Feedback zur Seite

Bitte wählen Sie eine Antwort für die Feedback-Frage aus.

Fanden Sie die gewünschten Informationen auf dieser Seite?

verbleibende Zeichen

packing-tips

Feedback zur Seite

Vielen Dank

Wir schätzen es, dass Sie sich die Zeit nehmen, um uns zu helfen.

Tipps zum Packen

Ein offener Koffer.

Wie Sie optimal packen und Ihre Freigepäckgrenze am besten nutzen können.

Wichtige Informationen


Tipps zu Handgepäck

  • Halten Sie Geld, Wertsachen und wichtige Reisedokumente in Ihrem Handgepäck bereit.
  • Mit der British Airways App machen Sie dem Risiko, Ihre Bordkarte zu verlieren, ein Ende. Sie können Bordkarten für bis zu acht Passagiere in Ihrer Buchung auf Ihr Mobilgerät herunterladen.
  • Wenn Sie Medikamente einnehmen müssen, einschließlich flüssiger Medizin oder Spritzen, verstauen Sie diese auch in Ihrem Handgepäck (nach Möglichkeit in der Originalverpackung). Um Verzögerungen bei den Flughafenkontrollen zu vermeiden, sollten Sie auch ein Rezept oder ein Schreiben Ihres behandelnden Arztes mit sich führen, in dem Ihre Medikamente aufgeführt sind.
  • Befolgen Sie unsere Richtlinien zur Mitnahme von Flüssigkeiten, Gel, Sprays, Lebensmitteln oder anderen beschränkten Artikeln.
  • Laden Sie alle elektronischen oder batteriebetriebenen Geräte, we Mobiltelefon, Tablet, e-Book und Laptop, auf. Das Sicherheitspersonal am Flughafen kann Sie dazu auffordern, das Gerät einzuschalten.

 

Einpacken Ihrer Hochzeitskleidung

  • Sie können Ihr Hochzeitskleid, Ihre Abendgarderobe oder Ihren Festanzug als Teil Ihres Handgepäcks mitnehmen, so lange dadurch die Freigepäckgrenze nicht überschritten wird (d. h. Anzahl, Größe und Gewicht des Gepäcks).
  • Ihr Bautmodengeschäft wird Ihnen fachmännische Tipps dazu geben können, wie Sie Ihr Kleid oder Ihren Anzug am besten ein packen und am Ankunftsort wieder 'auffrischen'.
  • Wenn Ihr Kleid nicht in eine Tasche/Box passt und Sie es nicht als Handgepäck mitnehmen können, packen Sie es in eine feste Box oder einen Koffer und geben Sie ihn als Gepäck auf.
  • Fragen Sie das Kabinenpersonal, ob es einen Ort an Bord gibt, an dem Sie Ihr Kleid oder Ihren Anzug aufhängen können. (Dies hängt vom Flugzeugtyp und der Belegung des Flugs ab.)

Tipps zu aufgegebenem Gepäck

  • Prüfen Sie die Wettervorhersage für Ihren Zielort, und sorgen Sie dafür, dass Sie geeignete Kleidung und Schuhe einpacken.
  • Packen Sie schwerere Artikel, z.B. Schuhe, an die Stelle, die bei aufrechtstehendem Koffer der Boden des Gepäckstücks sein wird.
  • Nutzen Sie den Platz in Ihrem Gepäckstück optimal aus, indem Sie kleinere Kleidungsstücke, wie Socken oder Unterwäsche, rollen oder falten, sodass diese nicht so stark verknittern.
  • Verstauen Sie Ihre Pflegeartikel in einem Kulturbeutel, und verschließen Sie alle offenen Flaschen oder Tuben fest, um ein Auslaufen zu verhindern, z. B. indem Sie die Öffnungen mit Klebeband versiegeln oder indem Sie sie einzeln in Plastiktüten aufbewahren.
  • Behalten Sie auch etwas Platz für Shopping. Nehmen Sie eine leichte, falbare Tasche mit, wenn Sie glauben, dass Sie auf dem Rückweg mehr Platz benötigen werden, achten Sie aber darauf, Ihre Freigepäckgrenze nicht zu überschreiten.

Vorbereiten Ihres Gepäcks

  • Investieren Sie in eine digitale Gepäckwaage, um Ihr Gepäckgewicht zu kontrollieren und Gebühren für Übergewicht am Flughafen zu vermeiden.
  • Entfernen Sie bitte alle Etiketten und Aufkleber früherer Flüge von Ihrem Gepäck.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gepäck mit Ihrem Namen, der Zieladresse, einer E-Mail-Adresse und Handynummer gekennzeichnet ist.
  • Fügen Sie bunten Gurte oder Anhänger hinzu, sodass Ihr Gepäck auf dem Förderband leichter zu erkennen ist.
  • Sichern Sie vorstehende Griffe und lose Riemen an Ihren Taschen, damit sich diese nicht verfangen.
  • Wenn Sie vorhaben, Ihr Gepäckstück mit einem Vorhängeschloss zu sichern, empfehlen wir die TSA genehmigten Schlösser, um eine mögliche Beschädigung Ihres Gepäcks zu vermeiden, falls dieses von den Gepäckabfertigern oder dem Personal an der Sicherheitskontrolle geöffnet werden muss.