Zu Navigation wechseln

EMMA RADUCANU

Globale Markenbotschafterin

Emma Raducanu, Tennis-Superstar und globale Botschafterin für British Airways, begibt sich auf die nächste Stufe ihrer Karriere.

Unsere neueste Botschafterin

Wir sind stolz, Emma Raducanu als neue globale Botschafterin von British Airways ankündigen zu können.

Im September 2021 war Emma die erste Britin seit 1977, die im Alter von 18 Jahren die US Open im Dameneinzel gewann, was Emma zur britischen Nummer 1 und auf den weltweiten Rang 19 katapultierte.

British Airways unterstützt traditionsgemäß schon seit langer Zeit nationale Sportveranstaltungen und -teams und wir sind Emmas erster britischer Markenpartner.

Emmas Werdegang

In Gesprächen über Emma stehen meistens ihre Leistungen im Vordergrund.

Die Preise. Die Podien. Die Medaillen.

Aber es sind nicht allein ihre Auszeichnungen, die sie zu einer Heldin machen.

Sie hat auch einen bemerkenswerten Weg zurückgelegt, um dorthin zu gelangen.

Das ist, was sie ausmacht.

Ihre Wurzeln.

Was sie aufgeben musste.

Wofür sie einsteht.

Wen sie inspiriert hat.

Ihre Bedeutung für eine neue Generation britischer Talente.

Der Weg in die Zukunft

Emma und ihr Team sind stolz darauf, mit British Airways zu fliegen, und wir werden sie auch weiterhin unterstützen, indem wir sie zu Trainings und Turnieren rund um die Welt fliegen, darunter 2022 zu den US Open in New York und zu den Master's Events in Rom und Kalifornien.

Emma teilt unsere Leidenschaft für die Luftfahrt und sie ermutigt Frauen, in diese Branche einzusteigen.