Zu Navigation wechseln

New York

New York

Eine Stadt voll von Neuem, ein Ort, an dem Dinge ihren Anfang nehmen und Erfolge feiern, um anschließend überall in Mode zu kommen. Von Kunst und Mode zu Musik und Küche - die Welt orientiert sich für ihre Inspiration an New York. Mit unseren Flügen nach New York können Sie sofort mit Ihren Entdeckungen beginnen.

Erstmaligen Besuchern erscheint Manhattan wie der wohl hellste und geschäftigste Ort der Welt, voll entdeckenswerter Dinge und Sehenswürdigkeiten. Aber nachdem Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie Times Square und Central Park bewundert haben, lohnt auch ein Besuch von Manhattans nicht ganz so berühmten Stätten. Entdecken Sie zum Beispiel die ganz individuellen Stadtteile Greenwich Village oder Tribeca. Schlendern Sie durch das Meatpacking District oder durchstöbern Sie die Flohmärkte von Chelsea. In Harlem warten großartige Jazz Clubs und Soul Food darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Aber auch außerhalb Manhattans finden Sie Stadtteile voller Künstler, Musiker und Restaurants. Brooklyn bietet viele gastronomische Einrichtungen, insbesondere Williamsburgs angesagte Pop-up-Bars. Coney Island Vergnügungspark und Promenaden-Cafés sind ebenfalls einen Besuch wert. Und das Yankee Stadium und der Bronx Zoo locken ebenfalls jeden Monat Millionen von Besuchern an. Lassen Sie Ihrer Neugier freien Lauf und erkunden Sie Ziele abseits der ausgetretenen Touristenpfade, wo es zahllose neue und aufregende Dinge zu entdecken gibt.

Festivals in der Stadt, die niemals schläft.
Festivals in der Stadt, die niemals schläft

New York ist die kulturell vielfältigste Stadt der Erde und Sie können daher einige der fantastischsten Festivals in ihrem Aufgebot erwarten. Und Sie werden nicht enttäuscht sein. Das Afropunk Festival, eine Zelebration des Multikulturalismus im Big Apple, bringt am 27. und 28. August alternative schwarze Musik in die Straßen Brooklyns. Headliners sind Ice Cube, TV on the Radio und Janelle Monae. Und vom 2. bis 4. September (dem in den USA gefeierten Labor-Day-Wochenende) zieht es Musik-Fans nach Randall’s Island Park zum Electric Zoo Festival. Einige der größten Namen der Electro-Dance-Szene, darunter Tiesto und Bassnectar, sorgen für ein perfektes Wochenende in Manhattan.

Finden Sie unsere günstigsten Flüge nach New York

Erfahren Sie, was im Juni in New York angesagt ist

Der Juni bringt jede Menge Festivals mit Jazz, Punk und darüber hinaus – da ist für jeden etwas dabei. Verpassen Sie nicht die Museum Mile, wenn auf der Fifth Avenue Kinderspiele und Ausstellungen Einzug halten. Zum Monatsende findet der Pride statt, wo Sie jede Menge Paraden und Partys erleben dürfen. Dies wird ein Monat voller Spaß in New York.

1. – 7. Juni
Blue Note Jazzfestival.

1. – 7. Juni

Der Juni beginnt mit Musik: Besuchen Sie das Blue Note Jazz Festival, das sich zum fünften Mal jährt und auf dem die besten Jazzer New Yorks auftreten werden. In vielen verschiedenen Orten, darunter dem Blue Note Jazz Club oder dem BB King Blues Club, werden Sie vom 1. bis 30. Junifantastische Jazzkonzerte erleben können.

Der Governors Ball findet im zwischen Manhattan und Brooklyn gelegenen Randall’s Island Parkstatt. Vom 3. bis 5. Juni stehen beeindruckende Shows auf dem Programm, unter anderem von Kanye West, The Strokes oder Beck, um nur einige zu nennen. Für das leibliche Wohl sorgen zahlreiche leckere Imbiss- und Bierstände – da steht einem guten Start in den Festivalsommer nichts im Wege.

8. – 14. Juni
Jazz Age Lawn Party.

8. – 14. Juni

Machen Sie eine kleine Zeitreise mit der Jazz Age Lawn Party , die auf Governor’s Island am Wochenende vom 11. und 12. Juni stattfindet. Tausende Fans der Goldenen 20er zelebrieren an diesem exklusiven Wochenende das klassische Zeitalter des Jazz in schicken Spelunken und tanzen Charleston – sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Karte, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Das seit 1978 abgehaltene Museum Mile Festival ist eine nächtliche Entdeckungsreise für die Bewohner New Yorks und ihre Gäste. Die neun Museen an der Fifth Avenue, darunter das Metropolitan Museum of Art und das Guggenheim, bieten am 14. Junifreien öffentlichen Eintritt. Auf Sie wartet ein wunderschöner Abend mit Live-Musik und Aktivitäten für Kinder und Erwachsene.

15. – 21. Juni
philharmonic in the park.

15. – 21. Juni

Beim spektakulären Event Philharmonic in the Park gibt das weltberühmte New York Philharmonic Orchestra auf der Great Lawn ein öffentliches Konzert im Central Park zwischen dem 15. und 22. Juni. Die vielen Besucher dürfen sich auf ein grandioses Musikerlebnis freuen, das zum Finale mit einem atemberaubenden Feuerwerk gekrönt wird.

Die größte Kunstparade der USA, die Coney Island Mermaid Parade , bringt Tausende Künstler und Weltoffene auf die berühmte Coney Island in Brooklyn. Anlässlich der Mittsommerwende verkleiden sich Künstlerinnen und Künstler am 18. Juni als Meerjungfrauen und Matrosen, um einen fröhlichen, bunten und familienfreundlichen Karneval zu feiern.

22. – 30. Juni
city pride.

22. – 30. Juni

New York zählt zu den fortschrittlichsten Städten der Welt, und seine Events zum NYC Pride stellen sicher, dass künftige Generationen nicht mehr die Diskriminierungen der Vergangenheit erleben müssen. Feiern Sie die traditionsreiche Bewegung vom 24. bis 26. Juni . Sie beginnt mit der Parade an Pier 26 im Hudson River Park. Freuen Sie sich auf fantastische Kostüme und eine unvergessliche Party, die bis in die Morgenstunden dauert.

Die beliebten The Stone Roses aus Manchester spielen im Madison Square Garden ihr einziges Nordamerikakonzert 2016. Es steigt am 30. Juni. Sie werden von der Vorband Rodrigo y Gabriela unterstützt – es ist also alles bereit für eine unvergessliche Supershow.

Erfahren Sie, was diesen Juli in New York angesagt ist

New York geht bei den Feierlichkeiten zum 4. Juli voran, und die Stadt kommt mit einem sommerlichen Programm an Freiluftevents auf Touren. Von entspanntem Rock bis zu klassischen Crescendos bedient die Stadt im Juli die gesamte musikalische Bandbreite. Und Sie sollten keinesfalls die Aufführungen der berühmtesten Stücke von Shakespeare im Central Park verpassen.

1.–7. Juli
macys day parade.

1.–7. Juli

Wo lässt sich der Unabhängigkeitstag besser feiern als im Big Apple? Beginnen Sie die Feier am 4. Juli mit einer Fährfahrt nach Staten Islandzur Travis Parade. Dort erwartet Sie ein Meer aus Rot, Weiß und Blau, da die Straßen mit kostümierten und flaggenschwingenden Zuschauern wie Teilnehmern gefüllt sind – Beginn ist an der East Service Road um 12.30 Uhr.

Der Tag gipfelt in einem pyrotechnischen Spektakel mit dem Feuerwerk zum 4. Juli von Macy’s, das den Himmel über Manhattan mit berauschender musikalischer Untermalung erleuchtet. Mit Performances von zahlreichen namhaften Stars wie Kelly Clarkson und Ed Sheeran.

8. - 14. Julio
annual pleasantville music festival.

8. - 14. Julio

Auch bekannt als "New Yorks Hinterhof-Jamsession" ist das Annual Pleasantville Music Festival ein entspanntes familienfreundliches Rockfestival mit mit Top-Künstlern und Aktivitäten für die Kleinen. Packen SIe Ihre Picknickdecke ein und machen Sie sie sich auf den Weg zum Westchester Medical Center (aus NYC per Zug erreichbar), um am Samstag, den 9. Juli, in relaxter Atmosphäre erstklassigen Rock zu genießen.

Tauchen Sie anschließend ein in ein wahres Fest der Künste im Lincoln Center Festival vom 13. bis zum 31. Juli. Eine Kombination aus Ballett, Oper, Shakespeare und mehr in einem exzellenten Rahmen – das Festival ist ein Muss für jeden ernsthaft interessierten Kulturliebhaber.

15. - 21. Julio
shakespeare delacorte theater.

15. - 21. Julio

Tauchen Sie ein in die Wasserfreude beim City of Water Day am 16. Juli, wenn die Stadt ihre Nähe zum Wasser an diesem Tag des nassen Spaßes auf Governors Island feiert. Bootstouren, Kayak-Fahrten, Paddeln und Aktivitäten für Kinder sind nur einige der Highlights dieses familienfreundlichen und kostenlosen Events.

Bei Free Shakespeare in the Park geht es vom 19. Juli bis 14. August weiter mit hochqualitativen kostenlosen Events. In der grünen Umgebung des Delacorte Theater im Central Parkkönnen Sie sich bei der Aufführung von Troilus und Cressida entspannen, eines der vielen epischen Stücke des Barden über Kampf und Liebe, angesiedelt bei den alten Griechen.

22. - 30. Julio
lincoln Center's mostly mozart festival.

22. - 30. Julio

Seit 50 Jahren zollt das Lincoln Center dem gefeierten österreichischen Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart mit dem jährlich stattfindenden Mostly Mozart Festival seinen Tribut. Zum diesjährigen besonderen Jubiläum sind berühmte Künstler geladen und werden Weltpremieren und Festivaldebüts gezeigt – vom 22. Juli bis zum 27. August.

Das New York City Poetry Festival bringt Poeten und Liebhaber der Poesie der ganzen Stadt zusammen, um die Kunstform an zwei Tagen mit Lesungen und Workshops von 250 Anbietern zu feiern. Für Nachwuchspoeten gibt es auch ein Kinderfestival in der grünen Umgebung von Governors Island vom 30. bis zum 31 Juli.

Erfahren Sie, was im August in New York angesagt ist

New York in August brings summer heatwaves and glorious sunshine, so leave the air conditioning behind and experience outdoor events all over the city. From Central Park to Coney Island’s beaches, you’ll find something fun for your evening’s al fresco escapades.

1 – 7 August
garbage play in central park.

1 – 7 August

On the 1 August, British rockers Garbage play at the brilliant SummerStage in Central Park. Tickets are sure to go quickly for this, as it will be a great show in the warm summer, evening sun. Check out Shirley Manson and the gang’s electronic pop stylings on this one-off show.

It’s your last chance to see the Radio City Music Hall presented New York Spectacular on 7 August, which follows a family’s unforgettable day out in the eponymous city. Starring the cherished Radio City Rockettes, this is one show not to be missed.

8 – 14 August
all american drive in.

8 – 14 August

Go back in time to an All American Drive-In for a selection of classic films. Head to Historic Richmond Town in Staten Island on the 8 to 13 August to experience a nostalgic treat for all the family – drive in, sit back and enjoy.

Last chance to see the fantastic Manus x Machina: Fashion in an Age of Technology exhibition at the Metropolitan Museum, which finishes 14 August. With over 170 exhibits discussing the disparity between hand-made haute couture and machine-made ready-to-wear garments, this is not to be missed.

15 – 21 August
hudson river park’s blues BBQ.

15 – 21 August

The brilliant New York Fringe Festival has its 20th anniversary this year, so you should expect an exceptional line-up of plays, solo shows, comedy and more. Taking place from 12 to 28 August in venues all over Greenwich Village, you will laugh, cry and see the comedy stars of the future.

Head uptown to Pier 97 in Chelsea to enjoy Hudson River Park’s Blues BBQ on 20 August. This is a new location for the barbecue since outgrowing its former home, so expect some of the city’s best soul food alongside some of its best blues musicians.

22 – 28 August
brooklyn comedy festival.

22 – 28 August

The Brooklyn Comedy Festival has become a big name in the worldwide comedy circuit. From 22 to 28 August you can see up-and-coming comedians alongside established names at various venues across Brooklyn. Go and see the next generation of comedy stars.

For 40 years, the streets of southern Brooklyn’s Brighton Beach have come alive for the Brighton Jubilee, and 2016 is no different. Taking place on the 28 August, with street vendors serving fantastic food, great bands and a lot of revellers – 125,000 last year –this is a party not to be missed.

29 – 31 August
curious incident of the dog in the night time.

29 – 31 August

The biggest event in US tennis has its opening night on the 29 August through to 11 September. Venture to New Jersey’s USTA Billie Jean King National Tennis Center to see if Novak Djokovic and Flavia Pennetta can defend their titles. Book early to avoid disappointment.

Why not go and see a Broadway show? It is your last chance to see The Curious Incident Of The Dog In The Night-Time which ends its celebrated Broadway run on 4 September. Visit the Ethel Barrymore Theater on 31 August to see this multiple award-winning play, based on Mark Haddon’s brilliant thought-provoking book.

Viertel von New York

Wählen Sie einen Teil von New York, der Sie interessiert

Midtown Manhattan
Midtown Manhattan.

Midtown Manhattan

Wenn New York der Big Apple ist, dann ist Midtown wohl der Kern, in dem Sie die Stadt in ihrer Essenz erleben können. Dort befindet sich das berühmte Empire State Building, das grandiose Chrysler Building und dort können Sie die majestätische Architektur der Grand Central Station bewundern – Manhattan, wie Sie es sich vorstellen. Übernachten Sie im luxuriösen InterContinental New York mit seinem Panoramablick auf den hell erleuchteten und belebten Times Square. Wenn Sie shoppen möchten, finden Sie bei Bloomingdale's und Macy's direkt vor der Tür, wonach Sie suchen, und bei Century 21 können Sie ganz bestimmt noch ein Schnäppchen machen. Sie sollten keinesfalls das MoMA verpassen, in dem sich auch das fantastische Gourmetrestaurant The Modern befindet.

Sechs hilfreiche Apps für einen Besuch in New York

Saisonal.
High-Life-Magazin

Mit diesen Must-Have-Apps nutzen Sie Ihre Zeit in NYC optimal – u. a. erhalten Sie Tipps für Aktivitäten bei jedem Wetter oder wo Sie Sample Sales ausfindig machen können.

Gesamten Artikel hier lesen

Insider-Tipps für den Broadway

High-Life-Magazin

nyc-broadway.

Mark Shenton ist regelmäßiger Theaterbesucher auf der anderen Seite des Atlantiks und Kritiker. Hier sind seine zehn Top-Tipps, wie Sie während Ihres Aufenthalts in New York das beste Broadway-Erlebnis haben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Wohin möchten Sie fliegen?

Reise zusammen-
stellen

Ferien mit BA

Weitere Informationen
Mehrere Städte

Art der Reise

Weitere Informationen
TicketartWeitere Informationen

Ein besseres Angebot durch Direktbuchung

Service
Reservieren Sie Ihre Flugbuchung 72 Stunden lang gegen eine geringe Gebühr

Erkunden

Warum BA?

Wenn Sie mit British Airways fliegen, genießen Sie preisgekrönten Service und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und müssen keine versteckten Zusatzgebühren fürchten.

  • Regelmäßige Flüge zu über 140 Zielen.
  • Flexible Tarife für alle Reiseplanungen und -budgets.
  • Großzügige Freigrenze für Handgepäck.
  • Kostenlose Getränke und Snacks sowie ganze Mahlzeiten auf längeren Flügen.
  • Check-In am Flughafen, online oder über das Mobiltelefon.