Die Stadtteile von Dubai


Eloise Barker

Titelfoto von JOHN KELLERMAN/Alamy Stock Photo

Zu Navigation wechseln

Februar 2018

Es gibt mehr als Sand und Wolkenkratzer. Entdecken Sie die Stadtteile von Dubai – von den kleinen Shawarmas in den Seitenstraßen bis zu den Hotels in bester Lage. Besuchen Sie das Design-Viertel, bewundern Sie die Jachten in Dubai Marina, und erleben Sie Sharjah, Ras al Khaimah und die Wüste. Wir haben die unbekannten Hotspots der Stadt für Sie zusammengestellt.

Palm Jumeriah

Dubai hat sich seine eigene Wüsteninsel geschaffen. The Palm Jumeriah wurde 2009 eingeweiht und hat sich zu einem der besten Urlaubsziele in Dubai entwickelt. Auf der Insel in Form einer Palme finden Sie kilometerlange Sandstrände. Die "Blätter" der Palme wirken zuerst ungewöhnlich. Sobald Sie sich an den weißen Stränden befinden, werden Sie sich jedoch fragen, warum vorher niemand auf die Idee gekommen ist, sich eine eigene Insel zu bauen.

Aufenthalt

Wohnen Sie im Waldorf Astoria the Palm. Alle Zimmer bieten einen wundervollen Ausblick auf die Skyline und auf die Insel. Genießen Sie im Peacock Alley Ihren Afternoon-Tea im lichtdurchfluteten Café.

Essen

In den Hotels werden außergewöhnliche Restaurants geboten. Das Nobu ist ein "Muss". Es befindet sich auf Atlantis The Palm und kann mit edler asiatischer Fusion-Küche begeistern. Probieren Sie den frischen Fisch – als Taco, als Tartar oder im knusprigen Tempura-Teig gebacken.

Do

Springen Sie im Aquaventure Waterpark ins kühle Nass. Dieser Park ist etwas ganz Besonderes. Er liegt am äußersten Ende von The Palm und hat einige der größten Wasserrutschen der Welt. Spaß ist garantiert!

Buchen Sie einen Aufenthalt im Waldorf Astoria The Palm

Hipsters werden sich in D3 – dem neuen und trendigen Design-Viertel von Dubai – und in Boxpark Dubai wohlfühlen.

  • Aquaventure Waterpark Dubai. ©Atlantis The Palm 2018.

    Schnallen Sie sich an!

    Entdecken Sie die Rutschen auf dem Tower of Poseidon und dem Tower of Neptune im Aquaventure auf The Palm.

    Wohnen Sie im Waldorf Astoria

Jumeriah Beach

Dubais "Goldene Meile" liegt nördlich von The Palm an der Stadtküste und besteht aus weißem Sand. Diese Strände bieten einen wundervollen Blick auf das segelförmige Burj al Arab. Viele Strände gehören zu Hotels. Der öffentliche JBR-Strand und der Kite Beach sind jedoch frei zugänglich.

Aufenthalt

Das One & Only Royal Mirage – Arabian Court ist im Stil eines arabischen Palasts gehalten – mit Spitzbögen und kunstvoll gestalteten Ornamenten. Es bietet Zimmer mit Meerblick und einen Kilometer Privatstrand.

Essen

In den kleinen Cafés wird einer der lokalen Lieblingssnacks serviert: das Chips Oman-Sandwich. Diese aufgemotzte Version eines knusprigen Sandwiches besteht aus Paratha (Fladenbrot) mit geschmolzenem Käse, scharfer Sauce und Chips. Vertrauen Sie uns einfach, und probieren Sie es aus.

Do

Im Jumeriah Beach Park finden Sie die Mercato Mall, und der nahe gelegene Wild Wadi Waterpark ist ein großartiges Ausflugsziel für die ganze Familie. Die öffentlichen Strände sind kostenlos und laden zu einem perfekten Spaziergang im Sonnenuntergang ein – natürlich inklusive Foto mit dem Burj al Arab im Hintergrund.

Buchen Sie einen Aufenthalt im One & Only Royal Mirage – Arabian Court

Der Strand, der Spazierweg und der Yachthafen

Jumeriah Beach Residence (oder kurz JBR) behauptet von sich, die größte Wohnanlage der Welt zu sein, und liegt neben einem der größten Yachthäfen der Welt. Die ankernden Superyachten sind auch aus der Ferne beeindruckend. Den Rest der Anlage darf man näher erkunden. Schlendern Sie The Walk entlang, und genießen Sie die Szene. Hier finden Sie alles, was Sie brauchen – zum Beispiel an der Strandpromenade Geschäfte auf zwei Etagen. Das neue Dubai Eye ist das größte Riesenrad der Welt. Es entsteht derzeit auf dem nahe gelegenen Bluewater Island.

Aufenthalt

Hilton Dubai The Walk ist der perfekte Ort für alle, die mitten im Leben wohnen möchten und sich trotzdem den Komfort eines Hilton-Hotels wünschen. Das Hotel verfügt über eine schöne Sky-Lounge. Sie können außerdem den Pool und die Restaurants im angrenzenden Hilton Dubai Jumeirah Resort nutzen.

Essen

Für Touristen gibt es in der Umgebung jede Menge zu entdecken. Sie sollten aber auf keinen Fall die Aussicht auf den Yachthafen im Indego by Vineet verpassen. Es ist eines der besten Restaurants von Dubai und serviert elegante indische Küche. Probieren Sie das beliebte Butter-Chicken.

Do

Schlendern Sie im The Walk durch die Dubai-Version von Covent Garden Market – sehen und gesehen werden.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt im Hilton Dubai The Walk

  • Privatstrand im One&Only Royal Mirage, Residence & Spa. ©2017 One&Only Resorts.

    Edles Strandleben

    Yachten und das hellblauen Meer bilden die perfekte Kulisse. Besuchen Sie Jumeriah Beach. Dort sind einige der besten Strandhotels zu finden.

    Buchen Sie Ihren Urlaub
  • Fairmont Gold Junior Suite im Fairmont Dubai. ©2018 AccorHotels.

    Fantastische Wolkenkratzer

    Entdecken Sie vom Fairmont aus die Emirates Towers in Downtown Dubai.

    Buchen Sie Ihren Urlaub
  • Traditionelle Abra-Wasserfähren überqueren bei Deira in Dubai den Creek. ©Iain Masterton / Alamy Stock Photo.

    Authentische Überfahrt

    Es ist die einfachste und authentischste Art, die Buch zu überqueren. Die Abra-Fähren verkehren zwischen zwei Anlegestellen. Übernachten Sie im Grand Hyatt in der Nähe der Altstadt.

    Buchen Sie Ihren Urlaub

Dubai Creek and Old Town

Wo alles begann: Die Bucht von Dubai bildet die Ursprünge der Stadt. Von hier können Sie zum The Creek hinuntergehen, um die Hafenarbeiter bei der Arbeit zu sehen, oder für ein paar Dirham per Abra die Küste entlangfahren. Das historische Viertel Al Bastakiya beherbergt die atemberaubende Jumeirah Moschee und das älteste Gebäude in Dubai, das Fahidi Fort.

Aufenthalt

Wohnen Sie im Grand Hyatt Dubai. Die Fassade dieses modernen Juwels ist wie ein IMAX-Kino geschwungen. Während das Hotel von außen sehr einheitlich wirkt, verbirgt sich im Innere eine tolle Mischung aus Restaurants – darunter auch eine schöne Jazz-Bar.

Essen

In der Bucht finden sich viele authentische Restaurants. Probieren Sie türkische Pizza mit verschiedenen Belägen, und besuchen Sie die Bäckereien mit ihrem selbst hergestellten Roti.

Do

Nehmen Sie ein Abra über die Bucht und zurück. Diese traditionellen Fähren versprühen einen einzigartigen historischen Charme.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt im Grand Hyatt Dubai

Downtown

Downtown Dubai ist weit weg von der Strandpromenade. Dort finden Sie statt Möwen jede Menge Wolkenkratzer. Die Springbrunnen am Fuße des Burj Khalifa und die riesigen Einkaufszentren sind die beliebtesten Touristenattraktionen. Alle Hipster werden sich in D3, Dubais neuem Designer-Viertel, und in Boxpark Dubai wohl fühlen.

Aufenthalt

Das Fairmont Dubai liegt mitten im Zentrum und ist an eine U-Bahn-Haltestelle angebunden. Darüber hinaus beherbergt es eine der berühmtesten Party-Locations von Dubai: den Cavalli Club mit seinen beeindruckenden Kronleuchtern.

Essen

Wenn Sie die bekannten Pfade verlassen möchten, besuchen Sie Koshari Point. Im eher bescheidenen und doch angesagten Viertel gibt es köstliche ägyptische Straßenküche.

Do

In der Dubai Mall mit ihrem Aquarium, 1200 Geschäften und dem Sega republic (einer in Neonlicht getauchten Spielhalle mit Guitar Hero) können Sie den ganzen Tag verbringen.

Buchen Sie Ihren Aufenthalt im Fairmont Dubai

  • Die Dubai Mall – das größte Einkaufszentrum der Welt. ©Gavin Hellier/Alamy Stock Photo.

    Die größte Auswahl der Welt

    In der Dubai Mall findet jeder Besucher etwas Interessantes.

    Buchen Sie Ihren Urlaub

Sharjah und Ajman

Sharjah und Ajman sind zwei nördliche Emirate, in denen man die Vereinigten Arabischen Emirate authentischer erleben kann (auf tolle Strände müssen Sie trotzdem nicht verzichten). Sie sind sicher und sonnig und haben eigene Souks, einen eigenen Scheich und eigene Promenaden. In Ajman finden Sie in Dhow Yard eine beeindruckende Menge sorgfältig gearbeiteter Holzboote. Besuchen Sie in Sharjah zwei wunderbare Museen: das Sharjah Museum of Islamic Civilization und das Sharjah Art Museum.

Aufenthalt

Das Oberoi Al Zorah ist modern und elegant. Dieses zum Strand hin gelegene Resort bietet eine ausgezeichnete Aussicht. Es liegt zwischen Mangrovenwäldern und einem Golfplatz mit 18 Löchern. Die Zimmer sind durchgehend großzügig gestaltet.

Essen

Trinken Sie im The Hideout in Ajman (in der Nähe der Universität) einen Eiskaffee. In den kleinen Läden am Straßenrand gibt es Karak (traditioneller Tee) und Chaat (indische Snacks).

Do

Es gibt an beiden Orten zahlreiche Strände, Souks und Mangroven sowie zwei authentische Fischmärkte. Beachten Sie, dass in beiden Orten in öffentlichen Bereichen kein Alkohol serviert wird.

Buchen Sie das Oberoi Al Zorah

Ras al Khaimah

Verlassen Sie Dubai Richtung Norden, und besuchen Sie Ras al Khaiman. Dort gibt viele beliebte Strandresorts und jede Menge Expats, die an den Wochenenden feiern. Der Ort hat sich langsamer als Dubai entwickelt. Hier gehört die Natur noch immer zu den größten Sehenswürdigkeiten. Die Hajar-Berge liegen nah genug für eine Wanderung am Morgen – und Sie sind noch vor Sonnenuntergang rechtzeitig zum Schnorcheln zurück. Mieten Sie sich ein Auto von Avis, und erkunden Sie die Gegend.

Aufenthalt

Das Waldorf Astoria Ras Al Khaimah sieht wie ein Palast aus. Es liegt mit seiner extravaganten Architektur, den beeindruckenden Restaurants, einem großartigen Golfplatz und der Mutter aller Strände wie eine Oase in der Wüste.

Essen

Das Lexington Grill, Waldorf Astoria gewinnt mit seinen mächtigen Steaks immer wieder Preise. Das Marjan mit seinem Angebot aus dem Nahen Osten wird sogar gerne vom Scheich besucht.

Do

Fahren Sie zum Jabal Jais-Pass. 2015 wurde eine neue Straße eröffnet, die Sie bis fast zum Gipfel des höchsten Berges der Region bringt. Willkommen in der Wildnis.

Buchen Sie das Waldorf Astoria Ras Al Khaimah

Die Wüste

Ein paar Kilometer außerhalb sieht Dubai spektakulär aus – ein glitzernder Haufen von Wolkenkratzern über der Wüste. Die umliegenden Dünen sind sehr einfach zu erreichen. Man sagt, dass der Sand in jedem der Emirate eine unterschiedliche Farbe hat. Der in Dubai begeistert in einem angenehmen Hellrot. Sie können einen Tagesausflug machen oder bei einem Übernachtungscamp den Sternenhimmel beobachten.

Aufenthalt

The Ritz-Carlton Al Wadi Desert ist ein neues Luxushotel in der Wüste. Es ist aus sehr luxuriösen Beduinenzelten gestaltet worden. Jeder Gast hat sein eigenes Zelt.

Essen

Probieren Sie den mit Datteln gesüßten Kamelmilchjoghurt und das traditionelle Gebäck. Beides ist sehr lecker. Versuchen Sie nur, den Sand fernzuhalten.

Do

Naturbeobachtung am Morgen, Picknick im Schatten und Dünenausflüge mit Allradfahrzeugen und Quad-Bikes (für alle, die sich mehr Action wünschen).

Buchen Sie das The Ritz-Carlton Al Wadi Desert