Ein besseres Angebot durch Direktbuchung

Wert

Bestpreisgarantie

Wenn Sie einen British Airways Flug günstiger finden, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz.

mühelos

Budget-Tools

Niedrigpreisfinder und niedrige Anzahlungen.

Service

Reservieren Sie Ihre Flugbuchung 72 Stunden lang gegen eine geringe Gebühr

Warum direkt buchen?

Warum BA?

Wenn Sie mit British Airways fliegen, genießen Sie preisgekrönten Service und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und müssen keine versteckten Zusatzgebühren fürchten.

  • Kostenlose Sitzplatzwahl 24 Stunden im Voraus*
  • 23 kg Freigepäckmenge inklusive*
  • Check-In am Flughafen, online oder über das Mobiltelefon
  • Kostenlose Speisen und Getränke an Bord

*Ausgeschlossen sind Handgepäcktarife

Entdecken Sie London

Verbinden Sie Geschichte und Moderne mit Flügen und Urlaub in London. Nehmen Sie bei einer Besichtigung des Tower of London an einer Geschichtsstunde teil oder genießen Sie bei einer Fahrt mit dem London Eye einen Panoramablick über die Stadt. London bietet einfach für jeden eine Fülle an Besichtigungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

In London kann man bekannte Wahrzeichen bestaunen, nach Designer-Marken stöbern und eine lebhafte Kunst- und Theaterszene genießen – kein Wunder, dass so viele Menschen ihren Urlaub hier verbringen. Und mit einem Flug mit British Airways kommen Sie stilvoll und elegant in England an. Wir bieten aus der ganzen Welt regelmäßige Flüge nach London, die Stadt ist also immer zum Greifen nah.

EDF Energy London Eye
London festivals calling.

London festivals calling…

Britain’s capital has so many festivals it can be difficult to choose one that will suit your tastes. As eclectic and diverse as London itself, there is something for everyone. This summer Lovebox is the festival with the big names. Head over to Victoria Park on the 17 and 18 July to see Snoop Dogg, Hot Chip and Mark Ronson do their thing. Alternatively, for the more dance-inclined, South West Four at Clapham Common will provide all the beats you can think of. Legendary DJs Basement Jaxx and Faithless vie for your attention, amongst many more over the bank holiday 29 and 30 August.

Find our cheapest flights to London here

Erfahren Sie, was diesen Juni in London angesagt ist

Die Festivalsaison, in der London zu einem wahren Leuchtturm der Kultur wird, ist bereits angelaufen. Von Kunst und Musik bis zu Sport und Architektur – diese Hauptstadt bietet wirklich alles! Versuchen Sie, Tickets zu den weltberühmten Tennismeisterschaften in Wimbledon zu ergattern, oder erleben Sie den Umzug beim London Pride.

collapsedanzeigen1. – 7. Juni
Field Day.

1. – 7. Juni

Die Kriminologieausstellung Forensics: The Anatomy of Crime läuft noch einige Wochen in Wellcome Collection bis zum 21. Juni. In der Ausstellung wird die Geschichte der Spurensicherung als Wissenschaft betrachtet. Mit ihr werden archivierte Fälle von den grauslichsten Tatorten bis in die ehrfurchtgebietenden Gerichtssäle verfolgt und unsere Faszination mit der Kriminalität und dem Tod hinterfragt.

Londons beliebtestes alternatives Musikfestival Field Day findet zwischen dem 6. und 7. Juni im Victoria Park statt, und das diesjährige Line-up ist ein echter Triumph. Patti Smith, Django Django, Todd Terje (und viele andere) werden mit ihrer eklektischen und vielfältigen Musik die Mengen begeistern.

collapsedanzeigen8. – 14. Juni
Oper.

8. – 14. Juni

Opernfreunde werden sich freuen zu erfahren, dass Opera Holland Park zu einer weiteren Saison zurückkehrt. Im speziell erbauten Holland Park Theatre erweckt die gefeierte Operngesellschaft den Park zum Leben mit Puccinis Il Trittico und ihrer allerersten Inszenierung von Jonathan Doves Flight. Beide werden den ganzen Juni über aufgeführt.

Lassen Sie sich das alljährliche London Festival of Architecture nicht entgehen. Es gibt verschiedene Veranstaltungen an diversen Orten in ganz London, u. a. das Serpentine Pavilion Projekt. Das diesjährige Thema ist „Work in Progress“, zu dem von den führenden kulturellen und akademischen Institutionen Londons ein ganz spezielles Programm zusammengestellt wurde.

collapsedanzeigen15. – 21. Juni
Logo.

15. – 21. Juni

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen beim Taste of London Festival , in Regents Park vom 17. bis 21. Juni. Weltklasse-Chefköche wie der portugiesische Sternekoch Nuno Mendes und Top-Restaurants bieten Besuchern das ganze Wochenende über Köstlichkeiten und Workshops an.

Diesen Sommer ist Freilichttheater angesagt, u. a. auch im Regents Park Open Air Theatre mit Die Möwe von Anton Chekov vom 19. Juni bis zum 11. Juli. Die Möwe wird als eines der wichtigsten Theaterstücke des neunzehnten Jahrhunderts gefeiert.

collapsedanzeigen22. – 30. Juni
Olympia.

22. – 30. Juni

Die Olympia International Art and Antiques Fair findet vom 18. bis zum 28. Juni im Olympia National statt. Sie feiert 2015 ihr 43. Jahr, was sie zur größten und etabliertesten Kunst- und Antiquitätenmesse in Großbritannien macht. Hier finden Sie 170 Fachhändler aus aller Welt mit einer Preisspanne von £100 bis zu£1 Million.

Barbara Hepworth, eine Vorreiterin moderner Bildhauerkunst, hatte ihre letzte Retrospektive in London im Jahr 1968. 45 Jahre später wird ihre Arbeit mit überragenden Skulpturen, Skizzen, Collagen, Fotogrammen und Textilien in der Tate Britain ab dem 24. Juni gezeigt. Barbara Hepworth war ein echter Stern am Himmel der Kunst, und dies ist eine Gelegenheit, ihre Größe zu erleben.

Bei den Wimbledon Lawn Tennis Championships in London dreht sich zwei Wochen lang vom 29. Juni bis 12. Juli alles um Tennis, Erdbeeren mit Sahne, geduldiges Schlangestehen sowie typisch englisches Sommerwetter.

Erfahren Sie, was diesen Juli in London angesagt ist

Kulturfanatiker werden diesen Monat in London mit einem fantastischen Angebot verwöhnt , u. a. mit einer Tragödie von Shakespeare im Globe und mexikanischem Ballett im London Coliseum. Im Buckingham Palace und in der National Portrait Gallery gibt es exklusive Ausstellungen, und im Rahmen der Sommerfestivals bietet die Hauptstadt ein Trio aus bedeutenden Musik- und Kulturveranstaltungen.

collapsedanzeigen1. – 7. Juli
LON WIRELESS FESTIVAL.

1. – 7. Juli

Audrey Hepburn, eine der am meisten fotografierten Filmschauspielerinnen, ist das Thema einer atemberaubenden, neuen Fotoausstellung in der National Portrait Gallery vom 2. Juli bis zum 18. Oktober. „Audrey Hepburn: Portraits of an Icon“ zeigt über 60 seltene und klassische Fotografien der Schauspielerin und Stilikone von einigen der führenden Fotografen des 20. Jahrhunderts.

David Guetta, Drake, Nicki Minaj und Jessie J gehören zu den Top-Performern beim diesjährigen Wireless Festival vom 3. bis  5 Juli. Zum Programm des Festivals im Finsbury Park zählen auch Veteran-Acts wie Mary J Blige und Grandmaster Flash.

collapsedanzeigen8. – 14. Juli
LON Richard II.

8. – 14. Juli

Erleben Sie Shakespeares tiefgehendes Drama, das sich mit der Bedeutung der Königsherrschaft auseinandersetzt: Richard II im ikonischen Globe Theatre vom 11. Juli bis zum 18. Oktober. Der Star der TV-Serie Downton Abbey Charles Edwards spielt die Titelrolle in dieser ganz sicher überragenden Inszenierung.

Oder kombinieren Sie die Besichtigung von Londons berühmten Attraktionen mit dem Anfeuern der Teilnehmer am Vitality British 10K London Run am 12. Juli. Viele der berühmtesten Wahrzeichen der Hauptstadt liegen an der Strecke dieses Wettlaufs, der dieses Jahr seinen 15. Jahrestag feiert und daher etwas ganz Besonderes sein wird.

collapsedanzeigen15. – 21. Juli
LON Citadel.

15. – 21. Juli

Ergattern Sie sich Eintrittskarten für den coolsten Art-Event von Ost-London, das Citadel Festival im Victoria Park am 19. Juli. Außer Musik von Ben Howard, Bombay Bicycle Club, Anna Calvi und anderen Performern gibt es Vorträge zu aktuellen Themen von Gastrednern und leckere Snacks von den begehrtesten Straßenverkäufern Londons.

Etwas für Filmfans: Das größte asiatische Filmfestival Europas kommt vom 16. bis 23. Juli in die englische Hauptstadt. Das London Indian Film Festival präsentiert die besten, unabhängigen Filmimporte aus Indien an verschiedenen Veranstaltungsorten in ganz London sowie Vorträge von renommierten Schauspielern und Filmemachern.

collapsedanzeigen22. – 31. Juli
LON Ballet Folklorico De Mexico.

22. – 31. Juli

Das Ballet Folklórico De México im atemberaubenden London Coliseum vom 22. bis 25. Juli sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Bei diesem hypnotischen Spektakel mit dem nationalen Tanzensemble Mexikos präsentieren über 40 Tänzer und 16 Musiker ein Fest der Musik und des Tanzes, das die faszinierende Geschichte des Landes zum Thema hat.

Oder bewundern Sie atemberaubenden Prunk bei einem offiziellen Besuch im Buckingham Palace, wenn die Londoner Residenz der Königsfamilie bei „A Royal Welcome’“ der Öffentlichkeit ihre Türen öffnet. Vom 25. Juli bis zum 27. September erhalten Sie einen aufregenden Blick hinter die Kulissen auf die Vorbereitungen für Staatsbankette, Gartenfeste und andere königliche Anlässe.

Erfahren Sie, was in London im August angesagt ist

Mitten im Sommer ist London ein fröhliches Medley an Outdoor-Veranstaltungen, von Sportveranstaltungen bis Stadtfesten. In einer Zeit, in der die ’ Parkanlagen der Stadt sich mit spontanen Picknick-Parties füllen, bilden Filmvorführungen im Freien den perfekten Ausgang für einen britischen Sommertag’.

collapsedanzeigen1.-7. August
Holi.

1.-7. August

Erleben Sie einen farbenfrohen Tag voller Musik, Tanz und Performancekunst bei Holi One am 8. August im Wembley Park. Tauchen Sie ein in die Atmosphäre dieses lebhaften Events und stürzen Sie sich ins fröhliche Chaos, wenn Sie sich selbst (und andere) mit einem Kaleidoskop umweltfreundlicher Farben berieseln lassen.

Um die Aufregung zu feiern, die der Radsport 2012 mit den Olympischen und Paralympischen Spielen nach London brachte, wird die Prudential RideLondon die berühmten Rennstrecken wieder auferleben lassen am 1 und 2 August. Das Rennen startet im Queen Elizabeth Olympic Park, wo Rennfahrer einer 100 Meilen langen Route durch London bis nach Surrey – folgen. Dabei werden ihre Beine auch bei ein paar berüchtigten Anstiegen auf die Probe gestellt werden, bevor sie auf The Mall schließlich ihr Ziel erreichen.

collapsedanzeigen8.-14. August
Bier Festival.

8.-14. August

Am 8. und 9. August wird London über 13.000 Triathleten und um die 30.000 Zuschauer für den London Triathlon 2015 willkommen heißen. Die größte Veranstaltung ihrer Art wird von Triathleten aller Niveaus besucht. Kommen Sie vorbei und feuern Sie sie bei den unterschiedlichen Herausforderungen an: Super Sprint, Sprint, Olympic, Olympic Plus & Staffel.

Vom 11. bis 15. August können Sie beim Great British Beer Festival mehr als 500 Ales, Ciders, Birnenweine und ausländische Biere im Olympia Exhibition Park verköstigen. Traditionelle Pub-Spiele, Livemusik und herzhaftes Pub-Essen kreieren eine authentische Atmosphäre – und sorgen für ideale Ablenkung, wenn man eine Pause zwischen zwei Pints machen möchte.

collapsedanzeigen15.-21. August
Summer Screen.

15.-21. August

Vom 6. bis 19. August kehrt das beliebteste Open-Air Filmfestival der Londoner ’Film4 Summer Screen in Somerset House wieder. Sehen Sie sich ihren Lieblingsfilm unter Sternen vor der Kulisse eines umwerfenden Innenhofes an. Sie haben die Wahl unter einer Vielzahl von Film, die alle auf einer ultra-modernen Leinwand und mit vollem Surround Sound gezeigt werden.

Stillen Sie Ihren Hunger auf Kultur bei der Royal Academy Sommer Ausstellung, die am 16. August zu Ende geht. Diese prestigevolle Kunstsammlung vereint eine Vielzahl von Werken unterschiedlicher Genres: von Malerei und Grafikkunst zu Fotografie und Film. Bewundern Sie Werke, die sorgfältig unter 12.000 Eingängen gewählt wurden, bei diesem lebendigen Sommer-Event.

collapsedanzeigen22.-28. August
Big Festival.

22.-28. August

Jedes Jahr findet das Film4 FrightFest im Multiplexkino Vue West End in Leicester Square vom 27 bis 31 August statt. Kommen Sie zum 15. Jubiläum dieses beliebten Events und machen Sie sich auf eine ebenso erschreckende wie beeindruckende Palette an Premieren, Previews und Sondervorstellungen gefasst, alles zu Ehren des Horrorgenres!

Erfreuen Sie sich an einem Wochenende voller Musik, Essen und Familienspaß bei The Big Feastival, das in den südenglischen Cotswolds vom 28. bis 30. Auguststattfindet. Auf der idyllischen Farm des Blur-Bassisten Alex James’ erstellen er und TV-Starkoch Jamie Oliver eine aufregende Mischung aus Live-Musik, Boutique-Bars, handwerklichen Lebensmittelständen und Lifestyle-Märkten.

collapsedanzeigen29.-31. August
Camden Fringe.

29.-31. August

Verpassen’ Sie auf keinen Fall die Aufregung des Notting Hill Karneval, der am langen Wochenende vom 30. und 31. August gefeiert wird. Überwältigende Blickfänge, Musik und Düfte sind im Mittelpunkt dieses farbenfrohen Festes - die Feierlichkeiten dauern zwei Tage an und man sollte sich das Angebot von Live-Musik, traditioneller Küche und extravaganter Parade nicht entgehen lassen.

Erleben Sie die letzte Woche des London Camden Fringe, ein Fest, das bis zum 30. August andauert. Dieses Festival für darstellende Kunst beeindruckt durch Talent und Vielfältigkeit und ist über verschiedene kleine Veranstaltungsorte im Stadtbezirk Camden verteilt. Letztes Jahr’ deckten die Vorstellungen verschiedene Genres wie neue Literatur, Oper, Musicals, Stand-Up Comedy, Sketch Comedy, Tanz, Kabarett und Lyrik ab.

Stadtteile von London

Bahnhof St Pancras

Bloomsbury & St Pancras

Bloomsbury ist seit Jahrhunderten ein Anziehungspunkt für Schriftsteller und liberale Vordenker. Hier befinden sich auch das British Museum, die British Library und das Charles Dickens’ Museum. St. Pancras ist der Transportknoten für den Eurostar und von hier aus lassen sich die einzelnen Stadtteile Londons, aber auch Ziele in Europa bequem und einfach erreichen.

Selfridges in der Oxford Street

Marble Arch & Oxford Street

Hier findet man Londons Shoppingtempel wie Selfridges und Liberty, aber auch renommierte, traditionelle Namen und weltbekannte Designermarken. Wenn Sie eine Pause vom anstrengenden Shopping machen möchten, besuchen Sie doch die Baker Street, der Heimat des Romandetektivs Sherlock Holmes.

Die Prachtstraße The Mall hin zum Buckingham Palace

Victoria & Westminster

Hier ist das Herz von Londons Monarchie, Politik und weltbekannter Wahrzeichen. Besuchen Sie den Buckingham Palace, die offizielle Residenz der Queen, und die Westminster Abbey, in der Prinz William und Kate Middleton den Bund fürs Leben schlossen.

Bunte Häuser in London

Paddington & Notting Hill

An Paddington, bekannt als das baumreiche Viertel Londons, grenzt der Hyde Park, und das angesagte Viertel Notting Hill ist durch seine grünen Plätze gekennzeichnet. Liebhaber von Antiquitäten und gebrauchten Büchern werden hier fündig, und wöchentlich findet hier der Portobello Road Market statt.

Naturgeschichtliches Museum

Kensington & Earls Court

Die Gegend gehört zu den schönsten Londons und ist bekannt für Geschichte und Kunst. In der Umgebung finden sich beeindruckende Gebäude im Georgianischen und Edwardianischen Baustil. Besuchen Sie bei Ihrem Aufenthalt das Naturgeschichtliche Museum, das Naturwissenschaftliche Museum und das Victoria and Albert Museum.

Sounds of summer

YouTube vlogger Jimmy Hill took a musical tour of London and then jumped on a ferry to explore the Isle of Wight Festival. See how he got on in the video below.

Wetter in London

Bereiten Sie sich vor Ihrem Urlaub auf das Wetter vor

Jahreszeitliche Durchschnittstemperatur°C/°F
  • Jan
  • Feb
  • 10°Mrz
  • 13°Apr
  • 17°Mai
  • 20°Jun
  • 22°Jul
  • 21°Aug
  • 19°Sept
  • 14°Okt
  • 10°Nov
  • Dez
Durchschnittliche monatliche Niederschlagsmenge (in mm)
  • 54
  • 40
  • 37
  • 37
  • 46
  • 45
  • 57
  • 59
  • 49
  • 57
  • 64
  • 48
Durchschnittliche tägliche Sonnenstunden
  • 1
  • 2
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 6
  • 6
  • 5
  • 3
  • 2
  • 1

London: An insiders guide

Saska portrait.

London: An insiders guide

Author and resident Saska Graville unearths off-the-radar places to eat, sleep and shop.

Read the full article here

Allgemeine Geschäftsbedingungen