Zu Navigation wechseln

Entdecken SieMiami

Eine Stadt mit den Zehen im Sand

Zeit in Miami

2 nahegelegene

Nationalparks

Jay-Z's Bierdeckel im LIV

$250,000

Entdecken Sie Miami

Tief unten im Süden der Vereinigten Staaten, näher an Kuba als an Tallahassee, finden Sie das magische Miami. Diese Stadt vereint Geschäftliches, Strandkultur und Nachtleben. Das Beste daran: Dank des warmen Golfstroms ist es hier immer warm. Egal, zu welcher Jahreszeit Sie kommen, Sie werden diese Stadt immer von ihrer Sonnenseite sehen.

Das reiche und glanzvolle Miami empfängt so viele internationale Reisende wie keine andere Stadt in den USA, außer New York City. Prominente kommen und gehen in den Hotelhochhäusern und Villen auf dem Ocean Drive. Tatsächlich möchte jeder ein Stück Miami: Es wurde auch schon zur inoffiziellen Hauptstadt Lateinamerikas gekürt.

Spanisch hört man überall auf den Straßen der Stadt – genau wie das Röhren der mächtigen Sportwagenmotoren. Touristen zieht es in Scharen nach South Beach, wo es in Tauchbars und bei der Fishbowl-Happy-Hour feuchtfröhlich zugeht. Die Einheimischen mögen Ihren morgendlichen Cafecito, das Fitness-Studio am Nachmittag und die gefeierte Restaurantszene der Stadt – eine Fusion aus der Küche Südamerikas, Floridas und der Karibik mit frischem, lokalem Fisch und Meeresfrüchten.

Sie werden Ihren Urlaub in Miami lieben. Die schlichte eiscremefarbene Art-Déco-Fassade des berühmten Ocean Drive repräsentiert eine gewisse Naivität der 1920er Jahre, aber auch das moderne Miami hat einiges zu bieten. Little Havana ist ein authentisches kubanisches Viertel, wo Sie auf ältere Herren treffen, die Domino spielen. Coconut Grove bietet sowohl edle als auch alternative Einkaufsmöglichkeiten und ist Heimat der berühmten Coco Walk Mall. In South Pointe Park können Sie mit Einheimischen ankommende Kreuzfahrtschiffe bewundern.

Art Deco und Arepas, lokale Biere und Barfuß unterwegs – genießen Sie den Lebenswandel Miamis mit einem Lächeln auf den Lippen. Flüge nach Miami buchen.

Ich möchte ...

Die Klassiker

Versteckte Perlen

Insider-Tipps


Wir konnten keine zu Ihrer Auswahl passenden Inhalte finden. Bitte passen Sie Ihre Angaben an.

Roadtrip von Miami nach Key West @avis #FordMustang #roadtrip #realness

Ein Beitrag von Christian Wismann (@christianwismann), geteilt am

Auch wenn es etwas touristisch klingt, aber eine riesige Margarita am Ocean Drive in direkter Nachbarschaft mit pastellbunten Art-Deco-Hotels zu schlürfen wird Sie sofort in Urlaubsstimmung versetzen.

Hannah Louise Summers

Tipps für den Aufenthalt in Miami

Unterwegs

Empfohlen: Nutzen Sie Lyft und Uber in der Innenstadt – es ist die einfachste Art, die fünf Meilen landeinwärts von Miami Beach über den Intracoastal Waterway zurückzulegen.

Nicht empfohlen: Bewahren Sie angesichts von Staus oder schlechten Parkmöglichkeiten die Ruhe – leider gibt es absurd viel in der Stadt. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Miamis Straßensystem, das ein wenig gewöhnungsbedürftig sein kann.

Ausgehen

Empfohlen: Erkundigen Sie sich über die Kleiderordnungen der Clubs. Sie möchten nicht im LIV abgewiesen werden, weil Sie in Flip-Flops erscheinen.

Nicht empfohlen: Vermeiden Sie einige Bereiche in South Beach während Spring Break, wenn Sie sich nicht darüber im Klaren sind, worauf Sie sich damit einlassen.

Speisen

Empfohlen: Gebt Sie ausreichen Trinkgeld – 15 bis 20 % – wie in den USA üblich. Aber vergewissern Sie sich, dass der Service nicht bereits Ihrer Rechnung hinzugefügt wurde. Dies ist ein Trick, durch den Sie zur doppelten Trinkgeldzahlung verleitet werden sollen. Erkundigen Sie sich auch immer nach dem Preis, bevor Sie das Tagesangebot bestellen.

Nicht empfohlen: Erwarten Sie kein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis in den Restaurants am Ocean Drive. Verpassen Sie keinesfalls die Spezialitäten der kubanischen, südamerikanischen und karibischen Küche – hier gibt es einige der besten Restaurants.

Strand

Empfohlen: Benutzen Sie Sonnenschutz – Sie befinden sich in der Nähe des Äquators und die Sonne scheint in Miami unbarmherzig. Hut, T-Shirt und Sonnenbrille sind auch sehr empfehlenswert.

Nicht empfohlen: Schwimmen Sie nicht, wenn die Rettungsschwimmer rote Fahnen hissen – das Meer wird durch die Strömung und den Wellengang unsicher. Erkundigen Sie sich beim diensthabenden Lifeguard – Sie finden diese in den stilvollen Art-Déco-Stationen.

Fahrt vorbereiten

Ländervorwahl

+1

Beste Reisezeit

Das ganze Jahr über

Trinkgeld

15-20%

Brauchen Sie etwas Hilfe von unseren Reiseexperten?

Machen Sie gemeinsam mit einem unserer Reisespezialisten für Florida aus Ihrer Reise ein unvergessliches Erlebnis.

Entdecken Sie mehr von Miami

Straßen in der Abenddämmerung am South Beach, Miami, mit Palmen.

Besuchen Sie die amerikanische Rivieramit der traumhaft schönen Art-Deco-Architektur

Amy Rosoman,  für British Airways

Geschäftsbedingungen