Aktivitäten im glamourösen Miami


Von Eloise Barker

Fotos von Alexander Spatari

Zu Navigation wechseln

Aktualisiert im Januar 2019

Gibt es im Leben mehr als nur unglaublich gut auszusehen? Ja, trotz des Aussehens hat Miami neben der sonnengebräunten Oberfläche sonst auch noch viel zu bieten. Lesen Sie sich unsere Liste an Top-Dingen durch, die man in der Stadt machen kann, von Everglades zu den Stränden, Street Art und Shopping. Und lassen Sie sich die kubanischen Sandwiches nicht entgehen!

Besuchen Sie South Beach

Was zeichnet South Beach so aus? Es sind zum Einen die wunderschönen, bonbonfarbenen Art-Déco-Gebäude. Außer den Rettungsschwimmer-Stationen unterbricht auf dem Weg zum Meer nichts den weiten Sandstrand und die sonnengebräunten Körper. Viele Besucher gönnen sich ein Getränk im Wet Willies oder fahren auf dem Segway die Promenade entlang. Der Ocean Drive versprüht Glamour - hier können Sie beobachten, wie Touristen die Versace Mansion durch die Büsche hindurch fotografieren.

Unterkunft: Boulan Suites South Beach ist ein großartiger Ort für Urlauber, die ein wenig Unabhängigkeit suchen: Die entspannten Apartments verfügen jeweils über eine eigene Küche und eine gemeinsam genutzte elegante Dachterrasse mit Pool und Jacuzzi.

„Besuchen Sie die Wynwood Walls - hier haben sich Graffittikünstler eine wunderschöne Outdoor-Galerie eingerichtet.“

Besuchen Sie den LIV Nachtclub

In Miami wollen Sie Tage und Nächte gleichermaßen genießen. Das beste Ziel in Miami ist LIV, ein riesiger, auf zwei Stockwerken angelegter Monsterclub, der mit fast 1700m² atemberaubende Architektur und gemütlichen Möbeln punkten kann, die alle raumschiffartig leuchten. LIV hat das Leben vieler Besucher erhellt – aber er macht auch den Geldbeutel leichter.

Unterkunft: LIV Nightclub liegt innerhalb des riesigen Fontainebleau Miami Beach Resort und besteht aus 9 Hektar wunderbaren Luxus. Beyoncé ist hier aufgetreten. Mehr muss nicht gesagt werden.

Unsere günstigsten Flüge nach Miami

Fahrt zu den Outlets

Diese glamouröse Stadt wünscht sich natürlich gut gekleidete Anwohner. Daher finden Sie zum Beispiel schöne Strandkleidung und schicke Espadrilles am Sunset Harbour – die 20 Minuten Fahrt zu diesem außergewöhnlichen Einkaufszentrum mit Bowlingbahn lohnen sich auf jeden Fall. Edle Angebote und die entsprechende Kundschaft finden Sie beim Shopping in Bal Harbour – hier erhalten Sie Produkte von Burch, Ralph Lauren und Bonpoint finden. Wenn Sie lieber ein Schnäppchen machen möchten, werden Sie etwas außerhalb fündig. In Sawgrass Mills in Sunrise, Florida finden Sie vom Bose Factory Store über Calvin Klein bis zu Coach und Converse alles, was das Herz begehrt.

Unterkunft: Sole on the Ocean ist am Sunny Isles Beach nördlich von Miami. Dieses hippe Strandhotel ist großartig, um Einkausfzentren zu besuchen. Es ist sieben Minuten von Bal Harbour und eine halbe Stunde von Sawgrass Mills entfernt.

Flüge nach Miami buchen

  • Das Art-Deco-Viertel von South Beach, Miami in Florida, USA. Foto: Pola Damonte/Getty Images.

    Ocean Drive

    In diesem Viertel gibt es 800 Art-Déco-Gebäude, in denen sich viele Skandale und Geschichten abgespielt haben.£581 p.P.

    Flüge und Hotels buchen

Schauen Sie sich Sport an

Die stadteigene Teamrivalität ist hier im Süden ernstzunehmen - erleben Sie, wie die Miami Marlins sich zum Baseball-Erfolg schlagen oder bejubeln Sie die Footballstars der Miami Dolphins. Ein bisschen mehr Konkurrenzdenken erwartet Sie in Little Havana. Die Anwohner knallen die Dominosteine im Máximo Gómez Park nur so hin. Ein bisschen Abwechslung erwartet Sie bei den Wynwood Walls - hier haben sich Graffittikünstler eine wunderschöne Outdoor-Galerie eingerichtet. Entdecken Sie Arbeiten vom berühmten Os Gemenos aus Sao Paulo.

Unterkunft: Das Miami Beach Edition liegt direkt an der Küste und verfügt neben glamourösen Bars und einem Spa über ein weiteres, ungewöhnliches Plus: Im Keller unter den Zimmern befinden sich eine Eislaufbahn und eine Bowlingbahn.

Einen Aufenthalt im W South Beach buchen

  • Das St Regis Bal Harbour Hotel – Große Halle. © Marriott International.

    Der erste Eindruck zählt

    3.000 Bergkristalle verzieren jeden der drei Kronleuchte in der großen Halle des St Regis.

    Das St Regis Bal Harbour Hotel buchen
  • Das Miami Beach EDITION – Zimmer mit Meerblick. © EDITION Hotels.

    Aufenthalt am Strand

    Genießen Sie tagsüber die Sonne und verbringen Sie die Nacht im hoteleigenen Nachtclub.

    Das Miami Beach EDITION buchen
  • Aventura, ein 18-Loch-Golfkurs im Turnberry Isle Resort. Foto: Cosmo Condina / Alamy Stock Photo.

    Hole in One

    Nichts hält Sie davon ab, den ganzen Tag lang Golf zu spielen.

    Flüge nach Miami buchen

Spielen Sie Golf

Florida is made for golf holidays – the pleasant people, the relaxed atmosphere, the space and the weather means it’s easy to find a fair fairway. Originally designed by architect Robert Trent Jones and then reimagined by Raymond Floyd, the two 18-hole Championship Courses at Turnberry Isle Miami are a dream to play on.

Unterkunft: Das Turnberry Isle Miami, Autograph Collection hat mehr zu bieten als nur eine gute Golfanlage. Genießen Sie die Abgelegenheit des Resorts in einer Gartenoase und dem schönen, auf drei Stockwerken verteilten Spa.

Spa-Besuche

In Miami dreht sich alles ums eigene Image. Ob das gut oder schlecht ist, muss jeder für sich entscheiden. Es kann dazu führen, dass Sie selbst zum Spiegel greifen. Wenn Sie dem entgehen möchten, bedecken Sie die Augen mit Gurken im Carillon Hotel & Spa, einem Wellnesshotel mit einem 650m² großen Spabereich. Beginnen Sie den Tag mit einer Sonnenaufgangsmeditation oder probieren Sie Yoga an der Stange aus. Für einen besonderen Abend können Sie sich zurechtmachen lassen, oder Sie gönnen sich eine Verwöhnbehandlung.

Unterkunft: Das Carillon Hotel & Spa liegt an der Ocean Front von Miami Beach. Wenn Sie genügend Wellness hatten, können Sie hier auch die zwei Stockwerke hohe Kletterwand nutzen.

Buchen Sie einen Aufenthalt

Besuchen Sie die Everglades

The Floridian Everglades is a vast expanse of tropical wetland, flat and wild, with only a healthy population of crocodiles, alligators and manatees for company. Florida only gets stranger from here – drive down the Florida Keys. This chain of interconnected islands ends at Key West, just 90 miles from Cuba, but a thousand miles away from stylish Miami. This is where things get a bit weird, the locals are colourful characters and even the cats have six toes.

Unterkunft: Das Ritz Carlton Key Biscayne verfügt über einen wunderschönen Strand am Atlantik und hat eine riesige Tennisanlage mit 11 Plätzen.

Fahren Sie zu den Florida Keys