Zu Navigation wechseln

Reiseführer für Las Vegas

Unterwegs auf dem Las Vegas Strip wie ein Profi

Einwohnerzahl

647,800

Währung

US-Dollar

Zeit in Las Vegas

Ihr unverzichtbarer Reiseführer für Las Vegas

Wann besuchen Sie Las Vegas?

Durchschnitt
31°C
88°F
Sommer
Durchschnitt
15°C
59°F
Winter

Sommer in Las Vegas

Im Sommer wird die Stadt der Neonlichter von Wüstenhitze durchströmt. Erfrischen Sie sich in luxuriösen Pools und genießen Sie gekühlte Getränke direkt aus Eiskühlern. Sollte die Julihitze 41°C (106°F) zu stark werden, ziehen Sie sich in den Schatten zurück oder genießen Sie die Frische der Klimaanlagen. Auch nachts wird es selten kühler als 25°C (77°F), da spricht nichts gegen ein Abendessen im Freien in einer schönen Dachterrassenbar, von wo aus Sie die glitzernden Farbenspiele der Stadt betrachten können.

Winter in Las Vegas

Das Wetter im Oktober und November kann sehr wechselhaft sein: an manchen Tagen ist es kühl und unfreundlich, an anderen strahlt die Sonne vom wolkenlosen Himmel. Im Dezember kann es tagsüber bis 8°C (46°F) kalt werden, und nachts können die Temperaturen wegen der kargen Wüstenlandschaft noch weit niedriger sinken. Im Winter schließen manche Hotels daher ihre Pools. Die Durchschnittstemperaturen im Winter liegen jedoch bei 15°C (60°F). Bei Wind sollten Sie sich aber warm anziehen.

Visa- und Einreisebestimmungen für Las Vegas

Wenn Sie Bürger eines Landes sind, das zum Visa Waiver Program gehört, benötigen Sie einen gültigen biometrischen Reisepass und ein genehmigtes ESTA, um in die USA einreisen zu können. Ein biometrischer Reisepass ist an dem Chip-Symbol auf der Vorderseite erkennbar.

Sie können das ESTA-Formular online beantragen und sollten umgehend eine Genehmigung erhalten. Wir empfehlen jedoch, den Antrag mindestens 72 Stunden vor Ihrem Abflug einzureichen, falls die Reisegenehmigung nicht erteilt wird. Ein ESTA kann für mehrere Reisen verwendet werden und ist zwei Jahre gültig, oder bis Ihr Reisepass abläuft.

Sie dürfen nicht mehr mit einer ESTA in die USA einreisen, wenn Sie eine doppelte Staatsangehörigkeit haben, von der eine im Iran, Irak, Sudan oder in Syrien ausgestellt wurde, auch wenn der andere Pass von einem Land ausgestellt wurde, das im Rahmen des Visa Waiver Programme berechtigt ist.

Bürger des Vereinigten Königreichs können schneller durch die Passkontrollen der USA gelangen, indem sie Global Entry beitreten, dem Customs and Border Protection-Programm der USA. Die Mitgliedschaft gilt fünf Jahre und das Antragsverfahren umfasst Hintergrundprüfungen und ein persönliches Gespräch in einem offiziellen Aufnahmezentrum.

Denken Sie daran: Wenn Sie nach Las Vegas fliegen, müssen Sie für die richtigen Dokumente sorgen, um in die USA einreisen zu dürfen.

Unterwegs

Taxis in Las Vegas

Eine Taxifahrt vom McCarran International Airport zum Strip von Las Vegas kostet etwa $30. Sie können auch den Flughafentransfer im Voraus buchen – fügen Sie ihn einfach zur Flug- oder Urlaubsbuchung hinzu. Wenn Ihre Beine auf dem langen Boulevard langsam müde werden oder die Hitze Ihnen zusetzen sollte – es sind jede Menge Taxis zur Stelle. Sie haben die Auswahl zwischen Ace Cab, Checker Cab, Desert Cab oder Vegas Western Cab. Sie können aber auch ein Uber buchen. Den echten Vegas-Style genießen Sie mit einer Limousine; eine Stunde Miete kostet ab ca. $42.

Las Vegas mit dem Auto

Mieten Sie sich in Las Vegas ein Auto und gelangen Sie bequem an alle Orte in und außerhalb der Stadt. Buchen Sie unsere Mietwagenoption zu Ihrem Las-Vegas-Urlaub dazu und genießen Sie Freiheit und Flexibilität. Viele Hotels bieten für ihre Gäste neben dem kostenlosen Fahrerservice auch kostenloses Parken an, was Ihren Urlaub noch angenehmer macht. (Denken Sie daran, dass die Fahrer dennoch ein Trinkgeld erwarten.) Fahren Sie zu den angesagtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt, besuchen Sie den pittoresken Park "Valley of Fire" und fahren Sie zum Red Rock Canyon, Colorado River und zum Hoover Dam. Planen Sie einen Roadtrip? Fahren Sie zum Grand Canyon an der Grenze zwischen Nevada und Arizona, danach geht es weiter nach Kalifornien.

Busse in Las Vegas

Oder Sie fahren mit dem Bus: Die Tickets kosten etwa $2 für eine Hinfahrt, $6 für einen 2-Stunden-Pass oder $8 für einen 24-Stunden-Pass. Diese Busse fahren sowohl vom Flughafen als auch durch Downtown und den Strip entlang. Shuttles zu den Hotels am Strip fahren ab dem McCarran International Airport für $5 - $6; beachten Sie bitte, dass die Shuttles erst losfahren, wenn sie vollbesetzt sind, weshalb es bis zur Abfahrt manchmal eine Stunde dauern kann. Möglicherweise bietet Ihr Hotel auch einen kostenlosen Shuttle-Service an, daher fragen Sie am besten vorher nach.

Las Vegas Monorail- und Straßenbahnen

Das Einschienenbahnsystem in Las Vegas eignet sich ideal, um den Vegas-Strip zu erkunden. Vermeiden Sie den Verkehr, gleiten Sie über die Stadt hinweg und genießen Sie den Ausblick. Züge ab der Haltestelle MGM zum Stopp Sahara fahren alle 4 – 8 Minuten ab 7:00 Uhr bis in die frühen Morgenstunden. Zur Auswahl stehen verschiedenste Tickets: eine Einzelfahrt kostet 5 USD, ein 7-Tage-Pass 56 USD. Einige Casinos bieten ein kostenloses Tram-System an, darunter die ARIA Express Tram, die Mandalay Bay Tram und die Mirage-Treasure Island Tram. Informieren Sie sich im Voraus über die Haltestellen und dort gelegenen Attraktionen, um das Meiste aus dem Service herauszuholen.

Trinkgelder in Las Vegas

Denken Sie daran, dass es in den meisten Gegenden der USA üblich ist, Trinkgeld zu geben, auch in Las Vegas. Die Dienstleistungsindustrie ist von Trinkgeldern abhängig, wie z. B. Restaurants, Bars, Casinos oder Hotels.

Trinkgeld in Restaurants und Bars

In den meisten Restaurants in Las Vegas ist es üblich, ein Trinkgeld von 15 bis 20 Prozent zu geben. Wenn Sie den Service außergewöhnlich gut fanden, freut sich die Servicekraft über ein Trinkgeld von 22 % oder mehr. In Bars und Clubs geben Sie das Trinkgeld etwas anders. An der Bar geben Sie $1-$2, wenn Sie 1 oder 2 Drinks bestellen – bei größeren Rechnungen sollte natürlich auch das Trinkgeld steigen. In Clubs tätige Damen erhalten 18% Provision auf Ihre Bestellung sowie weiteres Trinkgeld nach Ihrem Ermessen.

Trinkgeld in Taxis und Hotels

Üblicherweise erhalten Taxifahrer ein Trinkgeld in Höhe von 15 bis 20 %. In der Regel ist ein Monitor vorhanden, der die an- und abfahrenden Taxis überwacht. Wird Ihnen die Türe geöffnet, ist ein Trinkgeld in Höhe von 1-2 USD üblich. Auch wenn der Shuttleservice in den Hotels oft kostenlos ist, freuen sich die Fahrer über ein Trinkgeld in Höhe von 1-2 USD. Wenn Sie ein Auto anmieten, sollten Sie dem Valet-Servicemitarbeiter ein Trinkgeld in Höhe von 2 USD bei Abholung und Ablieferung geben – oder 5 USD als einmaliges Trinkgeld überreichen. Wenn Ihnen ein Portier ein Taxi ruft, belohnen Sie dies mit einem Trinkgeld in Höhe von 1 USD und für den Kofferservice ist ein Trinkgeld in Höhe von 1-5 USD pro Koffer angebracht. Für die Zimmerreinigung ist ein Trinkgeld in Höhe von 1-5 USD pro Tag angemessen.

Trinkgeld im Allgemeinen

Trinkgelder in Casinos geben Sie nach Ihrem persönlichen Ermessen, z. B. für Croupiers oder Automatenbedienstete. Auch wenn Sie nichts gewonnen haben, sollte ein kleines Trinkgeld drin sein. Je höher Ihr Gewinn ausfällt, umso größer sollte auch Ihr Trinkgeld sein. Cocktailkellnerinnen in Casinos bekommen $1 je Getränk. Wenn Sie beim Spielen eine Glückssträhne hatten, geben Sie $2-$5. Wenn Sie essen gehen, erhält die Bedienung etwa 20 %. Möchten Sie eine Besichtigungstour machen? Die Tourbegleiter sind häufig sehr engagiert, um Ihnen das Beste vom Besten zu zeigen. Denken Sie an ein Trinkgeld von etwa $10–$20, oder 10 % des Tourpreises.

Sicherheit

Las Vegas ist ein spannender und lebendiger Ort – beachten Sie jedoch unsere Sicherheitsratschläge.

Hier sind einige Tipps zur Sicherheit, wenn Sie in Las Vegas unterwegs sind:

  1. Planen Sie Ihre Reiseroute voraus. So verlieren Sie nicht die Orientierung.
  2. Bleiben Sie auf belebten, gut beleuchteten Straßen, wenn Sie sich nach Einbruch der Dunkelheit nach draußen begeben.
  3. Zeigen Sie Wertgegenstände wie Mobiltelefone nicht in der Öffentlichkeit.
  4. Halten Sie sich an die Verkehrsregeln – Sie könnten sich ein Bußgeld einhandeln.
  5. Die Regeln zum Alkoholkonsum sind an verschiedenen Orten in der Stadt unterschiedlich, informieren Sie sich darüber vor Ihrer Ankunft.

Um besser auf Ihren Urlaub vorbereitet zu sein, lesen Sie unsere zusätzlichen Reisetipps und die Tipps der Behörden für Auslandsreisen.

Nützliche Kontakte in Las Vegas

Notfall

911

Rufen Sie in einem Notfall die Nummer 911 an, um Krankenwagen, Polizei oder Feuerwehr zu rufen.

Konsulat

(+1 407) 254-330

Für Staatsangehörige Großbritanniens, die dringend Hilfe benötigen

Entdecken Sie mehr von Las Vegas

Machen Sie ein Foto vom berühmten „Welcome to Fabulous Las Vegas“-Schild auf dem South Las Vegas Boulevard

visittheusa.co.uk,  für British Airways

Geschäftsbedingungen