Zu Navigation wechseln

Reiseführer Miami

Machen Sie es wie die Locals

Mitte Januar

Art Deco Weekend

Mutter von Miami

Julia Tuttle

Zeit in Miami

Ihr unverzichtbarer Reiseführer für Miami

Wann kommen Sie nach Miami?

Durchschnitt
25°C
77°F
Frühling
Durchschnitt
27°C
81°F
Sommer
Durchschnitt
24°C
75°F
Herbst
Durchschnitt
17°C
63°F
Winter

Frühling in Miami

Der Frühling ist die beste Jahreszeit in Miami. Unzählige Feste und Sportveranstaltungen finden in den immer wärmer werdenden Frühlingstagen statt. Viele junge Urlauber verbringen hier und im nahegelegenen Fort Lauderdale ihre Frühlingsferien, sehr zum Leid der örtlichen Ordnungsbehörden. Ihnen folgen die Stammgäste, die das herrliche Wetter für Ihren Urlaub in Miami ausnutzen. Diese lebhafte Saison ist die beliebteste Zeit für einen Besuch in Miami.

Clinton South Beach

Miami
3.5SternHotel
Economy
3 Nächte
März 2020

£603p.P.

Veranstaltungen

Flüge in Economy

Ab
Hin-/Rückflug

from London, März 2020

Sommer in Miami

Die Miami Heat sind nicht nur das Basketball-Team der Stadt. Miami Heat, die Hitze Miamis, beschreibt auch das örtliche Klima sehr gut: feucht und warm bei Temperaturen von bis zu 34°C. Zum Glück gibt es den Strand. Selbst die günstigsten Hotels haben einen Pool, an dem Sie eisgekühlte Margarita mit hübschem Salzrand am Glas genießen können. Das Wetter kann auch mal stürmisch werden, wobei Regenschauer zwar heftig, dafür aber für gewöhnlich nur kurz sind. Innerhalb von Minuten sind sie schon wieder vorüber. Der Sommer ist und bleibt eine beliebte Zeit, um die Stadt zu besuchen.

Veranstaltungen

Flüge in Economy

Ab
Hin-/Rückflug

from London, Juni 2019

Herbst in Miami

Bei Tiefsttemperaturen knapp unter 10°C und Höchstwerten von 30°C unterscheidet sich der Herbst in Miami kaum vom Sommer. In dieser Zeit kann es wunderbar warm sein und außerdem ruhiger zugehen. Ende Oktober könnten Ihnen einige seltsame Figuren auf den Straßen begegnen – genau wie der Rest der USA lieben die Bewohner Miamis Halloween-Partys. Alle möglichen Zombies und Monster werden dann zum Leben erweckt (oder sind es doch Untote, die da durch die Stadt geistern...?). Die Tanzflächen Miamis Ende Oktober.

Veranstaltungen

Flüge in Economy

Ab
Hin-/Rückflug

from London, September 2019

Winter in Miami

Die Winter in Miami sind kurz und trocken, und der letzte Schnee fiel in der Stadt im Jahr 1977. Der Weihnachtsmann lebt hier nicht in einer Eishöhle, sondern in einem verzauberten Park, dem Themenpark Enchanted Forest in Miamis Tropical Park. Im Winter kehren alljährlich Floridas berühmte „Snowbirds“ in Miami ein – so werden scherzhaft die Rentner genannt, die ihre weiter nördlich gelegenen Heimatorte verlassen, um den Winter in ihrem Zweitwohnsitz zu verbringen. Im Januar findet das Art Deco Weekend statt, bei dem Oldtimerparaden Sie in die Zwanzigerjahre zurückversetzen. Zusätzlich wird die „Bark Deco“-Hundeshow veranstaltet.

Flüge in Economy

Ab
Hin-/Rückflug

from London, Januar 2020

Visa- und Einreisebestimmungen für Miami

 

Wenn Sie Bürger eines Landes sind, das zum Visa Waiver Program gehört, benötigen Sie einen gültigen biometrischen Reisepass und ein genehmigtes ESTA, um in die USA einreisen zu können. Ein biometrischer Reisepass ist an dem Chip-Symbol auf der Vorderseite erkennbar.

Sie können das ESTA-Formular online beantragen und sollten umgehend eine Genehmigung erhalten. Wir empfehlen jedoch, den Antrag mindestens 72 Stunden vor Ihrem Abflug einzureichen, falls die Reisegenehmigung nicht erteilt wird. Ein ESTA kann für mehrere Reisen verwendet werden und ist zwei Jahre gültig, oder bis Ihr Reisepass abläuft.

Sie können nicht mehr mit einem ESTA in die USA einreisen, wenn Sie eine doppelte Staatsbürgerschaft haben und ein Reisepass von einem Land ausgestellt wurde, das zum Visa Waiver Program gehört, und das Ausstellungsland des anderen Reisepasses Iran, Irak, Sudan oder Syrien ist.

Bürger des Vereinigten Königreichs können schneller durch die Passkontrollen der USA gelangen, indem sie Global Entry beitreten, dem Customs and Border Protection-Programm der USA. Die Mitgliedschaft gilt fünf Jahre und das Antragsverfahren umfasst Hintergrundprüfungen und ein persönliches Gespräch in einem offiziellen Aufnahmezentrum.

Bitte denken Sie daran, dass es Ihrer Verantwortung unterliegt, sicherzustellen, dass Sie über die erforderlichen Dokumente für eine Einreise in die USA verfügen, wenn Sie nach Miami fliegen.

 

Unterwegs

Miami zu Fuß erkunden

 

Dank der kompakten Dorfstruktur ist in South Beach alles in Laufweite. Auch Miami Beach mit seiner Strandpromenade lässt sich bequem zu Fuß erkunden. Nehmen Sie an einer der beliebten Führungen durch den Art-Deco-Distrikt beim Ocean Drive statt. Besuchen Sie die Parks und den Strand während des Tages und beachten Sie die üblichen Vorsichtsmaßnahmen, die Sie in jeder größeren Stadt berücksichtigen sollten.

 

Miami mit dem Auto erkunden

Uber und Lyft operieren beide in Miami und sind eine preisgünstige Möglichkeit, des Nachts zum Hotel zurückzukehren. Laden Sie sich die App herunter, bevor Sie am Abend ausgehen. Es gibt auch traditionelle Taxiunternehmen in der Gegend, und Limousinen sind ein gewohnter Anblick. Wenn Sie selbst ein Auto mieten, bedenken Sie, dass auf den Straßen Miamis häufig Stau herrscht – vor allem während der Hauptverkehrszeiten.

Miami mit dem Fahrrad erkunden

Mit dem Citibike, dass Sie ganz einfach an den vielen Abholstationen mieten können, können Sie Miami sehr preiswert erkunden. Kaufen Sie einen 36-Stunden-Pass oder mieten Sie das Rad stundenweise. Von South Beach können Sie am Strand entlang durch für Radfahrer freigegebene Fußgängerzonen und über die Promenade bis nach North Miami radeln. Das Radfahren auf der Straße jedoch geschieht auf eigene Gefahr – bleiben Sie auf den ruhigeren Straßen.

Miami Trolley

Der charmante Miami Trolley befördert Sie kostenlos. Trotz seines heiteren Retrolooks ist er vollklimatisiert und umweltfreundlich. Er ist abends unterwegs und fährt Coconut Grove, Biscayne, Little Havana, Wynwood und – ganz wichtig – die Strände bis 23 Uhr (sonntags 20 Uhr) an. Früh kann man bequem den SoBe-Trolley nach South Pointe Park nehmen und einen Morgenspaziergang machen, danach geht es weiter zur Lincoln Road.

Trinkgeld in Miami

Trinkgeld zu geben ist nicht nur höflich in Miami: es ist unerlässlich. Das Personal in der Dienstleistungsindustrie ist auf Trinkgelder angewiesen, die in den Lohn mit einkalkuliert sind. Dies gilt sowohl für Bedienungen in Restaurants und Bars als auch für Taxifahrer und Hotelangestellte. Kein Trinkgeld zahlen sollten Sie nur dann, wenn Sie wirklich unzufrieden mit dem Service waren.

Trinkgeld in den Restaurants Miamis

Wie fast überall in den USA ist es in Miami üblich, ein Trinkgeld in Höhe von 15 bis 20 % der Restaurantrechnung an die Bedienung zu zahlen. Lassen Sie die Mehrwertsteuer bei der Berechnung außen vor. In manchen touristischen Gegenden (wie Miami Beach und vor allem Ocean Drive) berechnen die Restaurants eine zusätzliche Servicegebühr; stellen Sie also sicher, dass Sie nicht doppelt zahlen. Überprüfen Sie stets Ihre Rechnung.

Trinkgeld in Bars in Miami

Irgendwann während Ihres Urlaubs landen Sie auch in einer der zahlreichen Bars in Miami. Zahlen Sie bei jedem Getränk, das Sie bestellen, ein Trinkgeld. Als grober Richtwert für das Trinkgeld gereicht die Komplexität Ihres Drinks. Die Höhe des Trinkgelds bewegt sich von etwa 50 Cent für einen Softdrink, über 1 bis 2 $ für ein Bier und bis zu 3 oder 4 $ für einen aufwendigen Cocktail.

Trinkgeld in Taxis in Miami

Sie sollten Ihrem Taxifahrer mindestens 15 % Trinkgeld geben – mehr, wenn er Ihnen am Flughafen mit dem Gepäck geholfen hat. Auch Uber und Lyft operieren in Miami. Die Apps haben einen Trinkgeld-Service, den Sie nutzen können, um die Fahrer zu unterstützen.

Trinkgeld im Allgemeinen

Wenn Sie sich nicht sicher sind, dann ist es vollkommen in Ordnung, im Vorfeld nachzufragen, wie es um das Trinkgeld steht, bevor Sie einen Service in Anspruch nehmen. Hier sind einige geläufige Beispiele: Beim Pizzalieferservice ist ein kleines Trinkgeld von 1 bis 2 $ üblich. Golfer sollten ihren Caddies 10 bis 25 $ pro Runde zahlen. Wenn Sie die Wassersportangebote Ihres Resorts nutzen und Sie nicht All-Inclusive gebucht haben, zahlen Sie Ihrem Lehrer 5 bis 10 $ Trinkgeld. Beim Friseur oder in Spas sind 15 % der Rechnungssumme üblich. Auch in den Hotels von Miami sollten Sie Trinkgeld zahlen. Zahlen Sie dem Portier für das Tragen Ihres Gepäcks das Trinkgeld sofort aus, und lassen Sie dem Zimmermädchen ein tägliches Trinkgeld auf dem Nachttisch liegen. 1 bis 2 $ sind in beiden Fällen angemessen.

Sicherheit

Natürlich sollte man in jeder großen Stadt auf seine Sicherheit achten. Mit diesen einfachen Tipps liegen Sie goldrichtig:

  1. Planen Sie Ihre Reiseroute voraus. So verlieren Sie nicht die Orientierung.
  2. Bleiben Sie auf belebten, gut beleuchteten Straßen, wenn Sie sich nach Einbruch der Dunkelheit nach draußen begeben.
  3. Zeigen Sie Wertgegenstände wie Mobiltelefone nicht in der Öffentlichkeit.
  4. Beachten Sie die örtlichen Alkoholgesetze. Sie müssen 21 Jahre oder älter sein, um alkoholische Getränke trinken zu dürfen.
  5. Überqueren Sie die Straße an den gekennzeichneten Fußgängerüberwegen; die Straßen unachtsam an anderen Stellen als diesen zu überqueren kann mit einem Bußgeld geahndet werden.

Um besser auf Ihren Urlaub vorbereitet zu sein, lesen Sie unsere zusätzlichen Reisetipps und die Tipps der Behörden für Auslandsreisen.

Nützliche Kontakte in Miami

Notfall

911

Rufen Sie in einem Notfall die Nummer 911 an, um Krankenwagen, Polizei oder Feuerwehr zu rufen.

Entdecken Sie mehr von Miami

Probieren Sie ein kubanisches Sandwichzwischen Shopping-Mallsund Kunstgalerien.

Eloise Barker,  für British Airways

Geschäftsbedingungen