Zu Navigation wechseln

Flüge nachPortland

Lassen Sie sich von dieser charaktervollen Stadt verzaubern

Flugdauer von London

9 Std. 50 Min.

Günstigster Hin- und Rückflug

570

Entfernung von London

5584 km (4.914 Meilen)

Verwenden Sie die Tabulatortaste und die Eingabetaste oder die Pfeiltasten, um die aktuelle Registerkarte zu ändern
Flug Flug + Hotel Planen Sie eine Reise in mehrere Städte
 
 

Die Nordwestküste der USA steckt mit ihrem ausgefallenen Charme, dem entspannten Lebensstil und der Nähe zur Natur der Einwohner voller Überraschungen. Mit British Airways können Sie jetzt in Portland, Oregons coolster Flussstadt, landen.

 

Diese dynamische Stadt ist voller Charakter – mit dem Hippie-Erbe im Hawthorne District und den großartigen Boutiquen und kulinarischen Köstlichkeiten im Pearl District. Besuchen Sie die Innenstadt und halten Sie auf Ihrem Weg zu unzähligen Kleinbrauereien nach Autoaufklebern mit dem Slogan „Keep Portland Weird“ Ausschau – Ihnen wird bestimmt bald klar, warum der Spitzname der Stadt Beervana ist. Wenn Sie lieber Kaffee trinken, probieren Sie in einem Coffeeshop den berühmten Röstkaffee Portlands mit reichem Aroma.

Mit seinen üppigen Parks – vom Portland Japanese Garden bis zum International Rose Test Garden – reicht die Natur bis ins Stadtzentrum. Für ein ganz besonderes Erlebnis mit Mutter Erde sollten Sie unbedingt über die Stadtgrenze hinaus Entdeckungen planen. Schnüren Sie Ihre Wanderschuhe und verbringen Sie einen Tag im Forest Park in den West Hills. Planen Sie einen Roadtrip? Mieten Sie ein Auto und fahren Sie nach Osten zum faszinierenden Mount Hood und zur Columbia River Gorge, in der sie Dutzende von Wasserfällen bewundern können. Folgen Sie andernfalls den Pfaden nach Westen bis zur markanten Küste und zum Cannon Beach mit seinem Wasserfall und den hohen Brandungsfelsen. Fliegen Sie mit British Airways direkt und genießen Sie das einmalige Erlebnis.

 

Cheapest return flights to Portland from Stuttgart

Wie viele Passagiere?Erläuterungen zum Begriff „junge Erwachsene“.

Weiter
Mailand nach San Diego: Flugdauer 12 Stunden und 35 Minuten
Hamburg

12hrs35mins

flight time to Portland

Portland

Portland – FAQs

Was ist die beste Reisezeit für Portland?

Portland ist eine wunderbare Stadt, die Sie zu jeder Jahreszeit besuchen können. Die beste Reisezeit ist jedoch der Sommer und ab Juni 2022 fliegen wir die Stadt an. Kommen Sie zum Beginn der Festivalsaison und erleben Sie gemeinsam mit den Einheimischen die alljährlichen Veranstaltungen: Portland's Beer Week, das Drachenbootrennen und Filmvorführungen im Park mit Popcorn bei Sonnenuntergang. Die Sommertage sind hier warm bis heiß, aber bringen Sie immer einen Regenschirm mit für den Fall der Fälle.

Wie lange dauert der Flug?

Unsere Direktflüge von London Heathrow (LHR) zum Portland International Airport (PDX) dauern 9 Stunden und 50 Minuten.

Wie komme ich vom Portland International Airport in die Innenstadt?

Portland International Airport liegt am Columbia River, 16 km vom Stadtzentrum entfernt. Mit einer Auswahl großartiger Verbindungen, die Sie von A nach B bringen, müssen Sie nur noch wählen.Die Fahrt mit der Stadtbahn dauert ungefähr 40 Minuten und hält alle 30 Minuten am Flughafen. Oder nehmen Sie den Airport MAX-Service in die Innenstadt, der alle 15 Minuten fährt. Alternativ können Sie eine Fahrt mit Uber und örtlichen Taxiunternehmen (einschließlich Portland Taxis) finden – oder man könnte ab dem ersten Tag ein Auto mieten.

Multnomah Falls, Oregon. © Marek Rybar.

Brauche ich ein Visum für die USA?

Wenn Sie mit einem britischen Pass reisen, besteht keine Notwendigkeit für ein Visum im Voraus – Sie müssen sich jedoch mindestens 72 Stunden vor Ihrem Flug für ein ESTA-Visum anmelden. Dafür fällt eine Gebühr von $14 für die Registrierung an. Nach der erfolgten Genehmigung ist das ESTA-Visum für mehrere Reisen innerhalb der nächsten zwei Jahre oder bis zum Ablauf des Reisepasses gültig.

Erfahren Sie mehr über Visa-Anforderungen

Wie viele Gepäckstücke kann ich auf meinem Flug nach Portland mitnehmen?

Wir haben eine großzügige Freigepäckgrenze, sodass Sie alles nach Portland mitnehmen können, was Sie benötigen. Wenn Sie in Economy (World Traveller) und Premium Economy (World Traveller Plus) reisen, können Sie 2 Gepäckstücke mit jeweils 23 kg einchecken.

Passagiere in der Business Class (Club World) können zwei Gepäckstücke mit je 32 kg mitführen. Das ist genug Platz für alle Eventualitäten – egal, ob Sie sich für eine Weile in Portland aufhalten oder eine Tour durch mehrere Städte in den USA unternehmen. Lesen Sie unseren Gepäckleitfaden, um mehr zu erfahren.

9th Avenue in Portland, Oregon. © John Kershaw.

Flüge nach nach Portland in der Economy-Klasse

Ab 570 inkl. Rückflug,

ab Hamburg, Februar 2023

Alle Monate anzeigen

Februar

570

inkl. Rückflug, ab Hamburg

570

März

570

inkl. Rückflug, ab Hamburg

570

Mai

570

inkl. Rückflug, ab Hamburg

570

Flüge nach Portland in Premium Economy

Ab 1065 inkl. Rückflug,

ab Hamburg, Februar 2023

Alle Monate anzeigen

Februar

1065

inkl. Rückflug, ab Hamburg

1065

März

1065

inkl. Rückflug, ab Hamburg

1065

Mai

1065

inkl. Rückflug, ab Hamburg

1065

Flüge nach Portland in der Business Class

Ab 2006 inkl. Rückflug,

ab Hamburg, Dezember 2022

Alle Monate anzeigen

Dezember

2006

inkl. Rückflug, ab Hamburg

2006

Februar

3073

inkl. Rückflug, ab Frankfurt

3073

März

3073

inkl. Rückflug, ab Frankfurt

3073

Welche Klassen kann ich für Flüge nach Portland buchen?

World TravellerWorld Traveller
World Traveller PlusWorld Traveller Plus
Club WorldClub World

Welche Klassen kann ich für Flüge nach Portland buchen?

Unsere World Traveller-Tarife eignen sich ideal für Reisende, die günstige Flüge nach Portland suchen. Sie können Ihren Sitzplatz gegen Aufpreis im Voraus auswählen – die ruhigeren Plätze befinden sich im Vorderteil des Flugzeugs, und bei den Plätzen direkt über den Flügeln ist die Intensität von Turbulenzen geringer. Sie können nur mit Handgepäck reisen oder einen Tarif wählen, der 23 kg aufgegebenes Gepäck und freie Sitzplatzwahl bis 24 Stunden vor Abflug enthält.

Premium Economy (World Traveller Plus) bietet mehr Beinfreiheit und eine kleinere Kabine mit mehr Privatsphäre.

In unserem Business-Tarif (Club World) erhalten Sie vollständig flache Betten für maximalen Komfort auf Langstreckenflügen.

Hier erfahren Sie mehr über unsere Reiseklassen.

Reisen kann erschöpfend sein, es gibt jedoch einige einfache Schritte, die Sie ergreifen können, um sicherzustellen, dass Sie ausgeruht ankommen.

  1. Trinken Sie viel Wasser, um während des Fluges ausreichend hydriert zu bleiben. Der Verzicht auf zu viel Alkohol und Koffein vor und während des Flugs unterstützt Sie dabei.
  2. Vermeiden Sie Jetlag, indem Sie sich an die neue Zeitzone gewöhnen, sobald Sie in das Flugzeug steigen. Die Greenwich Mean Time (GMT) ist Portland um acht Stunden voraus. Nutzen Sie unseren Jetlag-Rechner, um Tipps von unseren Schlafexperten zu erhalten.
  3. Achten Sie auf Ihre Ohren – während Start und Landung können Sie Kaugummi kauen oder Bonbons lutschen, damit die Luftdruckänderung sich nicht unangenehm auswirkt. Gähnen oder Ausatmen durch die Nasenlöcher, während Sie diese sanft zuhalten, hat den gleichen Effekt.

Tipps für Portland

Mit unseren Tipps für Portland fühlen Sie sich in kürzester Zeit wie ein Einheimischer.

Wetter

Portland bietet über das Jahr verteilt ein ein abwechslungsreiches Klima mit vier unterschiedlichen Jahreszeiten. Der Winter ist meist nass, schneereich und kalt und im Januar sinken die Temperaturen auf -6 °C. Im Frühling steigen die Temperaturen auf etwa 7 °C, gefolgt von milden 21 °C im Juli, dem heißesten Monat des Jahres. Bei gelegentlichen Höchsttemperaturen von 31 °C ist es keine Überraschung, dass viele Reisende Ihren Besuch auf die kurzen Sommer verlegen. Obwohl die Temperaturen im Herbst auf durchschnittlich 10 °C fallen, ist es eine schöne Jahreszeit, da die Blätter des Parks scharlachrot und goldfarben sind.

Unterwegs

Portland ist der perfekte Ort für Fußgänger. Der größte Teil der Stadt ist flach, sodass Sie problemlos spazieren und die Stadt zu Fuß erkunden können. Sie sich auch ein Fahrrad leihen und die Stadt in kürzester Zeit auf den Radwegen mit einer Gesamtlänge von über 350 Kilometern erkunden. Wenn Sie dies vorziehen, können Sie auch auf das hervorragende öffentliche Verkehrsnetz zurückgreifen. Fahren Sie mit der Straßenbahn oder nehmen Sie einen der Busse. Taxis sind auch hier reichlich vorhanden. Wenn Sie jedoch mehr von Oregon entdecken möchten, mieten Sie ein Auto und planen Sie einen Ausflug entlang der Westküste der USA.

Kostenlose Attraktionen

Beginnen Sie mit einem Besuch des Pioneer Courthouse Square, auf dem das ganze Jahr über zahlreiche Konzerte und Märkte stattfinden – die meisten davon im Sommer. Genießen Sie anschließend den süßen Duft von mehr als 8.000 Rosen im International Rose Test Garden, wenn die Blüte Anfang Juni ihren Höhepunkt erreicht. Auch wenn das Wetter das ganze Jahr über variiert, können Sie jederzeit durch die Parks von Portland schlendern und die Nachbarschaft Ihrer Wahl erkunden. Wenn das Wetter nicht mitspielt, besuchen Sie die örtlichen Brauereien, die kostenlose Führungen anbieten, bei denen Sie erfahren, wie die Biere der Stadt hergestellt werden.

Planen Sie Ihren perfekten Portland-Aufenthalt

Unterkunft

Es liegt etwas Wahres in der Aussage, dass das Interieur des Kimpton RiverPlace Hotel dem exzentrischen Charakter der Einheimischen entspricht. Das schrullige und einzigartige Hotel hat eine starke Persönlichkeit. Die Zimmer sind in aufwändigen Mustern dekoriert, es gibt ein Spa mit umfassendem Service sowie ein Fitnesscenter, das rund um die Uhr geöffnet bleibt. Die Red Star Tavern ist an das Hotel angeschlossen und bietet eine tägliche Happy Hour von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr – probieren Sie unbedingt den Cold Awakening Cocktail mit einer Mischung aus Bourbon und Portlands herausragendem Kaffee.

 

Jetzt Unterkunft buchen

Aktivitäten

Fahren Sie mit der Seilbahn von Portland. Die Fahrt zwischen der Oregon Health & Science University in Marquam Hill und der South Waterfront dauert ungefähr vier Minuten. An einem klaren Tag können Sie die atemberaubende Aussicht auf die Innenstadt und manchmal auch auf den Mount Hood und den Mount St. Helens genießen. Es gibt auch viele Parks und Gärten, einschließlich des ruhigen Lan Su Chinese Garden und des Portland Japanese Garden. Neben den Blumen und Bäumen bieten beide Parks einzigartige Architektur, die von ihren Herkunftsländern inspiriert ist.

Gastronomie

Das Essen in Portland ist geschmackvoll und aus lokalen Zutaten zubereitet. Zu den Favoriten der Stadt zählen würzige Hähnchenflügel, gegrillte Cheeseburger und BBQ-Brisket, um nur einige zu nennen. Wenn Sie Süßes mögen, probieren Sie das Eis von Salt & Straw (Stumptown Coffee & Burnside Bourbon ist ein Muss) und vor Ihrer Abreise unbedingt ein Stück Marionberry Pie mit heimischen Beeren.

Das könnte Sie auch interessieren ...

Kirschblüten und die Spiegelungen über dem Meguro River, Nakameguro, Tokio, Japan im Frühling.
Mark Ellwood.

Besuchen Sie den Emerald State Parkund versuchen Sie sich dort im Paddleboarding oder gleiten Siein einem Kajak über das Wasser.

Mark Ellwood,  Reisejournalistin