Einchecken

Weitere Informationen: Check-In und Boarding.

Für Ihren Flug einchecken

Online-Check-In

  • Checken Sie ab 24 Stunden vor Ihrem Abflug unter „Buchung bearbeiten“ ein.
  • Bordkarte drucken, herunterladen oder per E-Mail versenden.
  • Wenn Sie Ihre Bordkarte verlieren oder vergessen, können Sie sie erneut an einem Check-in-Automaten am Flughafen ausdrucken.
Jetzt einchecken

Check-In über die App

  • Checken Sie 24 Stunden vor Abflug über die British Airways App ein.
  • Verfügbar für Mobilgeräte, iPad und Apple Watch.
  • Laden Sie Ihre Bordkarte für Flüge mit Abflug innerhalb von 24 Stunden für sowohl Hin- und Rückflüge als auch (wenn möglich) Anschlussflüge auf Ihr Gerät herunter.
  • Laden Sie Bordkarten für bis zu acht Passagiere in der gleichen Buchung auf ein Mobilgerät herunter.
Weitere Informationen über die App

Check-In am Flughafen

  • Checken Sie an unseren Automaten am Flughafen ein, um dort Ihre Bordkarte ausdrucken zu lassen.
  • Sie benötigen lediglich Ihre Buchungsreferenz (PNR) oder Ihren Reisepass.
  • Wenn Sie unsere Hilfe benötigen, können Sie auch an einem Check-in-Schalter einchecken.
  • Overnight Bag Drop (weitere Informationen im Folgenden) ist auch am Flughafen London Heathrow in den Terminals 3 und 5 sowie in London Gatwick, London City und Edinburgh verfügbar.

Airportr-Check-In an der Haustür

  • Sie können mit einem kostenpflichtigen Service dafür sorgen, dass Ihr Gepäck sicher bei Ihnen zu Hause, im Büro oder im Hotel abgeholt und für Ihren Flug eingecheckt wird. So können Sie ohne Gepäck zum Flughafen reisen, die Warteschlangen bei der Gepäckabgabe vermeiden und direkt zur Sicherheitskontrolle gehen.
  • Dieser Service ist für die Umgebung der Flughäfen Heathrow und Gatwick im Vereinigten Königreich, in Genf und Zürich in der Schweiz sowie in Wien verfügbar.
Service von Airportr nutzen

Wichtige Informationen zum Check-In

Sie müssen sich for dem Schließen des Check-ins Ihre Bordkarte besorgen oder wir werden Sie nicht zu Ihrem Flug zulassen können.

Sie finden Sie diese Informationen in der Tabelle unten oder unter Buchung bearbeiten. Nachdem Sie sich angemeldet haben, klicken Sie auf die Flugnummer und wählen „Check-In “ und „Andere Möglichkeiten für den Check-In“ aus.

Flughafen Schließzeiten des Check-In
London Heathrow

60 Minuten vor Abflug bei Langstreckenflügen

45 Minuten vor Abflug bei Kurzstreckenflügen

London Gatwick

60 Minuten vor Abflug bei Langstreckenflügen

60 Minuten vor Abflug bei Kurzstreckenflügen

London City 20 Minuten vor Abflug aller Flüge
Andere Flughäfen in Großbritannien 45 Minuten vor Abflug aller Flüge
Kurzstrecke auf europäischen Flughäfen

45 Minuten vor Abflug aller Flüge, davon ausgenommen:

Amsterdam, Amman, Antalya, Berlin (Brandenburg), Dalaman, Frankfurt, Istanbul, Lissabon, Madrid, Mailand (Malpensa) und Palma de Mallorca – 1 Stunde

Langstrecke internationale Flughäfen

Mindestens 60 Minuten vor Abflug aller Flüge.

Die genaue Zeit finden Sie unter Buchung bearbeiten.

Falls Sie nur mit Handgepäck reisen und Ihre Bordkarte bereits haben, können Sie direkt durch die Sicherheitskontrolle gehen.

Wenn Sie auf einem Interkontinentalflug von London Heathrow Terminal 3 oder Terminal 5 fliegen, führen wir eine Reisepass- und Visakontrolle durch, bevor Sie zur Sicherheitskontrolle gehen. Bitte gehen Sie zu einem Kundenbetreuungsschalter, bevor Sie zur Sicherheitskontrolle gehen.

Mehr Informationen über unsere Handgepäckbestimmungen

Wenn Sie einzucheckendes Gepäck und Ihre Bordkarte bereits über die British Airways Handy-App oder unsere Website erhalten haben, können Sie mit Ihrer Bordkarte, dem Reisepass/Ausweis und anderen erforderlichen Reisedokumenten (z. B. Visa).

Falls Sie Ihre Bordkarte nicht haben, nutzen Sie bitte Check-in-Kiosks, um Ihren Pass zu drucken, bevor Sie in den Bag Drop-Bereich gehen.

Am London Heathrow Terminal 5 und den Flughäfen London Gatwick und London City erhalten Sie mit einer Bordkarte Ihren Gepäckanhänger und können Ihr Gepäck an unseren Bag Drop-Punkten einchecken.

  • Am London Heathrow Terminal 5 befinden sich die Bag Drop-Punkte in den Zonen C, D und F des Abflugbereichs.
  • Am Flughafen London City liegt der Bag Drop-Punkt in der Hauptabflughalle.

Wenn Sie von London Heathrow Terminal 3 abreisen, können Sie Ihre Gepäckanhänger an einem Check-In-Automaten ausdrucken (auch wenn Sie bereits eingecheckt sind), diese an Ihren Gepäckstücken anbringen und das Gepäck an einem unserer Bag Drop-Schalter aufgeben.

Ihre Freigepäckmenge erfahren Sie unter „Buchung bearbeiten“

An ausgewählten Flughäfen können Sie Ihr Gepäck bereits am Nachmittag vor Ihrem Flug aufgeben.

An diesen Flughäfen ist Overnight Bag Drop möglich:

  • London Heathrow Terminal 3: Täglich zwischen 16:00 und 21:00 Uhr für Flüge, die am nächsten Tag vor 10:00 Uhr abfliegen
  • London Heathrow Terminal 5: Täglich zwischen 16:00 und 22:00 Uhr für Flüge, die am nächsten Tag vor 10:00 Uhr abfliegen
  • London Gatwick: Täglich zwischen 18:00 und 21:00 Uhr für Flüge, die am nächsten Tag vor 13:00 Uhr abfliegen 
  • London City: Täglich zwischen 18:00 und 20:30 Uhr für Flüge, die am nächsten Tag vor 09:00 Uhr abfliegen 
  • Edinburgh: Montag bis Freitag zwischen 16:00 und 19:00 Uhr für Flüge, die am nächsten Tag vor 12:00 Uhr abfliegen 

So geben Sie Ihr Gepäck auf:

  • Sie können jeden verfügbaren Bag-Drop-Schalter nutzen. 
  • Sie benötigen Ihren Reisepass und alle für die Reise erforderlichen Reisedokumente.
  • Sie müssen Ihre Bordkarte für Ihren Flug vorzeigen.

Wenn Sie Gepäck für andere Personen aufgeben, die im Rahmen derselben Buchung mit Ihnen reisen, müssen Sie auch deren Reisepässe und Reisedokumente vorzeigen.

Bei einem Anschlussflug auf einem Flughafen, auf dem Sie Ihr Gepäck am ersten Eingangspunkt aufgeben müssen, und Ihr Anschlussflug ist ein Inlandsflug in diesem Land, folgen Sie bitte der Beschilderung für Ankunft/Gepäckausgabe (Arrivals/Baggage reclaim), sammeln Ihr Gepäck ein und checken es wieder wie gewohnt für Ihren Anschlussflug ein.

Wenn Sie auf einem Anschlussflug weiterreisen, können Sie Ihr Gepäck direkt für den Zielort einchecken, vorausgesetzt:

  • Alle Flüge laufen unter einer Buchungsnummer und haben die gleiche Ticketnummer, oder
  • Alle Flüge werden von oneworld-Fluggesellschaften unter der gleichen Buchungsreferenz durchgeführt, auch wenn sie unterschiedliche Ticketnummern haben.

Wenn Sie zwei separate Flüge unter separaten Buchungsreferenzen gebucht haben, um Ihr endgültiges Ziel zu erreichen, wie z. B. von Edinburgh nach London in einer Buchung gefolgt von London nach New York in einer anderen, ist Folgendes zu beachten:

  • Checken Sie Ihr Gepäck für den ersten Flug ein, z. B. Edinburgh nach London.
  • Folgen Sie den Schildern „Arrivals/Baggage reclaim“ in London, um Ihr Gepäck aufzunehmen.
  • Checken Sie das Gepäck erneut für den zweiten Flug ein, z. B. London nach New York.
  • Nehmen Sie sich genügend Zeit für den Anschluss an Ihren nächsten Flug – siehe „Schließzeiten des Check-In“ weiter oben.

Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie bitte einen Mitarbeiter, wenn Sie das Gepäck zu Beginn der Reise einchecken.

Hier erfahren Sie mehr über Anschlussflüge

Vergewissern Sie sich stets, dass Sie die richtigen Reisedokumente für das Land haben, in das Sie reisen werden.

Wenn Sie auf einem Interkontinentalflug von London Heathrow Terminal 3 oder Terminal 5 fliegen, führen wir eine Reisepass- und Visakontrolle durch, bevor Sie zur Sicherheitskontrolle gehen.

Mehr Informationen über Reisepässe und Visa

Wenn Sie weitere Unterstützung für Ihre Reise benötigen, teilen Sie uns dies bitte mindestens 48 Stunden vor Reiseantritt unter Buchung bearbeiten mit. Wir können dies dann für Sie arrangieren.

Weitere Informationen zur Behindertenbetreuung