werden müssen

Nützliche Ressourcen

Sparen Sie Zeit am Flughafen mit der VeriFly-App

Die App, die Ihre COVID-19-Gesundheitsdokumente vor Ihrer Reise überprüft, damit Sie schnell durch den Flughafen gelangen können.

  • Sie können die Reiseanforderungen für Ihre Reise schnell überprüfen.
  • Speichern Sie Ihre gesamten COVID-bezogenen Dokumente an einem Ort.
  • Dank App-Verifizierung können Sie den Online- oder Self-Service-Check-In nutzen, um Ihre Reise zu beschleunigen.
  • Mit den VeriFLY Priority Lanes (verfügbar an ausgewählten Flughäfen) können Sie den Flughafen im Schnellverfahren durchqueren.

Verfügbarkeit

Abgehende Strecken aus dem Vereinigten Königreich – Erhältlich auf ausgewählten abgehenden Flügen (einschließlich Zielen in USA, Kanada, Frankreich, Irland, Jamaika, Bahamas und Barbados).

Ankünfte im Vereinigten Königreich – Verfügbar für alle internationalen Flüge ins Vereinigte Königreich.

So verwenden Sie VeriFLY:

  • Laden Sie einfach die App auf Ihr iOS- oder Android-Gerät herunter
  • Erstellen Sie ein Konto und fügen Sie Ihre Flugdaten hinzu, um die Anforderungen zu sehen.
  • Sie können Ihre negativen COVID-19-Testergebnisse hochladen, die in dem für Ihre Reise geltenden erforderlichen Zeitrahmen gemacht werden müssen.
  • Wenn Sie die Anforderungen erfüllt haben, wird ein grünes Häkchen angezeigt, mit dem Sie den Flughafen problemlos passieren können.
  • Halten Sie Ausschau nach speziellen VeriFLY-Check-In- und Fast-Track-Warteschlangen.

VeriFLY ist eine Drittanbieter-Reise-App, die von Daon bereitgestellt wird. Die Verwendung dieses Drittanbieterdiensts ist optional. Wenn Sie möchten, können Sie beim Einchecken ein Testzertifikat und andere Dokumente vorlegen. Bitte denken Sie daran, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, vor Ihrer Reise alle aktuellen Gesundheits- und Einreiseanforderungen zu prüfen und zu beobachten.

Visa

Je nach Ihrer Staatsangehörigkeit und dem Zweck Ihrer Reise benötigen Sie möglicherweise ein Visum oder eine entsprechende Reisegenehmigung für jedes Land, in das Sie im Rahmen Ihrer Reise einreisen — auch wenn Sie nur auf andere andere Flüge umsteigen. Dies wird zusätzlich zu einem gültigen Reisepass benötigt.

Überprüfen Sie über das IATA Travel Centre, ob Sie ein Visum benötigen – diese Auskunft ist kostenlos und beinhaltet auch Gesundheitsbestimmungen und Anforderungen an den Reisepass sowie Informationen zu Währung, Zoll und Flughafen.

Ihre Verantwortung

Jeder Fluggast ist für die Kontrolle und Einhaltung der Ein- und Ausreisebestimmungen am Ankunfts- und Rückreiseziel verantwortlich. Wenn Sie eine Buchung im Namen einer anderen Person vorgenommen haben, müssen Sie ihr diese Informationen zur Verfügung stellen. Zu den Anforderungen können Temperaturkontrollen, der Nachweis negativer PCR-COVID-19-Tests oder das Ausfüllen von Formularen gehören. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Nichteinhaltung dieser Anforderungen möglicherweise nicht reisen können oder in Ihr Reiseziel nicht einreisen dürfen.

 

Was ist, wenn Sie nicht reisen können?

Wenn Sie nicht reisen können, kommen Sie bitte nicht zum Flughafen. Wenn Sie Ihre Buchung ändern müssen, melden Sie sich bitte bei Buchung bearbeiten an, um zu sehen, welche Umbuchungsoptionen Ihnen zur Verfügung stehen.

Alternativ können Sie uns auch anrufen und wir besprechen Ihre Optionen.

 

Wie lauten die Reisebestimmungen für Flugverbindungen im Vereinigten Königreich?

Wenn Sie umsteigen, müssen Sie weiterhin die Anforderungen erfüllen, um fliegen zu können.

Nach den Vorschriften der Regierung des Vereinigten Königreichs gibt es Einschränkungen für Flugverbindungen, die auf dem Zielort des Anschlussflugs basieren und ob Sie in den letzten 10 Tagen Länder der roten Liste mit hohem Risiko besucht haben. Sie müssen die Regeln für das Land oder Gebiet mit dem höchsten Risiko befolgen, in dem Sie sich in den letzten 10 Tagen aufgehalten oder das Sie auf der Durchreise besucht haben. Dies schließt auch Transitstopps mit ein.

Anschluss an Ziele innerhalb des Vereinigten Königreichs, Irlands, der Kanalinseln oder der Isle of Man (das „einheitliche Reisegebiet“)

Wenn Sie in den letzten 10 Tagen nicht durch ein Land der Roten Liste gereist sind, können Sie Ihre Weiterreise in England fortsetzen. Sie können weiterhin Flüge in London Heathrow, Gatwick oder jedem anderen britischen Flughafen anschließen, aber Sie müssen im Flugbereich bleiben (nicht durch die Grenzkontrolle gehen) und sich direkt zu den Anschlussflügen begeben. Sie müssen trotzdem die Einreisebestimmungen für Ihr endgültiges Reiseziel erfüllen. Bitte beachten Sie die Hinweise, wenn Sie nach Schottland, Wales oder Nordirland reisen.

Wenn Sie in den letzten 10 Tagen durch ein Land der roten Liste gereist sind, müssen Sie Ihre Reise am ersten Ankunftsort in England beenden. Sie müssen ein Quarantänehotel buchen und COVID-19-Tests veranlassen. Sie müssen trotzdem die Einreisebestimmungen für Ihr endgültiges Reiseziel erfüllen. Bitte beachten Sie die Hinweise, wenn Sie nach Schottland, Wales oder Nordirland reisen.

Anschluss an Ziele im Rest der Welt

Für andere weltweite Ziele (außerhalb des „einheitlichen Reisegebiets“) müssen Sie Ihre Reise nicht unterbrechen. Sie können weiterhin Flüge in London Heathrow, Gatwick oder jedem anderen britischen Flughafen anschließen, aber Sie müssen im Flugbereich bleiben (nicht durch die Grenzkontrolle gehen) und sich direkt zu den Anschlussflügen begeben. Wenn Sie die Grenzkontrolle nicht passieren, müssen Sie sich nicht in Quarantäne begeben. Sie müssen trotzdem die Einreisebestimmungen für Ihr endgültiges Reiseziel erfüllen.

Weitere Einschränkungen: Andere Regeln, die Sie einhalten müssen

Bitte informieren Sie sich auf der Website gov.uk über die Anforderungen und andere relevante Informationen, wie z. B. zu Transitvisa.

Jeder Reisende, der im Transit durch das Vereinigte Königreich reist, die Einreisekontrollen passiert aber nicht direkt zum nächsten Flughafen reist oder eine Übernachtung zwischen Flugverbindungen hat, muss die Beschränkungen der Regierung des Vereinigten Königreichs einhalten, einschließlich der Buchung eines Quarantänehotels und COVID-19-Tests, wenn Sie in den letzten 10 Tagen durch ein Land der Roten Liste gereist sind. Sie sollten nur dann direkt zum Flughafen fahren, wenn es Zeit für den nächsten Flug ist.

Weitere Informationen und Hinweise zum Ausfüllen des Formulars zum Auffinden von Fluggästen finden Sie auf der Website der Regierung des Vereinigten Königreichs.

Weitere Informationen zu Flugverbindungen.

Paar in Liegestühlen im Infinity-Pool mit Blick auf den Ozean.

COVID-19-Versicherung

Unser Reiseversicherungspartner Allianz Assistance bietet medizinischen Beistandsschutz für COVID-19 für Kunden im Vereinigten Königreich und einigen anderen Ländern an.

Versicherung kaufen

Eleganter Tourist mit Koffer am Meer.

Ermäßigte COVID-19-Tests

Finden Sie Angebote für Tests im Vereinigten Königreich und Tests im Ausland. Planen Sie Ihre Tests schon jetzt, damit Ihre Reise reibungslos verläuft.

Vergünstigte Tests kaufen

Reise gestalten

Reise gestalten
Mehrere Städte
Art der Reise
Weitere Informationen
TicketartWeitere Informationen
PassagiereErklärung von „Junge Erwachsene“