Zu Navigation wechseln

Großbritanniens Flughafen Nr. 1

London Heathrow (LHR) ist das Tor für Flüge nach London und zu vielen Destinationen auf der ganzen Welt. Dank seiner bequemen Verkehrsanbindung an das Londoner Stadtzentrum, aber auch nach London Gatwick (LGW) ist er der britische Luftverkehrsknotenpunkt Nr. 1.

British Airways fliegt von Terminal 3 und Terminal 5 in London Heathrow. Je nach Reiseklasse stehen Ihnen mehrere Lounges zur Verfügung, in denen Sie vor Ihrem Flug entspannenden Komfort genießen und Gratis-WLAN nutzen können. Zu den vielen Annehmlichkeiten der Terminals zählen Spielbereiche für Kinder. Der Heathrow Express bringt Sie in nur 15 Minuten zur Paddington Station von London.

Fakten über Flüge nach London Heathrow

Wissenswertes über Flüge nach London Heathrow

Flüge nach London Heathrow mit British Airways
London Heathrow.

Wir fliegen von verschiedenen Orten der Welt nach London Heathrow (LHR). Außerdem bieten wir preisgekrönten Service, fantastische Vorteile, ohne versteckte Gebühren. Legen Sie Ihre Reise ganz in unsere Hand – von Flügen über Unterkünfte bis hin zu Flughafentransfers. Unsere gesamten Flüge umfassen eine großzügige Freigepäckmenge beim Handgepäck, kostenlose Speisen und Getränke an Bord sowie die Möglichkeit des Online-Check-In über unsere Website, über Ihr Handy oder direkt am Flughafen. Reisende der Business Class und First Class genießen außerdem Zugang zu Lounges, Priority Boarding, luxuriös ausgestattete Kabinen und erlesene Speisen und Getränke an Bord.

Unterwegs in London

Mit der Tube bzw. U-Bahn unterwegs
London.

Mit der Tube bzw. U-Bahn unterwegs

Das Netz der berühmten Londoner "Tube" oder Untergrundbahn bietet üblicherweise die schnellste und bequemste Möglichkeit, durch die Stadt zu reisen. An allen U-Bahn-Stationen Londons sind benutzerfreundliche Fahrscheinautomaten zu finden. Mit einer Papier-Travelcard können Sie Underground, Overground, Bus, Straßenbahn und DLR innerhalb der Reisezonen Londons nutzen. Oder Sie nutzen eine Oyster Card für Besucher – mit Umlagefinanzierung – die Sie im Voraus über Oyster Online (falls Sie im Vereinigten Königreich wohnen) oder in Ihrem Reisebüro erwerben können. Außerdem gibt es Zahlkarten für kontaktloses Bezahlen – legen Sie sie einfach auf den gelben Kartenleser an den Ticketschranken.

Overground & National Rail Services
Zug.

Overground & National Rail Services

In London gibt es ein umfangreiches Overground-Schienennetz, mit dem Sie in die äußeren Stadtteile gelangen, in denen die Underground nicht fährt. Der DLR (Docklands Light Railway) bedient die Docklands Region der Stadt und verbindet Underground mit Overground. Papiertickets können an jeder Overground-Station erworben werden - mit einer Papier-Travelcard können Sie Underground, Overground, Bus, Straßenbahn und DLR innerhalb der Reisezonen Londons nutzen. Oder Sie nutzen eine aufladbare Oyster Card für Besucher, die Sie im Voraus über Oyster Online oder in Ihrem Reisebüro erwerben können. Kontaktlose Zahlungskarten können auf gleiche Art verwendet werden.

An-/Abreise mit dem Taxi
Taxi.

An-/Abreise mit dem Taxi

Die schwarzen Londoner Taxis – oder 'Black Cabs', wie sie liebevoll genannt werden –, prägen das Stadtbild Londons ebenso wie die roten Busse. Die Black Cabs sind die einzigen Taxis in London, die an der Straße anhalten und Fahrgäste mitnehmen dürfen. Wenn das orange Licht "Taxi" leuchtet, kann das Taxi angehalten werden. In den Taxis in London haben fünf oder sechs Personen Platz, und auch Rollstuhlfahrer können mitgenommen werden. Für Fahrten mit den Black Cabs gilt ein Standard-Tarifsystem. Außerdem bieten Betreiber von Minicabs ihre Dienste in der Stadt an. Wir empfehlen Ihnen, Minicabs stets im Voraus über einen berechtigten Vermittler zu buchen.

Mit dem Fahrrad durch London
Fahrräder.

Mit dem Fahrrad durch London

Fahrradfahren ist eine gesunde, preiswerte und umweltfreundliche Art, London zu erkunden. Die Stadt verfügt über spezielle Fahrradwege und mit dem Santander Cycles-System können Sie Fahrräder für einen kurzen Zeitraum mieten. Diese Fahrräder befinden sich an in der ganzen Stadt aufgebauten Dockingstationen und können für £ 2 für eine Dauer von 24 Stunden gemietet werden. Die ersten 30 Minuten jeder Fahrt sind kostenlos, danch fallen alle 30 Minuten weitere £ 2 an. Zahlung ist mit allen großen Kredit- und Debitkarten möglich. Kostenlose Fahrradstrecken und Karten erhalten Sie in den örtlichen Reiseinformationszentren.

Sightseeing mit dem Bus
Bus.

Sightseeing mit dem Bus

Die roten Doppeldeckerbusse sind ein bekanntes Symbol Londons. Diese Busse bieten eine kostengünstige Möglichkeit, die Stadt zu durchqueren. Zwar sind sie meist langsamer als die Tube, aber dafür genießen Sie eine ideale Aussicht auf die Stadt. Londons Busliniennetz deckt die ganze Stadt ab und führt Sie an zahlreichen historischen Wahrzeichen vorbei. In Bussen sind Papier-Fahrkarten gültig, genauso wie Oyster Cards. Oder Sie nutzen eine aufladbare Oyster Card für Besucher, die Sie im Voraus über Oyster Online oder in Ihrem Reisebüro erwerben können.

Our cheapest return flights to London from Venice

Our cheapest return flights to London from Venice

Zurück
Wie viele Passagiere?
Weiter

Unsere Empfehlungen für einen Kurzurlaub in London

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wohin möchten Sie fliegen?

Reise zusammen-
stellen

Ferien mit BA

Weitere Informationen
Mehrere Städte

Art der Reise

Weitere Informationen
TicketartWeitere Informationen

Warum BA?

Wenn Sie mit British Airways fliegen, genießen Sie preisgekrönten Service und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und müssen keine versteckten Zusatzgebühren fürchten.

  • Regelmäßige Flüge zu über 140 Zielen.
  • Flexible Tarife für alle Reiseplanungen und -budgets.
  • Großzügige Freigrenze für Handgepäck.
  • Kostenlose Getränke und Snacks sowie ganze Mahlzeiten auf längeren Flügen.
  • Check-In am Flughafen, online oder über das Mobiltelefon.