Vorteile der Autovermietung von BA

Buchen Sie Ihren Mietwagen bei British Airways – in Partnerschaft mit Avis – und profitieren Sie von großartigen Vorteilen:

  • Ausgezeichnete Preise und hohe Flexibilität
  • Kombinieren Sie Ihren Flug mit einem Mietwagen und sparen Sie bares Geld
  • Große Auswahl günstig gelegener Standorte
  • Sammeln Sie bei jeder Anmietung Avios
  • Alle vorgeschriebenen Gebühren inbegriffen
  • 24-Stunden-Kundenbetreuung
  • Kostenloser weiterer Fahrer für Executive Club Mitglieder
  • Werden Sie kostenlos Mitglied von Avis Preferred, so gehören Warteschlangen dank schnellerer Fahrzeugabholung der Vergangenheit an

Mietwagen in Belfast

Erkunden Sie Belfast mit einem Mietwagen, ganz flexibel und in Ihrem eigenen Tempo. Nehmen Sie die atemberaubende Küstenlandschaft in sich auf und besuchen Sie den herrlichen Giant's Causeway. Wählen Sie das für Sie am besten geeignete Fahrzeug aus und sammeln Sie Avios Punkte.

Profitieren Sie von unserem Mietwagenangebot für mehr Freiheit und Flexibilität auf einer Kurzreise nach Belfast. Erkunden Sie die Stadt und ihre Umgebung auf Ihre eigene Weise und in Ihrem eigenen Tempo. Erleben Sie die spektakulären Glens of Antrim und die bemerkenswerte Stadtmauer von Londonderry. Wählen Sie einen preisgünstigen Economy-Wagen oder ein geräumiges Luxusfahrzeug. Buchen Sie Ihre Flügeund Ihren Mietwagen zusammen zu einem garantiert günstigeren Preis.

Belfast car hire

See Belfast your way with our car hire deals

Avis.

Erkunden Sie Belfast und die Umgebung mit dem Auto

Der Giants Causeway bei Belfast

Giant’s Causeway

Mieten Sie sich ein Auto in Belfast und besuchen Sie den herrlichen Giant’s Causeway an der Nordostküste der Grafschaft Antrim. Diese erstaunliche, geheimnisumwitterte geologische Formation an der Nordostküste besteht aus fast 40.000 Basaltsäulen, die sich bis ins Meer erstrecken. Legen Sie bei Ihrem Besuch einen Stopp im Causeway Hotel zum Nachmittagstee ein. Oder reisen Sie mit der Dampfbahn an der Küste entlang zur historischen Stadt Bushmills, Heimat der berühmten Brennerei „Old Bushmills“.

Dunluce Castle in Belfast

Dunluce Castle

Nutzen Sie unser Mietwagenangebot in Belfast und besuchen Sie das dramatische Dunluce Castle an der Nordküste von Antrim. Dieses mittelalterliche Schloss mit seiner eindrucksvollen Lage in der Nähe einer ins Meer abfallenden Landzunge fasziniert mit seiner reichen Geschichte. Anhand archäologischer Funde wurde festgestellt, dass das Schloss einstmals von einem Dorf umringt war, das jedoch 1641 abgebrannt ist. Dieser Ort war außerdem Zeuge, als 1857 ein Kolonieschiff sank, bei dem 240 Menschen ums Leben kamen.

Londonderry in Belfast

Die ummauerte Stadt Derry

Londonderry, oder auch Derry, ist die einzige verbleibende Stadt in Irland mit einer komplett erhaltenen Stadtmauer. Diese Mauer ist eines der besten Exemplare in Europa und bietet Besuchern ein einmaliges Erlebnis. Die unverwechselbare Architektur der Stadt und ihre imposante Hügellage über dem Fluss Foyle machen Londonderry zu einem Ausflugsziel, das man einfach gesehen haben muss. Die beiden Straßenbrücken über den Fluss, Craigavon und Foyle, sind ikonische Bauten, die ein Tor zu dieser beeindruckenden Stadt bilden.

Küstenstraße von Belfast

Causeway-Küstenstraße

Wenn Sie in der Stadt einen Wagen mieten, müssen Sie unbedingt auf der Causeway-Küstenstraße von Belfast nach Derry fahren. Auf dieser fast 200 Kilometer langen Strecke erleben Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten und eine atemberaubend schöne Küstenkulisse, die ihren Ruf als „eine der schönsten Autostrecken der Welt“ zweifellos verdient. Zu den Höhepunkten zählen u.a. der Giant’s Causeway, Dunluce Castle, Glenariff Forest Park und Londonderry. Fahren Sie etwas abseits von der Route und entdecken Sie sogar noch unvergesslichere Ausblicke in den umliegenden „Areas of Outstanding Natural Beauty“ (Gebiete von außergewöhnlicher natürlicher Schönheit).

Die Glens of Antrim bei Belfast

Die Glens of Antrim

Irland wird auch „die grüne Insel“ genannt. Der Grund dafür ist offensichtlich, wenn Sie Ihren Blick über die sattgrüne Schönheit der Glens of Antrim schweifen lassen. Diese neun Täler bilden ein atemberaubendes Flickwerk der Natur, das sich fast 130 Kilometer weit von Larne zur Küste erstreckt. Es wird erzählt, dass der junge Heilige Patrick in dieser Region am Slemish Mountain Schafe hütete. Am schönsten ist hier wahrscheinlich Glenariff, „Queen of the Glens“, mit seinen Wasserfällen und einer tiefen Schlucht.

Allgemeine Geschäftsbedingungen