Warum BA Holidays?

Planen und buchen Sie Ihren Urlaub mit British Airways, entweder online oder telefonisch. Sie profitieren von fantastischen Vorteilen:

  • kombinieren und sparen – buchen Sie Flug+Hotel oder Flug+Mietwagen zusammen für besonders günstige Konditionen
  • Sie haben die Auswahl aus einem breitgefächerten Hotelangebot
  • 24-Stunden-Hotline
  • niedrige Online-Anzahlungen
  • Alle Urlaubsreisen, die auf ba.com gebucht werden, sind geschützt, Sie können sich also in Ihrem Urlaub voll und ganz entspannen

Lassen Sie sich verführen von einem römischen Urlaub

Wenn Römer glauben, dass ein einziges Leben nicht ausreicht, kann ein Urlaub in Rom nur an der Oberfläche kratzen. Die Ewige Stadt wird Sie bei jedem Schritt überraschen, begeistern und Ihnen Lust auf wiederholte Besuche machen.

Entdecken Sie die Fabeln über das Forum Romanum und Kolosseum, suchen Sie sich ein Plätzchen auf der Spanischen Treppe, und werfen Sie eine Münze in den Trevi-Brunnen. Hören Sie den fachkundigen Führern in der Vatikanstadt zu, die eine Fülle an Informationen mit Ihnen teilen. Ebenso angenehm verbringen Sie Ihre Zeit in der exklusiven Via Borgognona, beim Shopping in der Via Condotti und beim Beobachten der Passanten von einem Café in der Piazza Navona. Mischen Sie sich unter das Treiben von Trastevere bei einem gemütlichen Aperitif mit den Einheimischen. Oder besteigen Sie den Aventin, wo Sie mit einer üppig grünen Orangerie und spektakulären Blicken über die Stadt belohnt werden. Vergessen Sie nicht, einen Blick durch das Heilige Schlüsselloch zu werfen, um eine wundervolle Überraschung zu erleben.

Beliebteste Unterkünfte

Buchen Sie Flug + Hotel zusammen und sparen Sie bares Geld

Romantikurlaub in Rom

Buchen Sie Flug + Hotel zusammen und sparen Sie bares Geld

Preiswerte Paketreisen

Buchen Sie Flug + Hotel zusammen und sparen Sie bares Geld

Mietwagen in Rom

See Rome your way with one of our car deals

Mein perfekter Tag in Rom

Erfahren Sie, wie die BA-Expertin Kate Bigger 24 Stunden in Rom verbringt.

komprimiertanzeigenPantheon
Pantheon.

Pantheon

Spazieren Sie entlang den Straßen des Centro Storico bis zum Pantheon. Wenn Sie die Lichtsäule betreten, schauen Sie nach oben zur Rotunde – eine Kuppel mit Kassettendecke, die in der Mitte eine Öffnung (Oculus) zum Himmel aufweist. Die Römer haben Rundbögen perfekt eingesetzt, um das Gewicht ihrer großzügigen Gebäude zu tragen.

komprimiertanzeigenPonte Sant'Angelo
Ponte Sant'Angelo.

Ponte Sant'Angelo

Machen Sie einen gemütlichen Spaziergang in Richtung Tiber, ohne einer bestimmten Route zu folgen – Sie werden so viel mehr entdecken. Schlendern Sie zur Brücke Ponte Sant'Angelo und bewundern Sie ihre Travertinmarmorfassade und die herabschauenden Engel. Im Jahre 134 unter dem römischen Kaiser Hadrian erbaut, spannt sie sich über den Tiber vom Stadtzentrum bis zu seinem neu errichteten Mausoleum – jetzt die hoch aufragende Engelsburg.

komprimiertanzeigenCastel Sant’Angelo
Castel Sant’Angelo.

Castel Sant’Angelo

Die Engelsburg, auch als Castel Sant'Angelo bekannt, ist ein riesiges zylindrisches Gebäude im Parco Adriano. Das Gebäude wurde ursprünglich vom römischen Kaiser Hadrian als Mausoleum für sich und seine Familie in Auftrag gegeben. Montags ist das Mausoleum für Besucher geschlossen.

komprimiertanzeigenBasilica di San Pietro
Basilica di San Pietro.

Basilica di San Pietro

Die Basilica di San Pietro im Vatikan ist eine der größten Kirchen der Welt und gehört zu den heiligsten katholischen Stätten. Wenn Sie nicht genug Zeit für eine Besichtigung haben, gehen Sie in eine der nahe gelegenen Dachterrassenbars oder Restaurants, von denen aus Sie die Kuppel bewundern können. Das Gran Meliá Rome Hotel liegt ganz in der Nähe und ist besonders beliebt für eine kurze Erfrischung.

komprimiertanzeigenPiazza Navona
Piazza Navona.

Piazza Navona

Kehren Sie zurück zur Piazza Navona – Roms berühmtesten öffentlichen Platz. Bewundern Sie die üppige barocke Architektur und die drei Brunnen, aber besonders viel Spaß macht es, hier bei einem Glas Wein die vorbeiziehenden Menschen zu beobachten. Etabli Caffe zählt zu meinen Lieblingscafés. Es befindet sich auf der Vicolo delle Vacche, gleich hinter der Piazza Navona. Diese schicke Bar mit Retrostyle hält eine hervorragende Weinkarte und köstliche Tapas oder ein leichtes Abendessen für Sie bereit.

Erfahren Sie mehr über die Stadtteile Roms

Entdecken Sie Unterkünfte und Aktivitäten für Ihren römischen Urlaub.

Spanische Treppe und Trevi.

Übernachten Sie im Herzen von Rom, mitten im Treiben der zwei beliebtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt – die Spanische Treppe und der Trevi-Brunnen. Mit eleganten Geschäften in der Via del Corso und luxuriösen Unterkünften an erster Adresse in der berühmten Via Veneto wird Sie dieser Stadtbereich gewiss nicht enttäuschen. Erkunden Sie die Stadt zu Fuß, und treffen Sie auf verborgene Schönheiten wie die Piazza Colonna mit ihrer aufragenden Säule und den Boutiquen und Trattorias, die sich in den engen Gassen aneinander schmiegen.

Termini und Repubblica.

Der Haupttransportknoten der Stadt und für viele das Tor zu Rom – Sie werden zwar von seinen Sehenswürdigkeiten oder seiner Atmosphäre überwältigt sein, aber seine ideale Lage ist unschlagbar. Der Hauptbahnhof Termini bietet leichten Zugang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten und unvergleichlich preiswerte Unterkunft. Folgen Sie der Via Cavour zu den historischen Ruinen des Forum Romanum und des Kolosseums. Oder entscheiden Sie sich für einen Aufenthalt in der Nähe von Republicca und Via Nazionale , um unterwegs ins Stadtzentrum die Geschäfte zu durchstöbern.

Trastevere.

Dieser malerische Stadtteil hat sich mit einer dynamischen kulinarischen Szene und relaxten Lebensart ein lokales, römisches Element erhalten. Machen Sie einen Bummel und nehmen Sie die Stimmung in sich auf, während Sie durch die engen kopfsteingepflasterten Gassen spazieren, wo zwischen Wohngebäuden mit abblätternden Fassaden Wäsche aufgespannt ist und von morgens bis spät abends im Freien gegessen wird. Im Herzen dieses Stadtteils finden Sie die belebte Piazza Santa Maria in Trastevere mit einer wunderschönen Kirche aus dem 12. Jahrhundert und dem zentralen Brunnen, der bei Nacht spektakulär beleuchtet ist.

Vatikan und Prati.

Lasssen Sie sich verzaubern vom Charme des linken Flussufers mit seinen breiten Boulevards und einer gemächlicheren Lebensweise. Die Vatikanstadt, der kleinste Staat der Welt, ist ein fortwährender Anziehungspunkt. Besichtigen Sie Michelangelos berühmtes Deckenfresko in der Sixtinischen Kapelle, besteigen Sie die Kuppel des Petersdoms für eine unübertroffene Aussicht über die Stadt, oder bewundern Sie hochgeschätzte Artefakte in den Vatikanmuseen. Um Schlangestehen zu vermeiden, lohnt es sich wirklich, Ihr Besichtigungserlebnis schon im Voraus zu buchen. Überqueren Sie den Tiber auf der Ponte Sant’ Angelo (Engelsbrücke), und bestaunen Sie die Engelsstatuen, wenn Sie der Castel St Angelo (Engelsburg) näherkommen.

Kolosseum und Forum Romanum.

Erleben Sie die Wunder des antiken Roms in der Umgebung des Kolosseums und des Forum Romanum. Da dies zwei der beliebtesten Attraktionen von Rom sind, lohnt es sich, Ihre Eintrittskarten vor der Reise zu buchen. Wählen Sie einen Audioführer aus, damit Sie sich diese erstaunlichen Ruinen in ihrer Glanzzeit vorstellen können. Eine grüne Oase finden Sie auf dem Aventin , wo Sie von der Orangerie atemberaubende Blicke auf die Stadt haben. Durch das sogenannte „Heilige Schlüsselloch“ erhalten Sie einen perfekt gerahmten Schnappschuss der Kuppel des Petersdomes. Das naheliegende San Giovanni ist ein idealer Ort zum Essen und wird üblicherweise stark von Einheimischen frequentiert.

Brauchen Sie Inspirationen?

Entdecken Sie die vielen Seiten von Rom

Allgemeine Geschäftsbedingungen