Zu Navigation wechseln

USA-Urlaub und Flüge in die USA

Urlaub in den USA kann so glamourös oder entspannt sein wie Sie wollen und reicht von der atemberaubenden Skyline von New York City bis zur unglaublichen Schönheit der kalifornischen Küste. Besichtigen Sie die eindrucksvollen Monumente von Washington D.C. oder fahren Sie mit San Franciscos berühmter Cable Car zum Fisherman's Wharf. Genießen Sie das Nachtleben in Miamis Viertel South Beach oder begeben Sie sich im Everglades National Park auf die Suche nach Wildtieren.

Unsere Flugziele in den USA

Lassen Sie sich von unseren Reisetipps inspirieren

Die Klassiker

Versteckte Perlen

Insider-Tipps


Wir konnten keine zu Ihrer Auswahl passenden Inhalte finden. Bitte passen Sie Ihre Angaben an.

Urlaub in den USA

Empfohlene HotelsSuchergebnisse
 

Luxusurlaub

 

Städtetrips

 

Strandurlaub

 

Preiswerter Urlaub

 

Brauchen Sie etwas Hilfe von unseren Reiseexperten?

Machen Sie gemeinsam mit einem unserer Reisespezialisten für Nordamerika aus Ihrer Reise ein unvergessliches Erlebnis.

Entdecken Sie "Ihre" USA

Urlaub in mehreren Städten

Machen Sie den ultimativen Urlaub in mehreren amerikanischen Städten. Fahren Sie von Los Angeles nach Nordwesten quer durch Nevada bis nach Las Vegas. Freuen Sie sich auf eine ereignisreiche Fahrt durch aufregende Landschaften auf dem Weg zur "Stadt an der Bucht", San Francisco. Runden Sie Ihren Urlaub mit einem Flug nach Hawaii ab und entspannen Sie an einem wunderschönen Strand. Oder machen Sie sich auf nach Tampa –  nehmen Sie die Küstenroute an Sarasota vorbei, hinunter nach Naples und durch die Everglades auf Ihrem Weg nach  Miami.

Individuelle Reisegestaltung

Roadtrips in den USA

Eine relaxte Lebensweise, eine Fülle an Attraktionen und die Freiheit der Straße – könnte das ein Urlaub ganz nach Ihren Vorstellungen sein? Dann sollten Sie die USA besuchen. Die wichtigsten Highways in Amerika sind leicht zu navigieren, und ein Mietwagen ist die beste Art, überall hinzukommen und das Land zu erkunden. Auf einem Fly-Drive-Urlab entdecken Sie atemberaubende Ausblicke auf das Meer: Von Los Angeles bis in die Weinberge bei San Francisco oder durch die riesigen Wüstengebiete nach Las Vegas. Erkunden Sie die spektakulären Berge der Rocky Mountains mit einem Fly-Drive-Urlaub ab Denver, Colorado.

Executive Club Mitglieder erhalten Avios und einen kostenlosen zusätzlichen Fahrer.

Städtetrips

Mischen Sie sich mit einem kühlen Glas Bier unter die Einheimischen bei Live-Jazz und Blues in den urigen Bars von Chicago. In der Metropolitan Opera von New York begeistern die besten Divas das Publikum: Nehmen Sie Platz unter Kristallleuchtern, um sie zu erleben. Sehen Sie sich die Boutiquen in Boston an. Danach geht es zu einem Baseball-Spiel der Red Sox. Besuchen Sie die vielen Denkmäler in Washington D.C, oder genießen Sie das musikalische New Orleans.

Strandurlaub

In den USA finden Sie weiche Sandstrände und tiefblaues Wasser kombiniert mit elegantem Ambiente und großem Kulturangebot. Genießen Sie beides beim Besuch stilvoller Strandstädte wie Miami, wo es genau so viele muskulöse und gebräunte Körper wie Palmen gibt. Oder entspannen Sie sich an der spektakulären kalifornischen Küste in Santa Monica - dem ältesten Strandresort von Los Angeles.

Familienurlaub

Orlando in Florida ist die Themenpark-Hauptstadt der Welt: Ihre Familie wird von der zauberhaften Show im Cinderellas Castle in Walt Disney World entzückt sein. Spazieren Sie die Strandpromenade in Fort Lauderdale entlang und machen Sie eine Bootsfahrt durch die funkelnden Gewässer. Erkunden Sie naturbelassene Wüsten in Phoenix oder gehen Sie bei Sonnenuntergang bergsteigen. Beobachten Sie Feuerjongleure am Venice Beach im glitzernden Los Angeles  oder erkunden Sie Filmkulissen in den Universal Studios Hollywood.

Flüge und Mietwagen

Ein Mietwagen ermöglicht es Ihnen, im Urlaub die ultimative Freiheit zu erleben.


Ford Fiesta oder ähnlich
  Flüge +   7 Tage Mietwagen

Ford Fiesta oder ähnlich
  Flüge +   7 Tage Mietwagen

Skifahren in den USA

Die USA haben viele verschiedene Skigebiete, von denen jedes eigene Reize hat – von den Gipfeln an der Ostküste über die majestätischen Rockies bis zur Westküste.

Sie finden dort hohe Berge, weltbeste Schneebedingungen und herausragende Hotels mit dem für die USA typischen ausgezeichneten Service.

Aspen

Aspen ist als eines der besten Skigebiete der Welt bekannt und besteht aus vier separaten Resorts. Aspen an sich – eine wunderschöne Stadt in Colorado – ist voller Boutiquen, Restaurants und eleganter Bars, hat jedoch auch Pubs, Cafés und Skigeschäfte zu bieten. Die vielen Besucher kommen aber jeden Winter wieder wegen des Skifahrens. Der Ort ist perfekt für fortgeschrittene Anfänger und Experten geeignet – mit langen Fahrten durch die Aspen Highlands und einigen grandiosen Abfahrten abseits der Piste und durchs Unterholz. Skifahrer, die eine Herausforderung suchen, sollten den Cirque und die Hanging Valley Glades ausprobieren – zwei der steilsten Abfahrten in den gesamten USA.

Nächster Flughafen: Denver


Breckenridge

Breckenridge ist eine ehemalige Goldgräberstadt, in der Sie sich in der Zeit zurückversetzt fühlen werden – mit seinen altertümlichen Geschäften und den viktorianischen Saloons mit Schwingtüren. Es ist jedoch auch ein ausgezeichnetes Skigebiet auf der Höhe der Zeit des 21. Jahrhunderts. Der alte Wild-West-Charme geht eine großartige Kombination mit den herausragenden Skigelegenheiten, darunter riesige Skiparks und Bowls abseits der Piste, ein. Bei Abfahrten mit erschreckenden Namen wie „Psychopath“ und „Boneyard“ kommen Skiprofis auf ihre Kosten, es gibt jedoch auch einige bezaubernde Abfahrten für fortgeschrittene Anfänger. Es ist das am höchsten gelegene Skigebiet der USA, in dem Sie mit seinen Gipfeln garantiert Spaß haben werden.

Nächster Flughafen: Denver


Keystone

Das nur anderthalb Stunden von Denver entfernte Keystone liegt hoch oben in den Rocky Mountains und bietet den größten Nachtskibetrieb von Colorado. Glücklicherweise ist Keystone ein wohlgehütetes Geheimnis - die meisten fahren in die benachbarten Skigebiete Breckenridge und Vail. Die Schneebedingungen hier sind legendär und an einigen Tagen stellt der fantastische Pulverschnee selbst für erfahrene Skifahrer eine Herausforderung dar. Für Anfänger gibt es langsame Pisten, wer mehr Erfahrung hat, kann auf einfachen, zwischen Bäumen angelegten Pulverschneepisten üben. Die Après-Ski-Optionen der beiden Dörfer bestehen aus einigen luxuriösen Bars und Gourmet-Restaurants.

Nächster Flughafen: Denver


Killington

Killington liegt einige Autostunden entfernt von Boston und ist das größte Skigebiet der Ostküste. Es liegt wunderschön im Green Mountain National Park in Vermont, und das Angebot der Skipisten reicht von einfachen Anfängerpisten bis zu extremen Profiabfahrten. Das Gelände bietet verschiedene Pistentypen von Loipen bis zu abseitigen Abfahrten – mit einem aufregenden Park bei Bear Mountain. Die Loipen sind sehr gut für Anfänger und fortgeschrittene Anfänger geeignet, es gibt jedoch auch großartige Abfahrten für erfahrene Skifahrer wie den 10 k „Juggernaut“. Killington bietet fantastische Après-Ski-Gelegenheiten – der Ort wird nicht nur aufgrund der Skimöglichkeiten „Beast in the East“ genannt.

Nächster Flughafen: Boston


Lake Tahoe

Die malerische Landschaft um den Lake Tahoe bietet einen unvergleichlichen Anblick, und mit seinen 14 Skiresorts zu beiden Seiten des Sees ist es kein Wunder, dass der Ort so beliebt ist. In North Lake Tahoe befinden sich Gebiete für erfahrene Skifahrer – mit herausragenden Loipen, Schneebedingungen großer Höhen und weniger Augenmerk auf dem Nachtleben. An der südöstlichen Küste des Sees liegen die Resorts jedoch an der Grenze zwischen Kalifornien und Nevada, wodurch Sie dort mehr Nachtleben und Casinos vorfinden. Nichtsdestotrotz lässt sich auf beiden Seiten hervorragend Ski fahren, und es ist vom Anfänger bis zum Experten für jeden die passende Piste dabei – die abseits der Piste gelegene Strecke im Squaw Valley stellt zum Beispiel sogar für Skiprofis eine Herausforderung dar.

Nächste Flughäfen: San Francisco | San José


Stowe

Stowe ist die erste Skiadresse in Vermont und eine freundliche Wintersportstadt mit einem unvergleichlichen, historischen New England-Charme. Ein Gondelsystem verbindet Mount Mansfield, den höchsten Gipfels des Staates, mit Spruce Peak, und sorgt somit für ein interessantes und vielseitiges Skierlebnis. Das Gebiet mag kleiner sein als andere Resorts in den USA, es ist jedoch ausgesprochen ansprechend und bietet spaßige bis herausfordernde Skiunterhaltung auf seinen Skipisten mit 65 km Länge. Es ist für den fortgeschrittenen Skiprofi eher nicht geeignet. Wenn Sie jedoch auf der Suche nach einer entspannenden Reise sind, wird Ihnen die Atmosphäre in Stowe zusagen. Genießen Sie bei lebendigem Après-Ski hervorragendes Essen und Live-Musik in der Bar Rusty Nail.

Nächster Flughafen: Boston


Vail

Vail gilt als eines der besten Skigebiete der USA, wenn nicht sogar der Welt. Der Ort wurde 1962 erbaut, um alpinen Charme in die Rockies zu bringen. Das an die Alpendörfer Österreichs angelehnte Städtchen bietet mehr als 300 Sonnentage und legendäre Schneebedingungen, die für eine unvergleichliche Atmosphäre sorgen. Ihnen stehen kilometerlange präparierte Pisten und Loipen zur Auswahl, oder Sie toben sich in den sechs großen Back Bowls aus, in denen unberührter Pulverschnee auf Sie wartet. Vail hat für jeden etwas zu bieten – neben dem beeindruckend leichten Pulverschnee Colorados werden Skifahrer jedoch die herausfordernden Abfahrten von Goshawk und Peregrine lieben. Après-Ski finden Sie im Zentrum der Stadt, beispielsweise im Belle’s Camp, einem Freiluftbarbecue mit unglaublichem Ausblick.

Nächster Flughafen: Denver

Mehr von den USA entdecken

Wer vomwilden Westenträumt, sollte Virginia City besuchen

Ben Groundwater,  Kolumnist und die Welt umreisender Backpacker für Traveller.com

Geschäftsbedingungen