Feedback zur Seite

Bitte wählen Sie eine Antwort für die Feedback-Frage aus.

Damit wir die Qualität der Übersetzungen dieser Website verbessern können, wären wir Ihnen dankbar, wenn Sie die Genauigkeit der Übersetzung dieser Seite bewerten.

 

index

Feedback zur Seite

Vielen Dank

Wir schätzen es, dass Sie sich die Zeit nehmen, um uns zu helfen.

Reisepässe, Visa und API

Reisepass-Banner.

Um schon von Anfang an einen reibungslosen Verlauf Ihrer Reise zu gewährleisten, müssen Sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Dokumente, z.B. einen gültigen Reisepass und die entsprechenden Visa, besitzen. Ohne diese wichtigen Dokumente kann Ihnen die Reise möglicherweise verweigert werden. In den meisten Fällen kann dies auf ziemlich einfache Weise geklärt werden.

Drei Dinge sollten Sie vor jeder Reise prüfen:

  1. Besitzen Sie einen gültigen Reisepass?
  2. Besitzen Sie die nötigen Visa?
  3. Haben Sie Ihre Zusätzlichen Fluggastinformationen (API) angegeben?

1. Reisepässe

Außer wenn Sie ausschließlich innerhalb von Großbritannien fliegen, benötigen Sie einen Reisepass oder ein entsprechendes Reisedokument, das während der gesamten Dauer Ihrer Reise gültig ist.

Manche Länder verlangen außerdem, dass der Reisepass auch eine bestimmte Zeit nach Ihrer Reise noch gültig ist — normalerweise drei oder sechs Monate. Besuchen Sie das IATA Travel Centre, um die Erfordernisse hinsichtlich der Gültigkeit Ihres Reisepasses an Ihrem Reiseziel zu erfahren:

Erfordernisse für Reisepassgültigkeit prüfen

Ihre Kinder benötigen ebenfalls eigene Reisepässe — auch Kleinkinder unter zwei Jahren.

Die Bearbeitungszeit für Reisepassanträge kann unterschiedlich sein, aber es kann sechs Wochen oder sogar länger dauern, bis Sie nach der Antragstellung einen Reisepass erhalten. Wir empfehlen daher, dass Sie mit der Buchung Ihrer Reise warten, bis Sie Ihren Reisepass erhalten haben. Viele Länder bieten ein beschleunigtes Verfahren für die Beantragung an, wenn dies notwendig ist.

Identifizierung auf Inlandsflügen in Großbritannien

Wenn Sie ausschließlich innerhalb von Großbritannien (einschließlich Nordirland) fliegen, benötigen Sie keinen Reisepass. Wir empfehlen jedoch, dass Sie auf der Reise einen Identitätsnachweis mit Foto, z.B. Ihren Reisepass oder Führerschein, mitführen. Die Vorlage eines solchen Nachweises kann an bestimmten Punkten Ihrer Reise verlangt werden. Kinder unter 16 Jahren benötigen keine Identifizierung auf Flügen innerhalb von Großbritannien.

Identifizierung auf Flügen zwischen Großbritannien und der Republik Irland

Wenn Sie Staatsangehöriger von Großbritannien oder der Republik Irland und diesem Land geboren sind, benötigen Sie für die Reise zwischen den beiden Ländern keinen Reisepass. Sie benötigen jedoch einen Identitätsnachweis mit Foto, z.B. einen Führerschein.

Alle anderen Reisenden benötigen einen gültigen Reisepass für die Reise zwischen den beiden Ländern.

2. Visa

Je nach Ihrer Staatsangehörigkeit und dem Zweck Ihrer Reise benötigen Sie möglicherweise ein Visum oder eine entsprechende Reisegenehmigung für jedes Land, in das Sie im Rahmen Ihrer Reise einreisen — auch wenn Sie nur auf andere Flüge umsteigen. Dies wird zusätzlich zu einem gültigen Reisepass benötigt. Ihre Visa werden vor dem Einsteigen und dann nochmals bei Ankunft im Zielland geprüft.

Benötige ich ein Visum?

Um kostenlose, genaue und aktuelle Informationen über die Visa-Bestimmungen und bestimmte Arten von Einreisegebühren zu erhalten, besuchen Sie bitte das IATA Travel Centre. Dort können Sie sich auch über Reisepass- und Gesundheitsbestimmungen informieren sowie über Zölle, die Währung und den Flughafen Ihres Reiseziels:

Informieren Sie sich über Visa-, Reisepass- und Gesundheitsbestimmungen

Wenn angezeigt wird, dass Sie für Ihre Reise ein Visum benötigen, können Sie dieses direkt bei der Botschaft oder Generalvertretung des Landes, in das Sie reisen möchten, beantragen. Besuchen Sie dessen Website oder örtliches Konsular, um mehr über den Vorgang zu erfahren.

Flüge in die USA

Staatsbürger von Ländern, für die das Visa Waiver Programme gilt (z.B. Großbritannien), können ohne Visum in die USA reisen, vorausgesetzt sie besitzen eine gültige elektronische Reisegenehmigung (Electronic System Travel Authorisation - ESTA) und erfüllen die Erfordernisse des Programms.

Sie können diese online beantragen und sollten umgehend eine Genehmigung erhalten. Wir empfehlen jedoch, den Antrag mindestens 72 Stunden vor Ihrem Abflug einzureichen. Eine ESTA gilt 2 Jahre lang für die mehrfache Einreise bzw. bis zum Ablauf Ihres Reisepasses, je nachdem, was zuerst eintritt.

Erfahren Sie mehr über das US Visa Waiver Programme und ESTA

ESTA beantragen

Hilfe bei Ihrem Visa- oder ESTA-Antrag

Wenn Sie gerne Hilfe bei Ihrem Antrag hätten, hilft Ihnen unser Partner VisaCentral für Reisepass- und Visa-Angelegenheiten weiter und nimmt Ihnen die Mühe und Sorgen ab. Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und befolgen Sie die Schritt-für-Schritt-Anweisungen, um Ihre Visa auf sichere und einfache Art und Weise zu erhalten:

Zu den exklusiven Vorteilen gehören:

  • Spezielle Schritt-für-Schritt-Anweisungen für jedes Reiseziel
  • Zugang zu einer Datenbank mit allen erforderlichen, aktuellen behördlichen Formularen
  • Qualitätssicherung und Prüfung aller Dokumente durch VisaCentral-Mitarbeiter
  • Sie sparen Zeit, denn VisaCentral wird für Sie in der Botschaft und im Konsulat Schlange stehen
  • 30% Rabatt auf die Bearbeitungsgebühren für alle British-Airways-Kunden

3. Zusätzliche Passagierinformationen

Manche Regierungen weltweit verlangen von den Fluggesellschaften die Angabe von Reisepass- und Reiseinformationen zu den Personen, die in ihr Land fliegen. Diese Zusätzliche Fluggastinformationen (manchmal auch API oder APIS genannt) werden vor Ihrem Einchecken von uns erfasst, entweder über „Buchung bearbeiten“, an einem Check-In Schalter oder Check-In Automaten im Flughafen.

Sie müssen entweder einige oder alle der nachstehenden Details angeben:

  • Ihr vollständiger Name (laut Reisepass)
  • Ihr Geburtsdatum
  • Ihr Geschlecht
  • Ihre Staatsangehörigkeit
  • die Nummer Ihres Reisepasses
  • das Gültigkeitsdatum Ihres Reisepasses
  • das Ausgabeland Ihres Reisepasses
  • das Land, in dem sich der Wohnsitz befindet

Für Flüge in die USA müssen Sie folgende zusätzlichen Angaben machen:

  • die Adresse Ihrer ersten Übernachtung am Reiseziel
  • Ausländermeldenummer (Green Card) für alle Personen, die in den USA ihren Wohnsitz haben
  • die Redress Nummer, falls Sie eine solche besitzen (dadurch werden Reisenden, die bei der Einreise in die USA Probleme hatten, Schwierigkeiten bei der zukünftigen Einreise vermieden — weitere Informationen dazu finden Sie unter dhs.gov/trip)

Was geschieht mit meinen Informationen?

Die von Ihnen bereitgestellten Informationen werden sicher an die entsprechenden staatlichen Behörden verschickt.

Einige Regierungen verlangen, dass wir ihnen Informationen von Kundenbuchungen bereitstellen, und diese enthalten zusätzliche Fluggastinformationen außer den oben aufgeführten.

Rechtliche Hinweise für Flüge in die USA

Die Transportation Security Administration des US Department of Homeland Security verlangt von uns, dass wir für den Abgleich mit der Beobachtungsliste Informationen von Ihnen erfassen. Grundlage hierfür sind 49 U.S.C. Abschnitt 114 und der Intelligence Reform and Terrorism Prevention Act von 2004. Die Bereitstellung dieser Angaben ist freiwillig, falls Sie diese Angaben jedoch nicht machen, können Sie weiteren Untersuchungen unterzogen werden, oder es kann Ihnen der Transport oder die Genehmigung des Betretens eines sterilen Bereichs verweigert werden. TSA kann von Ihnen angegebene Informationen an Regierungsbehörden oder Geheimdienste oder andere weitergeben. Dies erfolgt gemäß ihrer öffentlichen Bekanntmachung des Dokumentationssystems. Um weitere Informationen zum Datenschutz der TSA zu erhalten oder um das öffentlich einsehbare Dokumentationssystem und die Einschätzung der datenschutzrelevanten Auswirkungen einzusehen, besuchen Sie bitte die Website der TSA unter tsa.gov.

Eingeben Ihrer Zusätzliche Fluggastinformationen

Sie können Ihre Zusätzlichen Fluggastinformationen bei ba.com unter „Buchung bearbeiten“ eingeben. Wenn diese Informationen noch nicht eingegeben wurden, erscheint ein rotes Ausrufungszeichen neben dem Abschnitt für Fluggastinformationen.

Zusätzliche Fluggastinformationen eingeben

Falls Sie uns diese Informationen zum Zeitpunkt des Check-In noch nicht gegeben haben, werden wir sie dazu auffordern, wenn Sie den Online-Check-In, einen Check-In Automaten oder Check-In Schalter nutzen.