Ein besseres Angebot durch Direktbuchung

Wert

Bestpreisgarantie

Wenn Sie einen British Airways Flug günstiger finden, erstatten wir Ihnen die Preisdifferenz.

mühelos

Budget-Tools

Niedrigpreisfinder und niedrige Anzahlungen.

Service

Reservieren Sie Ihre Flugbuchung 72 Stunden lang gegen eine geringe Gebühr

Warum direkt buchen?

Warum BA?

Wenn Sie mit British Airways fliegen, genießen Sie preisgekrönten Service und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und müssen keine versteckten Zusatzgebühren fürchten.

  • Kostenlose Sitzplatzwahl 24 Stunden im Voraus*
  • 23 kg Freigepäckmenge inklusive*
  • Check-In am Flughafen, online oder über das Mobiltelefon
  • Kostenlose Speisen und Getränke an Bord

*Ausgeschlossen sind Handgepäcktarife

Entdecken Sie London

Verbinden Sie Geschichte und Moderne mit Flügen und Urlaub in London. Nehmen Sie bei einer Besichtigung des Tower of London an einer Geschichtsstunde teil oder genießen Sie bei einer Fahrt mit dem London Eye einen Panoramablick über die Stadt. London bietet einfach für jeden eine Fülle an Besichtigungs- und Unterhaltungsmöglichkeiten.

In London kann man bekannte Wahrzeichen bestaunen, nach Designer-Marken stöbern und eine lebhafte Kunst- und Theaterszene genießen – kein Wunder, dass so viele Menschen ihren Urlaub hier verbringen. Und mit einem Flug mit British Airways kommen Sie stilvoll und elegant in England an. Wir bieten aus der ganzen Welt regelmäßige Flüge nach London, die Stadt ist also immer zum Greifen nah.

EDF Energy London Eye
London Festivals Calling.

London Festivals Calling…

In der britischen Hauptstadt gibt es so viele Festivals, dass die Wahl wirklich zu einer Qual werden kann. Das Angebot ist eklektisch und vielfältig, wie die Stadt London selbst, und enthält etwas für jeden Geschmack. Diesen Sommer ist Lovebox das Festival mit den berühmtesten Namen. Im Victoria Park können Sie am 17. und 18. Juli Snoop Dogg, Hot Chip und Mark Ronson sehen. Als Alternative, und wenn Sie eher ein Fan von Dance Music sind, besuchen Sie das South West Four imClapham Common und lassen Sie sich von den vielseitigen Beats mitreißen. Unter anderen wetteifern am 29. und 30. August die legendären DJs Basement Jaxx und Faithless hier um Ihre Aufmerksamkeit.

Finden Sie hier unsere günstigsten Flüge nach London

Erfahren Sie, was in London im September angesagt ist

Wenn sich das heiße Sommerwetter leicht abgekühlt hat, fängt in London die Festivalsaison an. Ob Film, Musik, Theater, Kunst oder sogar Erntefeste: hier gibt es für jeden etwas. Verpassen’ Sie nicht das Totally Thames Festival, das den ganzen Monat anhält.

collapsedanzeigen1.-6. September
Carston Höller: Decision.

1.-6. September

Dies ist Ihre letzte Chance, die Full of Spice Ausstellung in den wundervollen Kew Gardens, die am 6 . September schließt, zu besuchen. Diese grandiose Ausstellung erzählt von der Geschichte, den botanischen Ursprüngen und dem menschlichen Gebrauch von Gewürzen. Diese Pflanzen und Samen färben, würzen und konservieren unser Essen - Grund genug, sie zu feiern!

Die Carston Höller: Decision Retrospektive in der Hayward Gallery im Southbank Centre schließt ebenfalls sehr bald. Das Highlight der am 6. September zu Ende gehenden Show sind vielleicht die 15 Meter langen isomerischen Rutschen, die bereits in der Turbinenhalle der Tate’ im Jahre 2006 ein Erfolg waren. Das Grundprinzip ist das Infragestellen der eigenen Wahrnehmung und Entscheidungen; es erwarten Sie verspiegelte Wände, irreführende Installationen und die Gelegenheit, die Kontrolle zu verlieren.

collapsedanzeigen7.-13. September
Sensational Butterflies.

7.-13. September

Die Sensational Butterflies Ausstellung schließt im Natural History Museum am 13 . September. Ein wahres Muss für alle angehenden Schmetterlingsforscher aller Altersstufen - diese Show führt Sie durch eine faszinierende Welt.

Zweifelsohne brilliant, kehren die BBC’ Proms für eine weitere Saison in den Sommermonaten zurück. Die am 12 . September im spektakulären Stil zu Ende gehenden Veranstaltungen Proms und Proms in the Park bieten Ihnen die Gelegenheit, einige der besten Klassikkonzerte der Welt zu sehen und zu hören. Sie können sich Karten entweder für die Royal Albert Hall oder den Hyde Park sichern. Die Wahl steht Ihnen offen.

collapsedanzeigen14.-20. September
Portobello Filmfestival.

14.-20. September

Das im Jahr 1996 ins Leben gerufene Portobello Filmfestival war eine Reaktion auf die sich damals in einer Flaute befindlichen britischen Filmindustrie. Heute ebnet es den Weg für aufsteigende Filmemacher der Zukunft. Von Indie-Produktionen zu avantgardistischen Meisterwerken gibt es etwas für jeden vom 3 bis 20 September zu sehen.

Die Themse erweckt über den ganzen September hinweg zum Leben beim zweiten jährlichen Totally Thames Festival, bei dem der berühmte Fluss London’s gefeiert wird. Als Anknüpfung an den Erfolg des Thames Festivals und der Premiere im letzten Jahr’ bietet das Festival in diesem Jahr einen ganzen Monat lang Kunstsammlungen, Musik und Spaßaktivitäten am Fluss. Und all dies entlang einer 42-Meilen langen Wasserstraße, die sich durch die Hauptstadt schlängelt.

collapsedanzeigen21.-27. September
Pearly Kings and Queens.

21.-27. September

Vom  19. bis 27.  September das London Design Festival die weltweit besten’ Designer und Zeichner in der englischen Hauptstadt. Ziel des Festivals ist es, britisches Design und seine bahnbrechenden Bildungseinrichtungen zu fördern Beginnen Sie am Victoria and Albert Museum und machen Sie von hieraus weiter: Sie haben die Wahl zwischen über 300 Veranstaltungen, die über die ganze Stadt hinweg verteilt sind.

Bei Pearly Kings and Queens handelt es sich um eine seltsame aber charmante Tradition aus dem späten 19. Jahrhundert, die heutzutage in einem alljährlichen Erntefest gefeiert wird. Dieses Jahr fällt das Festival auf Sonntag, den 27 . September in Guildhall. Hierbei handelt es sich um ein tolles Beispiel für einen aktiven Gemeinschaftssinn, da alle Erlöse örtlichen Wohltätigkeitsorganisationen gespendet werden.

collapsedanzeigen28. - 30. September
Jane Eyre.

28. - 30. September

Der Romanklassiker von Charlotte Brontë Jane Eyre wurde bereits mehrmals für Bühne und Film inszeniert und die National Theatre Company haben bei dieser Adaption hervorragende Arbeit geleistet. Vom 17. September bis 25 . Oktober kann das Publikum im Lyttelton Theatre miterleben, wie Jane aufwächst, sich verliebt und schließlich an der Seite des byronesken Helden Lord Rochester ihre Freiheit findet.

Zu guter Letzt kommt das iTunes Festival zurück ins Roundhouse, und zwar den ganzenSeptember lang, wenn auch die genauen Daten und das Aufgebot noch bestätigt werden müssen. In der Vergangenheit sind hier u.a. Lady Gaga, Robert Plant und Calvin Harris aufgetreten. Diese Festival ist kostenlos und der Spaß ist vorprogrammiert.

Erfahren Sie, was im Oktober in London angesagt ist

Von Gastronomie über Filme bis hin zu Kunst und American Football hat London in diesem Monat wie immer jede Menge zu bieten. Und Oktober bedeutet natürlich vor allem eines – Halloween. Machen Sie sich gefasst auf allerlei Gruseleien… von schauerlichen Museumsausstellungen bis hin zu grausigen Führungen auf den Spuren von Jack the Ripper.

collapsedanzeigen1. - 7. Oktober
London Film Festival.

1. - 7. Oktober

Feinschmecker erwartet eine Fülle von Leckereien, wenn im Rahmen des London Restaurant Festival verschiedene Veranstaltungen rund ums Thema Essen in Restaurants in der ganzen Stadt vom 1. bis zum 31. Oktober angeboten werden. Einige der besten Restaurants der Stadt werden anlässlich dieser Zelebrierung der blühenden Londoner Gastronomieszene Spezialmenüs kreieren.

Filmenthusiasten sollten sich das BFI London Film Festival nicht entgehen lassen, das vom 7. bis zum 18. Oktober stattfindet. Dieses 10-tägige Festival der Kinokultur startet dieses Jahr mit der europäischen Premiere des Films „Suffragette – Taten statt Worte“ mit Carey Mulligan und Meryl Streep. Darüber hinaus laufen im Rahmen des Festivals über 200 Filme aus allen Genres in Kinos in ganz London.

collapsedanzeigen8. - 14. Oktober
Diwali.

8. - 14. Oktober

Lassen Sie sich zu Diwali am Londoner Trafalgar Square von der Atmosphäre dieses bunten religiösen Fests voller Musik und Tanz anstecken. Während des „Lichterfests“ am 11. Oktober finden zudem zahlreiche Veranstaltungen für Kinder statt und Sie haben Gelegenheit, köstliche asiatische Gerichte zu genießen.

Kurz darauf findet in den weitläufigen Anlagen des Regent’s Park die Messe für zeitgenössische Kunst Frieze London statt. Vom 14. bis zum 17. Oktober präsentieren dann mehr als 160 führende internationale Händler und Galerien Werke und Projekte hochkarätiger Künstler unter freiem Himmel.

collapsedanzeigen15. - 21. Oktober
Chocolate Show.

15. - 21. Oktober

Bestaunen Sie faszinierende Fotos aus dem 2. Weltkrieg von einer der wichtigsten Kriegsfotografinnen bei Lee Miller: A Woman’s War im Imperial War Museum. Neben ihren beeindruckenden Fotos werden auch nie zuvor gezeigt persönliche Gegenstände aus Lee Millers Leben zu sehen sein. Vom 15. Oktober 2015 bis zum 24. April 2016.

Wer sich einmal ein ganzes Wochenende lang dem Schokoladengenuss hingeben möchte, sollte die Chocolate Show in der Olympia National Hall vom 16. bis zum 18. Oktober besuchen. Treffen Sie auf der größten internationalen Schokoladenmesse bekannte Chocolatiers und Kakao-Experten aus aller Welt und erleben Sie eine exklusive Fashionshow mit Models in Schokoladenkleidern.

collapsedanzeigen22. - 28. Oktober
NFL London.

22. - 28. Oktober

Der äußerst vielseitig talentierte Schauspieler Kenneth Branagh wird in der Komödie Harlequinade, die zum Auftakt der ersten Saison der Kenneth Branagh Theatre Company im Garrick Theatre aufgeführt wird, nicht nur Co-Regisseur, sondern auch Hauptdarsteller sein. Harlequinade – eine Komödie, in der eine Theatergruppe versucht, die Shakespeare-Stücke „Das Wintermärchen“ sowie „Romeo und Julia“ zu inszenieren... mit haarsträubenden Ergebnissen. Vom 24. Oktober 2015 bis zum 13. Januar 2016.

Oder genießen Sie den Nervenkitzel von American-Football-Action, wenn die NFL in Londons Wembley Arena Einzug hält. Bei den drei Spielen im Rahmen der NFL London treten am 25. Oktober unter anderem die Buffalo Bills gegen die Jacksonville Jaguars an.

collapsedanzeigen29. - 31. Oktober
Museen.

29. - 31. Oktober

Verbringen Sie einen schauerlichen Abend im historischen Benjamin Franklin House und erfahren Sie, warum hier während Konservierungsarbeiten im Keller des Hauses zahlreiche Menschenknochen entdeckt wurden…‘Craven Street Bones’ ist das perfekte Gruselerlebnis zu Halloween am 30. Oktober.

Oder nehmen Sie teil an der Jack the Ripper Halloween Tour am 31. Oktober und erleben Sie einen unvergesslich-schaurigen Abend. Ihre Tour beginnt mit den grauslichen Jack the Ripper Ghost Walk unter der Führung von „Sherlock Holmes“ und „Dr. John Watson“. Ein Drei-Gänge-Menü bei Kerzenlicht, eine unheimliche Séance und vieles mehr sorgen für ein garantiert spuktakuläres Halloween-Gruselerlebnis.

Erfahren Sie, was diesen November in London angesagt ist

Bevor sich die City mit saisonalen Eislaufbahnen und „Santa's Grottos“ (Holzhütten, in denen Kinder den Weihnachtsmann besuchen können) in Weihnachtsstimmung bringt, erhellt sich der Himmel mit sprühenden Feuerwerken zum Gedenken von Guy Fawkes und später bei der Lord Mayor's Show. Am Remembrance Sunday (Gedenktag zum Ende des 1. Weltkriegs) sieht man überall knallrote Mohnblumen, mit denen Menschen, die ihr Leben bei der Ausführung ihres Dienstes verloren haben, geehrt werden.

collapsedanzeigen1.–6. November
Oldtimerfahrt von London nach Brighton.

1.–6. November

Am 1. November nehmen über 500 Fahrzeuge, die vor 1905 gebaut wurden, am Bonhams London To Brighton Veteran Car Run teil. Diese Oldtimer-Fans machen sich zwischen 6.00 und 8.30 Uhr am Hyde Park auf ihre fast 100 Kilometer lange, malerische Reise zur Südküste auf. Wenn Sie keine Lust haben, so früh aufzustehen, um ihnen beim Start zuzuwinken, können Sie am 31. Oktober die The Regent Street Motor Show besuchen, wo über 100 Oldtimer ausgestellt werden.

Vom 2. bis zum 8. November versammeln sich auf der Kunst- und Antiquitätenmesse Winter Fine Arts & Antiques Fair rund 125 Aussteller und über 200.000 Besucher. Auf der beliebten, jährlichen Veranstaltung, die dieses Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum feiert, treffen sich sowohl Antiquitätenliebhaber als auch einfach Neugierige auf der Jagd nach verborgenen Kleinoden.

collapsedanzeigen7.–13. November
London Rememberance.

7.–13. November

Begehen Sie den Remembrance Sunday (Gedenktag zum Ende des 1. Weltkriegs) am 8. November bei der Cenotaph Parade in Whitehall. Die Parade findet um 8 Uhr morgens entlang Whitehall und Parliament Street zum Gedenken an die Toten der Weltkriege statt.

Die Lord Mayor's Show findet am 14. November von 11.00 bis 14.30 Uhr statt. Suchen Sie sich einen guten Platz entlang der gut 5,5 km langen Strecke zwischen Bank und Aldwych, um eine gewaltige Prozession von Marschkapellen, Motivwagen und Akrobaten zu bestaunen. Oder besuchen Sie um 17.00 Uhr das farbenprächtige Lord Mayor's Firework.

collapsedanzeigen14.–20. November
London Jazz Festival.

14.–20. November

Das als eines der besten Jazzfestivals der Welt geltende EFG London Jazz Festival findet die gesamte Woche über bis zum 22. November statt. Dies ist eine großartige Gelegenheit, einen guten Querschnitt etablierter und aufstrebender Musiker an fantastischen Auftrittsorten in London, von der Royal Festival Hall bis zum London Barbican, zu erleben.

Buchen Sie Tickets für einen Besuch der Barclays ATP World Tour Finalsim O2 während der Woche bis zum 22. November. Nutzen Sie diese fantastische Gelegenheit, die weltbesten Spieler beim Streiten um den letzten Titel der Saison zu sehen.

collapsedanzeigen21.–27. November
Winter Wonderland.

21.–27. November

Festliche Stimmung erwartet Sie beim Hyde Park Winter Wonderlandvom 20. November bis einschließlich 3. Januar 2016. Durchstöbern Sie die Marktbuden nach Weihnachtsgeschenken, wärmen Sie sich bei einem Becher Glühwein und genießen Sie eine leckere Bratwurst in der Grand Hall. Oder buchen Sie Tickets für einige der besten Attraktionen, wie zum Beispiel das Magical Ice Kingdom oder Santa Land.

Um eine magische Interpretation des wunderschön illustrierten Buchs von Raymond Brigg zu erleben, buchen Sie Tickets für The Snowman im Peacock Theatre vom 25. November bis zum 3. Januar 2016. Diese äußerst beliebte Geschichte, geeignet für Kinder ab vier Jahren, wird mit Tanz, Gesang und hypnotischen Lichteffekten zum Leben erweckt.

collapsedanzeigen28.–30. November
Weihnachten in Kew.

28.–30. November

On 27., 28. und 29. November kommt das Foodies Festival Christmas in die Old Truman Brewery. Genießen Sie weihnachtlich angehauchte, kulinarische Freuden beim Einkaufen von handgemachten Leckereien, versuchen Sie Produkte im Cheese Village oder nippen Sie an einem handgebrauten Bier in einer Brauerei. Live-Vorführungen von Top-Chefköchen machen dies zu einer idealen Veranstaltung für begeisterte Köche. Aber es gibt hier nicht nur was zum Essen, sondern auch vieles andere mehr, um Sie in Weihnachtsstimmung zu bringen.

Vom 25. November bis einschließlich 2. Januar 2016 verwandelt Christmas at Kew die ohnehin atemberaubenden botanischen Gartenanlagen in eines der zauberhaftesten Erlebnisse in London. Der Winterpfad ist eine zauberhafte Erfahrung im Dunkeln. Folgen Sie dem über eineinhalb Kilometer langen, gewundenen Pfad durch die Gartenanlagen, vorbei an beleuchteten Fontänen, glitzernden Reflektionen im Wasser und einem duftenden Feuergarten.

Von uns empfohlene Kurzreisen nach London

Buchen Sie Flug + Hotel zusammen und sparen Sie bares Geld

Stadtteile von London

Bahnhof St Pancras

Bloomsbury & St Pancras

Bloomsbury ist seit Jahrhunderten ein Anziehungspunkt für Schriftsteller und liberale Vordenker. Hier befinden sich auch das British Museum, die British Library und das Charles Dickens’ Museum. St. Pancras ist der Transportknoten für den Eurostar und von hier aus lassen sich die einzelnen Stadtteile Londons, aber auch Ziele in Europa bequem und einfach erreichen.

Selfridges in der Oxford Street

Marble Arch & Oxford Street

Hier findet man Londons Shoppingtempel wie Selfridges und Liberty, aber auch renommierte, traditionelle Namen und weltbekannte Designermarken. Wenn Sie eine Pause vom anstrengenden Shopping machen möchten, besuchen Sie doch die Baker Street, der Heimat des Romandetektivs Sherlock Holmes.

Die Prachtstraße The Mall hin zum Buckingham Palace

Victoria & Westminster

Hier ist das Herz von Londons Monarchie, Politik und weltbekannter Wahrzeichen. Besuchen Sie den Buckingham Palace, die offizielle Residenz der Queen, und die Westminster Abbey, in der Prinz William und Kate Middleton den Bund fürs Leben schlossen.

Bunte Häuser in London

Paddington & Notting Hill

An Paddington, bekannt als das baumreiche Viertel Londons, grenzt der Hyde Park, und das angesagte Viertel Notting Hill ist durch seine grünen Plätze gekennzeichnet. Liebhaber von Antiquitäten und gebrauchten Büchern werden hier fündig, und wöchentlich findet hier der Portobello Road Market statt.

Naturgeschichtliches Museum

Kensington & Earls Court

Die Gegend gehört zu den schönsten Londons und ist bekannt für Geschichte und Kunst. In der Umgebung finden sich beeindruckende Gebäude im Georgianischen und Edwardianischen Baustil. Besuchen Sie bei Ihrem Aufenthalt das Naturgeschichtliche Museum, das Naturwissenschaftliche Museum und das Victoria and Albert Museum.

Wetter in London

Bereiten Sie sich vor Ihrem Urlaub auf das Wetter vor

Jahreszeitliche Durchschnittstemperatur°C/°F
  • Jan
  • Feb
  • 10°Mrz
  • 13°Apr
  • 17°Mai
  • 20°Jun
  • 22°Jul
  • 21°Aug
  • 19°Sept
  • 14°Okt
  • 10°Nov
  • Dez
Durchschnittliche monatliche Niederschlagsmenge (in mm)
  • 54
  • 40
  • 37
  • 37
  • 46
  • 45
  • 57
  • 59
  • 49
  • 57
  • 64
  • 48
Durchschnittliche tägliche Sonnenstunden
  • 1
  • 2
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 6
  • 6
  • 5
  • 3
  • 2
  • 1

London: An insiders guide

Saska portrait.

London: An insiders guide

Author and resident Saska Graville unearths off-the-radar places to eat, sleep and shop.

Read the full article here

Allgemeine Geschäftsbedingungen